Nach Preisbörse24 Insolvenz: starmobile wird offiziell Auffanggesellschaft

Nach Preisbörse24 Insolvenz: starmobile wird offiziell Auffanggesellschaft – Die Insolvenz des Portals Preisbörse24 wird viele Kunden sicher noch länger beschäftigen. Ein Teil des Unternehmens macht aber weiter, allerdings als Neugründung und unter neuem Namen. Man übernimmt also in erster Linie Belegschaft und Geschäftsmodell und bietet zukünftig vergleichbare Deals als starmobile an. Die entsprechende Webseite ist bereits kurz nach der Insolvenz online gegangen und auch die Namen aus dem Impressum sind bereits bekannt.

Das Unternehmen schreibt selbst dazu:

sicherlich ist Dir schon zu Ohren gekommen, dass sich die Preisbörse Fulda GmbH und Co. KG in einem Insolvenzverfahren befindet. Aufgrund einer unerwarteten finanziellen Schieflage durch nicht autorisierte, spekulative und hoch defizitärer Großhandelsgeschäfte eines Mitgesellschafters, sind wir nicht mehr in der Lage als Preisbörse Fulda GmbH und Co. KG in unserem Geschäftsmodell zu agieren und müssen nun auf einen Rettungsschirm zurückgreifen.

Um unsere knapp 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu retten, haben wir in Abstimmung mit dem Insolvenzverwalter eine Auffanggesellschaft gegründet. Aus diesem Grund, werden nahezu alle Ansprechpartner bekannt sein.

Unser neues Unternehmen fungiert nun unter dem Namen starmobile GmbH und distanziert sich entschieden von unserem ehemaligen Mitgesellschafter. Als starmobile GmbH bauen wir unsere Geschäftsfelder neu auf und freuen uns alte Geschäftspartner erneut begrüßen zu dürfen.

Ansprüche gegen Preisbörse24 können dagegen wohl nicht gegen die neue Gesellschaft geltend gemacht werden. Kunden, die noch offenen Bonuszahlungen haben oder bei denen Geräte nicht geliefert wurden, müssen weiter auf das Insolvenzverfahren hoffen. Rechtlich gesehen gibt es also eine deutliche Trennung.

1 Gedanke zu „Nach Preisbörse24 Insolvenz: starmobile wird offiziell Auffanggesellschaft“

  1. Guten Tag,

    bei der Recherche über google nach aktuellen Presseberichten zu uns als starmobile GmbH bin ich relativ früh auf Ihren Bericht vom 22.12.2021 gestoßen.
    Zunächst einmal freuen wir uns über Ihr Interesse an unserem Unternehmen.
    Jedoch stimmt es uns kritisch, dass Kunden oder potenzielle Kunden weniger über die neue starmobile GmbH erfahren, sondern im Großen und Ganzen nur über die Insolvenz der Firma preisboerse24 berichtet wird. Gerade als neu gegründete Firma ist es unabdinglich gut aus den Startlöchern zu kommen. Ihr Bericht hindert uns allerdings aus unserer Sicht daran, da Kunden die nach „starmobile Erfahrung“ suchen, kein Bild der Firma starmobile GmbH vermittelt bekommen, sondern lediglich durch den umfangreichen Insolvenzbericht aus dem Hyperlink (https://www.appdated.de/2021/12/nach-preisboerse24-insolvenz-starmobile-wird-offiziell-auffanggesellschaft/) und inhaltlich aufgegriffenen Bericht vom 22.12.2021 vom Kauf bei uns abgehalten werden.
    Wir würden uns freuen, wenn wir uns darüber austauschen könnten, in welcher Form wir potenziellen Kunden ein gerechtes Bild unserer Firma vermitteln könnten.

    Mit freundlichen Grüßen
    starmobile GmbH

    Antworten

Schreibe einen Kommentar