iPhone 5: Vodafone führt ab sofort Netlock beim Apple-Smartphone ein

Nicht nur das sich die Lieferzeiten immer noch nicht normalisiert haben, jetzt macht es auch noch Vodafone der Deutschen Telekom gleich und wird in Zukunft das iPhone 5 mit Netlock verkaufen. Kunden haben am heutigen Tag noch mal die Chance, sich ein Apple-Smartphone ohne Netlock zu bestellen, ab morgen können die Geräte nur noch mit einer Vodafone-Karte betrieben werden. Somit übernimmt Vodafone die umstrittene und häufig kritisierte Strategie, die Umstellung wird sicherlich keine positiven Meldungen hervorrufen und vermutlich auch den ein oder anderen Kunden abschrecken.

Die Geräte können erst nach 24 Monate von dem Netlock befreit werden, dass wiederum kann kostenlos durchgeführt werden. Leider gibt es auch nicht die Möglichkeit eine vorzeitige Entsperrung durchzuführen und den zukünftigen Kunden wird eine ziemlich unzufriedenstellende Begründung für den Schritt mitgeteilt:

“Vodafone passt die Vermarktung des iPhone 5 damit an den Wettbewerb an. Die Netz-Sperre kann nach Ende der Mindestvertragslaufzeit von 2 Jahren kostenlos entfernt werden. Eine vorzeitige Entsperrung ist vor Ablauf der 2 Jahre nicht möglich – auch nicht gegen eine Gebühr.”

Quelle MobiFlip

Zuletzt aktualisiert: 8. Mai 2013

-------------------------------------------------
Immer die aktuellsten Nachrichten direkt im Smartphone.
Unsere Kanäle gibt es kostenlos hier:

Telegram: Appdated Telegram Channel
Facebook: Appdated Facebook Seite
Telegram: Appdated Twitter Channel
--------------------------------------------------

Schreibe einen Kommentar

Gratis Newsletter: Die neusten Handy Deals und Angebote!


Einfach anmelden und auf dem neusten Stand bleiben:




Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über Produktneuheiten und Sonderaktionen. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.