vivo X80 – Start am 8. Mai auch in Deutschland

vivo X80 – Start am 8. Mai auch in Deutschland – Leider ist es bisher noch nicht offiziell, aber aktuelle Leaks gehen davon aus, dass vivo die Modelle der vivo X80 Serie im Mai international auf den Markt bringen werden. Konkret wird der 8. Mai als Launch Datum für den internationalen Start genannt und daher werden die Modelle dann auch für Deutschland vorgestellt. Der 8. Mai ist allerdings ein Sonntag, was für eine Launch doch eher ungewöhnlich ist, daher sollte man eventuell noch abwarten, bis dies auch von vivo offiziell bestätigt ist. Unabhängig vom Termin scheint das Unternehmen aber wohl an einem zeitnahen Marktstart der Topmodelle zu arbeiten.

vivo X80 – offizieller Launch am 25.4. in China, internationaler Start soll folgen

Die vivo X80 Modelle sind für deutsche Nutzer vor allem interessant, weil als Partner für die Kamera Zeiss genutzt wurde. Die Linsentechnik dürfte daher auf höchsten Niveau sein und ab dem 25. April sollen die Modelle zumindest in China offiziell vorgestellt werden. Die Modelle sind dabei als Premium-Smartphones konzipiert und bringen eine ganze Reihe von neuen Features und Funktionen mit;

  • Snapdragon 8 Gen1 SoC
  • vivo Self-develop imaging chip V1+
  • 3D ultrasonic In- Display fingerprint scanner
  • Dual fingerprint authentication
  • 80W wired charging
  • 50W wireless charging

Den Snapdragon 8 Gen 1 Prozessor kennt man bereits von anderen Modellen und er wird auch im vivo X80 wieder für viel Power sorgen. Bleibt abzuwarten, wie vivo die Abwärme des Prozessors in den Griff bekommen wird, denn das dürfte entscheidend dafür sein, wie gut die Modelle mit den Smartphones der Konkurrenz mithalten können.

UPDATE: Es gibt neue Details zur Kamera. vivo setzt dabei wohl auf den Sony IMX866 Sensor mit einer Blende von 1/1,5“. Die Vorgänger hatten noch Samsung Sensoren an Bord – hier hat vivo also eine deutliche Veränderung vorgenommen.

Beim Design hat vivo es leider noch nicht geschafft, die Kamera unter dem Display zu verbauen. Stattdessen gibt es ein Punch-Hole Display mit Öffnung für die Kamera in der oberen Mitte des Display. Die Rückseite der vivo X80 Serie wird vom großen Kamera-Modul mit dem Zeiss Logo dominiert.

vivi X80 pro

Die gute Nachricht ist dabei, dass die vivo X80 Modelle wohl auch international an den Start gehen werden. Das Unternehmen plant daher auch eine Start auf anderen Märkten als in Deutschland und daher werden die neuen Smartphones auch in Deutschland den Weg in den Handel finden. Allerdings ist bisher noch offen, wann genau der Start der vivo X80 Serie auch in Deutschland sein wird und zu welchem Preis die Modelle dann hierzulande auf den Markt kommen werden. Man kann aber zumindest beim vivo X80 pro von mehr als 1.000 Euro ausgehen.

Schreibe einen Kommentar