Samsung Galaxy S22: Nachfrage sinkt durch das GOS-Debakel

Samsung Galaxy S22: Nachfrage sinkt durch das GOS-Debakel – Samsung bietet mittlerweile für die meisten Modelle ein Update an, mit der man die GOS Drosselung der Topmodelle auch wieder aufheben kann, aber die Nachwirkungen dieser Software sind nach wie vor zu spüren, denn die Nachfrage nach den Galaxy S22 Modellen hat zumindest in Süd-Korea deutlich nachgelassen. Die Händler reagieren darauf mit Preissenkungen um die Modelle dennoch verkaufen zu können – insgesamt hat die Drosselung und die viele Kritik an der Vorgehensweise Samsung aber auf jeden Fall nicht gut getan.

Bei koreatimes schreibt man dazu im Original:

Mobilfunkanbieter haben ihre Subventionen für das hochpreisige Galaxy S22-Smartphone von Samsung Electronics stark erhöht, um die sinkenden Verkäufe inmitten einer Kontroverse über den auf dem Gerät installierten Spieloptimierungsdienst (GOS) anzukurbeln, der die Leistung des Mobiltelefons beim Spielen anpasst, so Unternehmensvertreter Montag.

Samsung wurde für die in seinen Galaxy-Geräten installierte GOS-Anwendung kritisiert. Das GOS wurde entwickelt, um die Leistung von Galaxy-Geräten beim Spielen von Spielen zu optimieren, aber Benutzer stellten fest, dass der Dienst nicht manuell ausgeschaltet werden kann, was zu einer geringeren Qualität beim Spielen geführt hat. Als Reaktion auf die Reaktion der Verbraucher hat das Unternehmen Software-Updates bereitgestellt, die die Geräteleistung nicht einschränken, bis die Telefone heiß werden.

Generell bewegen sich die Smartphone Verkäufe aber ohnehin auf einem recht schwierigen Gebiet, daher dürfte es wohl auch noch andere Faktoren neben der GOS Drosselung geben, durch die Verkäufe nicht mehr ganz so einfach geworden sind. So hat Xiaomi beispielsweise die Xiaomi 12 Serie mittlerweile auch international auf den Markt gebracht und damit steht eine Alternative zur Galaxy S22 Serie bereit – auch das dürfte dafür sorgen, dass Samsung beim Preis einige Subventionen geben muss. Unabhängig von der Verkaufszahlen hat die GOS Drosselung aber auf jeden Fall einen Nachgeschmack hinterlassen und neue Modelle werden sich genau daraufhin überprüft werden, ob sie auch so eine Software mit an Bord haben.

Weitere Artikel rund um das Samsung Galaxy S22

Die neusten Artikel rund um Samsung

  • Samsung Galaxy XCover 6 Pro – geleakte Bilder und Promo-Material
    Samsung Galaxy XCover 6 Pro – geleakte Bilder und Promo-Material – Evan Blass hat eine ganze Reihe von Bildern rund um die neuen Modelle veröffentlicht und man kann sich nun bereits anschauen, was Samsung bei den neuen Modellen plant. Viele neue Details rund um die Technik gibt es nicht, aber die Bilder zeigen zumindest das … Weiterlesen
  • Samsung Galaxy S20+ – weiterhin Probleme mit grünen Linien auf dem Display [UPDATE weiterhin ein Problem]
    Samsung Galaxy S20+ – weiterhin Probleme mit grünen Linien auf dem Display – Die Samsung Galaxy S20 Modelle sind weiterhin sehr beliebt, weil sie vergleichsweise günstig zu bekommen sind und dennoch nach wie vor gute Technik bieten. Allerdings berichten nach wie vor Nutzer, dass nach einiger Zeit bei einigen Geräten eine grüne Linie an unterschiedlichen … Weiterlesen
  • Samsung Galaxy A23 bereits bei Geekbench zu sehen
    Samsung Galaxy A23 bereits bei Geekbench zu sehen – Trotz der vielen Hinweise auf die neuen Modelle ist das Galaxy A23 nach wie vor nicht online. Es gibt nun aber einen Leistungstest bei Geekbench, der zeigt, das es bereits eine lauffähige Version gibt und dies macht Hoffnung auf einen zeitnahen Marktstart der neuen Smartphones. Bei … Weiterlesen
  • Samsung Galaxy S23: Kamera wird wohl eine Enttäuschung werden
    Samsung Galaxy S23: Kamera wird wohl eine Enttäuschung werden – Samsung hat in dieser Woche den neuen Bildsensor ISOCELL HP3 vorgestellt, der eine Auflösung von 200 MP bietet und auch einige andere Verbesserungen hat. Damit hat das Unternehmen einen weiteren 200 MP Sensor zur Auswahl, der in den kommenden Topmodellen verbaut sein könnte. Samsung schreibt … Weiterlesen
  • Samsung ISOCELL HP3 – neuste Version des 200 MP Kamera-Sensors vorgestellt
    Samsung ISOCELL HP3 – neuste Version des 200 MP Kamera-Sensors vorgestellt – Samsung hat die neuste Version des 200 Megapixel Bildsensors offiziell vorgestellt und hat vor allem bei der Größe des Sensors nachgearbeitet. Der neuen HP3 soll im Vergleich zum Vorgänger etwa 1/5 kleiner ausfallen und passt so deutlich besser in Kameramodule von schlanken Topmodellen. … Weiterlesen
  • Samsung Galaxy Watch 5: höhere Preise in diesem Jahr
    Samsung Galaxy Watch 5: höhere Preise in diesem Jahr – Es gibt die ersten Hinweise auf die Preise für die neue Galaxy Watch5 und wenn die Daten stimmen, werden die Uhren in diesem Jahr im Preisbereich von 300 bis über 500 Euro liegen. Die LTE Modelle mit Mobilfunk-Modul sind natürlich wieder etwas teurer, die neuen … Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar