HTC One M9: neue Software Update könnte bessere Akkulaufzeiten bringen

Nutzer des HTC One M9 können sich unter Umständen freuen, denn wenn man den Gerüchten auf Twitter Glauben schenkt, könnte bald ein neues Update für das Gerät anstehen, dass unter anderem die Akklaufzeit erheblich verbessern soll.

HTC-Insider LlapTooFeR hat dazu auf Twitter zwei entsprechende Screenshots sowie einige Leistungsdaten zur ROM Version 1.40.401.5 gepostet:

Das wäre ein interessanter Schritt denn derzeit hält das M9 (trotz eines größeren Akkus) nicht so lange durch wie die Vorgänger-Varianten. Das neue Update soll wohl eine neue Baseband-Version enthalten, die den Energieverbrauch beim Surfen und Telefonieren absenkt in dem der Energiebedarf des Mobilfunk-Moduls des Handys verbessert wird. Im Bild sieht man, dass das M9 noch 4 Prozent Akkuleistung hat trotz 15 Stunden WLAN und 5,5 Stunden aktiviertem Bildschirm.

Derzeit ist allerdings noch nicht klar, wann die neuen Version erscheinen wird.

[asa]B00TX5QJX0[/asa]

-------------------------------------------------
Immer die aktuellsten Nachrichten direkt im Smartphone.
Unsere Kanäle gibt es kostenlos hier:

Telegram: Appdated Telegram Channel
Facebook: Appdated Facebook Seite
Telegram: Appdated Twitter Channel
--------------------------------------------------

Schreibe einen Kommentar