OnePlus 10 ultra wird bereits getestet

OnePlus 10 ultra wird bereits getestet – OnePlus war in diesem Jahr noch eher sparsam mit richtigen Topmodellen, aber das könnte sich im Laufe des Jahres ändern, denn angeblich arbeitet das Unternehmen an einem Premium-Modell für die 10er Serie. Die OnePlus 10 ultra Modelle (teilweise auch als OnePlus 10 pro+ zu finden), sollen dabei im 3. Quartal 2022 auf den Markt kommen und angeblich sind die neuen Modelle jetzt in die Testphase eingetreten. OnePlus prüft also aktuell bereits die Konfiguration und die Technik der neuen Smartphones.

Eine große Änderung im Vergleich zu den aktuellen OnePlus 10 pro Smartphones soll dabei der neuen Prozessor werden. Die OnePlus 10 ultra Smartphone sollen den neuen Snapdragon 8 Gen 1+ Chipsatz von Qualcomm bekommen und dieser neue Prozessor soll nochmal mehr Leistung mitbringen als die aktueller 8er Version. Genaue Details dazu sind aber leider nicht bekannt, denn Qualcomm hat den Chipsatz bisher leider noch nicht offiziell vorgestellt. Daher bleibt offen, wie groß die Unterschiede zur aktuellen Generation der SoC ist und welche anderen Verbesserungen und Funktionen der neue Prozessor mitbringen könnte. Die ersten Leistungstest des neuen SoC werden mit Spannung erwartet.

Auch darüber hinaus ist zur Technik der neuen Ultra-Modell bisher wenig bekannt. Man kann aber wohl davon ausgehen, dass auch die Kamera ein Update bekommen wird und sich die Modelle technisch und natürlich auch vom Preis her deutlich von der aktuellen OnePlus 10 pro Reihe abheben wird.

Bleibt zu hoffen, dass OnePlus die OnePlus 10 ultra auch zeitnah international launchen wird und die Geräte dann auch direkt in Deutschland zu haben sein werden. Bei der 10er Reihe hat es mehrere Monate gedauert, bis sie auch in Deutschland in den Handel gekommen sind – mit etwas Glück geht es beim kommenden OnePlus 10 ultra schneller.

BILD: OnePlus 10

Schreibe einen Kommentar