iPhone und iPad: Webseiten durchsuchen im Safari

iPhone und iPad: Webseiten durchsuchen im Safari – Die Recherche nach Inhalten ist eine wichtige Funktion im Internet und Google liefert für die meisten Nutzer schnell die passende Seiten. Nicht immer ist aber die gewünschte Info auch direkt ersichtlich und so kann es helfen, auch die gefundene Webseite selbst nach dem Begriff zu durchsuchen. Auf dem Mac ist das recht einfach. Apple schreibt dazu:

Drücke in der App „Safari“ auf dem Mac die Tastenkombination „Befehl-F“. Gib in das oben rechts eingeblendete Suchfeld ein Wort oder eine Wortfolge ein. Zum Anzeigen des nächsten Treffers auf der Seite klickst du links neben dem Feld auf die Taste zum Weitersuchen .

Im mobilen Bereich geht das aber nicht so einfach, da es keine feste Tastatur gibt, mit der man diese Tastenkombination nutzen können. Dennoch gibt es auch auf iPad und iphone Möglichkeiten, wie man schnell die Suchfunktion für Seiten aktiviert.

iPhone und iPad: Webseiten durchsuchen im Safari

Apple hat im mobilen Bereich diese Funktion etwas versteckt untergebracht und sie im Bereich des Share-Buttons mit angeordnet. Das ist nicht ganz logisch, weil man ja an sich die Seite nicht mit anderen Teilen möchte, sondern sie nur auf dem eigenen Gerät durchsucht werden soll, aber zumindest braucht man dafür dann keinen extra Button. Die Funktion findet man daher direkt in der FUnktionsleiste des mobilen Safari-Browser.

Apple schreibt selbst dazu:

  1. Tippe auf die Taste „Mehr“ und dann auf „Auf Seite suchen“.
  2. Gib den Suchbegriff in das Suchfeld ein.
  3. Tippe auf die Taste „Nächste in Seitenergebnis“, um weitere Vorkommen zu finden.

Mittlerweile gibt es auch noch eine weitere Variante. Man kann die Webseite aufrufen, den Suchbegriff einfach in die Adress-Leiste eintippen (noch nicht absenden) und dann im Popup-Menü, dass dann erscheint die Funktion „Auf dieser Seite“ anwählen. Diese Option findet sich in der Regel ganz unten in dem neuen Menü und möglicherweise wird sie irgendwann die erste Variante übers Menü ersetzen. Mit etwas Übung ist man damit auf jeden Fall schneller.

TIPP: Diese Suchfunktion funktioniert auch, wenn man Dokumente im Safari öffnet und daher kann man damit alle Elemente durchsuchen, die sich im Safari öffnen lassen (beispielsweise auch PDF Dokumente).

Weitere Links rund um das iPhone

Schreibe einen Kommentar