„Update kann nicht überprüft werden“ – so behebt man das Problem bei Apple iOS und iPadOS

„Update kann nicht überprüft werden“ – so behebt man das Problem bei Apple iOS und iPadOS – Apple liefert für iPhone und iPad erfreulicherweise sehr viele Jahre Updates. Ab und an gibt es dabei auch auch Probleme und das Update kann nicht installiert werden. Eine Fehlermeldung, die immer wieder in diesem Zusammanhang auftaucht ist: „Update kann nicht überprüft werden“. In dem Fall kann das Update dann nicht installiert werden und der Hinweis auf ein Udate taucht jeden Tag neu auf.

Bei GuteFrage scheint ein Nutzer beispielsweise dazu:

Moinsen , hab seit gestern früh das Problem dass die Version iOS 12.4.8 nicht überprüft werden kann . Es kommt eine Fehlermeldung in der steht ich sei angeblich nicht mit dem Internet verbunden, obwohl ich mit dem WLAN verbunden bin. Kann auch keine Mobilen Daten benutzen, Anrufe entgegennehmen.

Und auch Reddit schreibt ein iPhone Nutzer:

Hallo, es geht um das Update 15.0.2 und ich besitze das iPhone 11. Apple empfiehlt auf ihrer Seite, dass man das Update wieder löschen soll und von neu herunterladen soll. Hab ich so 4,5 mal versucht, aber es kommt immer wieder die selbe Fehlermeldung wie in der Überschrift. Das Herunterladen geht. Nur das Installieren eben nicht. Was kann man noch versuchen? Edit: Manchmal bleibt das Handy hängen während dem Überprüfen des Updates.

Es gibt erfreulicherweise einige Möglichkeiten, wie man damit umgehen kann und dennoch ein Update durchführt. Was genau hilft haben wir in diesem Artikel beschrieben.

„Update kann nicht überprüft werden“- so behebt man das Problem bei Apple iOS und iPadOS

Die einfachste Möglichkeit um dieses Problem zu beheben ist ein Neustart der Geräte. Einfach das iPhone odder Ipad nochmal neu hochfahren und oft werden dann Netzwerkeinstellungen und andere Bereich neu und korrekt geladen und die Überprüfung des Updates kann durchgeführt werden. In vielen Fällen behebt der Neustart das Problem bereits. Falls dann immer noch die Fehlermeldung kommt und das Update nicht überprüft werden lkann, sollte man die Tipps von Apple selbst befolgen.

Apple schreibt in den FAQ recht kurz und knapp zu diesem Problem:

Versuche noch einmal, das Gerät über dasselbe Netzwerk zu aktualisieren. Wenn weiterhin eine dieser Meldungen angezeigt wird, aktualisiere das Gerät über ein anderes Netzwerk oder über den Computer. Wenn das Problem auch in anderen Netzwerken auftritt, entferne das Update.

Vor allem das Update über den PC ist in solchen Fällen fast immer noch möglich und sollte daher auch ausprobiert werden. Im schlimmsten Fall (falls alle anderen Varianten nicht funktioniert haben), sollte man die Daten sichern und ein Werksreset machen. Dann wird das Betriebssystem komplett neu aufgespielt, alle anderen Daten gelöscht und Updates sind in der Regel auf die neuste Version ohne Probleme möglich.

Weitere Links rund um das iPhone

Schreibe einen Kommentar