Google Mail – was tun, wenn man den Gmail Passwort vergessen hat?

Google Mail – was tun, wenn man den Gmail Passwort vergessen hat? – was die E-Mail Dienste betrifft, so entscheiden sich viele Internetnutzer für die Seite der beliebtesten Suchmaschine Google. Gmail, oder auch Google Mail und  auch anderen E-Mailportale funktionieren dabei nach dem gleichen Prinzip. Man legt sich einen Account zu und meldet sich mit diesem an. Doch was tun, wenn man die Anmeldedaten vergisst? Das erfahren die Leser im Weiteren. 

Hilfe anfordern

Hat man nun Gmail geöffnet und merkt, dass das Passwort vergessen wurde, sollte man im nächsten Schritt nach der Anzeige „Brauchen Sie Hilfe“ suchen. Diese befindet sich in der Regel in dem Anmeldefenster. Hat man diese angeklickt, gelangt man zu der Aufschrift „Probleme bei der Anmeldung“. Hier wählt man die Option „Passwort vergessen“ und trägt die E-Mail ein, auf welche man später die Hilfe-Mail bekommen sollte. Das bestätigt man dann mit „Weiter“. Im Weiteren wird man aufgefordert das letzte Passwort einzugeben, an welches man sich erinnert, da es aber nicht möglich ist, klickt man auf „Weiß nicht“. Daraufhin öffnet sich die Seite Passworthilfe und man erhält die besagte Wiederherstellungsmail. Sollte man auch die Mail-Adresse vergessen haben, kann man eine weitere bzw. zweite angeben, falls diese vorhanden ist, über die man dann die Mail erhalten.

Wichtigen Hinweise

Die Nachrichten Dienste von Gmail informieren den Nutzer jedesmal, wenn dieser das Passwort ändert, sodass man immer weiß, ob jemand einen Versuch unternommen hat, sich in das Konto einzuhacken. Auch sollte eine ähnliche Mail bei dem Passwortwechsel ankommen, man muss sich also nicht über diese wundern. Da Gmail auch mit anderen Konten – für YouTube, Google Drive und Play Store – verbunden sein kann, ist es im weiteren Gebrauch dieser Dienste nötig, das geänderte Passwort einzugeben. Außerdem hat jeder Gmail Nutzer die Möglichkeit, sich mit der „Zwei-Schritt-Anmeldung“ für das Account zu identifizieren. Dabei erhält man zwei Bestätigungen, eine per Mail die andere über SMS, sodass der Zugang zu E-Mail Daten gesichert bleiben.

Passwort vergessen – was jetzt? | 'Frag doch Google' #11

Weitere Artikel rund um Anrufe und Rufnummern

Weitere hilfreiche Beiträge zum Thema Android

Schreibe einen Kommentar