So verlässt man eine WhatsApp-Gruppe

So verlässt man eine WhatsApp-Gruppe  – Ein großer Vorteil des Messengers WhatsApp sind die Gruppen, die man mit anderen erstellen kann. So kann man mit mehreren Menschen kommunizieren und muss nicht allen die gleichen Informationen einzeln mitteilen. Das ist in manchen Situationen äußerst sinnvoll. Manchmal werden WhatsApp-Gruppen jedoch auch lästig. Zum Beispiel dann, wenn man kaum noch etwas mit den Menschen zu tun hat oder die anderen Teilnehmer der Gruppe sehr viel zu einem irrelevanten Thema schreiben. In diesem Fall kann man die Gruppe verlassen und hat so wieder seine Ruhe.

Kann man WhatsApp-Gruppe heimlich verlassen?

Man sollte jedoch wissen, dass die anderen Mitglieder der Gruppe dies mitbekommen werden. Im Chat der Gruppe erscheint dann die Meldung „(Name) hat die Gruppe verlassen“. Es gibt zur Zeit noch keine Möglichkeit eine Gruppe unbemerkt zu verlassen. Es kann also sein, dass einige Gruppenmitglieder sich dadurch persönlich angegriffen fühlen. Es scheint auch nicht so zu sein, als würde WhatsApp aktuell an einem Feature arbeiten, dass es ermöglicht, eine Gruppe unbemerkt und heimlich zu verlassen. Wer damit Probleme hat, sollte daher einer Gruppe besser gar nicht erst beitreten.

Eine Gruppe bei WhatsApp verlassen

Dafür öffnet man zunächst WhatsApp und sucht die entsprechende Gruppe, die man verlassen möchte. Diese Gruppe wählt man nun aus, indem man einige Sekunden auf sie tippt. Es erscheint ein kleines Häkchen am Bild der Gruppe, welches symbolisiert, dass man die Gruppe ausgewählt hat. Nun tippt man auf die drei untereinander angeordneten Punkte oben rechts. Es erscheinen einige Optionen, die man nun im Zusammenhang mit der Gruppe hat. Darunter ist auch die Option „Gruppe verlassen“, welche man auswählt. Als letztes bestätigt man den Vorgang noch mit „Verlassen“.  Eine andere Möglichkeit hat man, wenn man in den Gruppenchat geht und bei der Liste der Kontakte nach unten scrollt. Dort befindet sich auch die Option „Gruppe verlassen“.

Bei einem iPhone läuft das Verlassen der Gruppe etwas anders ab. Auch hier öffnet man WhatsApp und sucht die gewünschte Gruppe. Diese wählt man jedoch nicht aus, sondern wischt von recht nach links über die Gruppe. Nun erscheint ein Menü neben dem Gruppenname, in welchem man auf „Mehr“ klickt. Hier befindet sich nun die Option „Gruppe verlassen“.

Bereut man die Entscheidung aus einer Gruppe ausgetreten zu sein, dann kann nicht selber der Gruppe wieder beitreten. Man muss einen der Gruppenadmins privat kontaktieren und diese mitteilen, dass man wieder zu Gruppe hinzugefügt werden möchte. Dieser kann diesem Wunsch dann nachkommen und man ist wieder in der Gruppe und kann am Gespräch teilhaben.

Weitere Links rund um WhatsApp

Schreibe einen Kommentar