Twitch: Stream-Keys nach Sicherheitsproblemen zurückgesetzt

Twitch: Stream-Keys nach Sicherheitsproblemen zurückgesetzt – Nach dem massiven Sicherheitsvorfall bei Twitch bei dem neben Nutzerdaten unter anderem auch der Quellcode des System offen gelegt wurden, gibt es nun erste Reaktionen des Unternehmen. Man hat die Stream-Keys zurückgesetzt und nutzen müssen diesen daher unter Umständen neu setzen.

Das Unternehmen schreibt selbst dazu:

Aus Vorsicht haben wir alle Stream-Schlüssel zurückgesetzt. Ihren neuen Stream-Key erhalten Sie hier: https://dashboard.twitch.tv/settings/stream. Je nachdem, welche Broadcast-Software Sie verwenden, müssen Sie Ihre Software möglicherweise manuell mit diesem neuen Schlüssel aktualisieren, um Ihren nächsten Stream zu starten:

  • Benutzer von Twitch Studio, Streamlabs, Xbox, PlayStation und Twitch Mobile App sollten keine Maßnahmen ergreifen müssen, damit Ihr neuer Schlüssel funktioniert.
  • OBS-Benutzer, die ihr Twitch-Konto verbunden haben, sollten ebenfalls keine Maßnahmen ergreifen müssen. OBS-Benutzer, die ihr Twitch-Konto nicht mit OBS verbunden haben, müssen ihren Stream-Schlüssel manuell aus ihrem Twitch-Dashboard kopieren und in OBS einfügen.
  • Für alle anderen beziehen Sie sich bitte auf die spezifischen Setup-Anweisungen für die Software Ihrer Wahl.

Nach wie vor gibt es aber noch keine abschließende Bewertung des Vorfalls, es kann also passieren, dass noch weitere Maßnahmen folgen. Anmeldedaten oder Kreditkarten-Informationen sollen aber nicht betroffen sein. Twitch schreibt dazu:

Da die Untersuchung noch andauert, sind wir noch dabei, die Auswirkungen im Detail zu verstehen. Wir verstehen, dass diese Situation Anlass zur Besorgnis gibt, und wir möchten einige davon hier ansprechen, während unsere Ermittlungen andauern.

Zu diesem Zeitpunkt haben wir keine Hinweise darauf, dass Anmeldeinformationen offengelegt wurden. Wir untersuchen weiter.

Darüber hinaus werden von Twitch keine vollständigen Kreditkartennummern gespeichert, sodass keine vollständigen Kreditkartennummern offengelegt wurden.

Schreibe einen Kommentar