OPPO Find N – faltbares Smartphone offiziell für 15. Dezember angekündigt (Update: noch mehr Bilder)

OPPO Find N – faltbares Smartphone offiziell für 15. Dezember angekündigt – OPPO hat offiziell über die Social-Media Kanäle das neue OPPO Find X angeteasert und damit sowohl den Namen bestätigt als auch einen Termin für die Vorstellung der neuen Modelle. Die Geräte werden am 15. Dezember 2021 der Öffentlichkeit komplett präsentiert. Bleibt dann abzuwarten, ob sie auch noch vor Weihnachten in den Handel gehen werden oder erst 2021 in den Läden stehen.

UPDATE: Evan Blass hat noch die passenden Presserender der neuen Modelle geleakte und noch weitere Grafiken veröffentlicht. Man kann daher schon gut sehen, wie das neue Design aussehen wird.

OPPO Fold – faltbares Smartphones soll noch im Dezember vorgestellt werden

Es gibt einige Neuigkeiten rund um die faltbaren Smartphones von OPPO und das Unternehmen hat die Geräte mehr oder weniger offiziell bestätigt, denn das OPPO hatte als Tagline für den kommenden Inno-Day von OPPO kurzzeitig „Unfold the Future“ stehen. Mittlerweile ist dies geändert, im Google Cache kann man aber den Claim noch sehen. Man kann also davon ausgehen, das OPPO am 14. oder 15. Dezember ein Fold-Modell vorstellen wird, ob der Name aber wirklich OPPO Fold lautet, ist bisher noch offen.

Es gibt auch noch weitere Hinweise zum Start der neuen Modelle, denn auch Leaker IceUniverse bestätigt den Start von faltbaren Smartphones bei OPPO, wenn auch eher im Nebensatz.

Leaker IceUniverse schreibt dazu:

There are many surprises in December: Xiaomi will release the Mi 12 series, new designs, and new cameras. OPPO will release the first folding phone, vivo will release the new OriginOS 2.0

Der Termin für den Start scheint daher inzwischen fest zu stehen, aber offen ist, ob OPPO die Modelle zu diesem Termin auch international ankündigen wird. Der Inno Day 2021 findet in China statt, es soll aber auch ein Event international geben – die Inno World 2021 im Zug dieses Events. Daher ist offen, ob die neuen OPPO Fold nur für China vorgestellt werden oder dann auch direkt auf den internationalen Markt kommen und auch in Deutschland in den Handel gehen. Spannend wird auch der Preis. Vor alle Samsung verlangt für faltbare Smartphones noch vergleichsweise hohe Preise. OPPO könnte hier mit etwas günstigeren Angeboten angreifen und Marktanteile von Samsung holen. Ob dies aber so geplant ist, kann derzeit noch niemand sagen, es besteht durchaus auch die Möglichkeit, dass die OPPO Fold als exklusive und damit teure Kleinserie geplant sind.

Schreibe einen Kommentar