Samsung Galaxy XCover 6 Pro – geleakte Bilder und Promo-Material

Samsung Galaxy XCover 6 Pro – geleakte Bilder und Promo-Material – Evan Blass hat eine ganze Reihe von Bildern rund um die neuen Modelle veröffentlicht und man kann sich nun bereits anschauen, was Samsung bei den neuen Modellen plant. Viele neue Details rund um die Technik gibt es nicht, aber die Bilder zeigen zumindest das Design der Smartphones.

Samsung Galaxy XCover 6 Pro bereits in der FCC Zertifizierung zu sehen – Samsung bereitet den Start der nächste Generation der Outdoor-Handys vor und hat die XCover 6 Pro Modelle nun auch bei der FCC zertifizieren lassen. Vorher waren die Modelle bereits in der Google Play Konsole und auf anderen Plattformen aufgetaucht – es wird also langsam Zeit, dass die neuen Smartphones auch offiziell gelauncht werden.

Bei mySmartprice schreibt man dazu:

Das Galaxy XCover6 Pro-Smartphone wurde bei FCC mit SM-G736U und SM-G736U1 一 gelistet, das ist das gleiche wie das, das wir in der Google Play Console-Liste gefunden haben. Die FCC-Auflistung bestätigt auch, dass das Telefon Dual-SIM unterstützt und 128 GB internen Speicher bietet. Wie Sie auf dem Bild sehen können, ist das Diagramm des Telefons auch in der FCC-Datenbank vorhanden.

Darüber hinaus enthüllt die Seite auch die Details des Ladeadapters des Geräts, das XCover6 Pro wird mit einem 25-W-Ladeadapter geliefert, was bedeutet, dass das Gerät möglicherweise auch 25-W-Schnellladung unterstützt. Abgesehen von diesen Informationen verrät die Website nicht viel, bringt das Telefon jedoch einen Schritt näher an den eigentlichen Start.

Vor allem durch die Listung bei Geekbench gab es schon einige technische Details zu den neuen Modellen. So werden die Smartphones wohl durch den Snapdragon 778G Prozessor angetrieben und haben 6GB RAM. Die technischen Daten sind aber meistens bei den XCover Modellen weniger interessant, hier zählen eher die Ausdauer und die Schutzklasse für den Einsatz auch unter schwierigen Bedingungen. Wahrscheinlich kann man wieder einige militärische Standards beim Schutz erwarten – Details dazu gibt es aber bisher noch nicht.

Aktuell hat Samsung die Modelle auch noch nicht offiziell angekündigt, daher bleibt offen, wann und zu welchem Preis die neuen Galaxy XCover 6 pro auf den Markt kommen werden.

Schreibe einen Kommentar