Windows 10 mobile: Die Systemvoraussetzungen für Smartphones

Windows 10 mobile: Die Systemvoraussetzungen für Smartphones – Für Desktops waren die Voraussetzungen für die Nutzung von Windows 10 bereits seit längerem bekannt und dürften die meisten modernen Rechner nicht vor große Schwierigkeiten stellen. Microsoft hat jetzt auch für den mobilen Bereich die Systemvoraussetzungen veröffentlicht. Damit lässt sich abschätzen, welche Handys zukünftig Windows 10 mobile nutzen können und welche eher nicht.

Auch im mobilen Bereich liegen die technischen Anforderungen dabei sehr niedrig. Teilweise müssen Geräte für Windows 10 sogar weniger Anforderungen erfüllen als für die Vorgänger Version Windows 8.1.

Die Systemvoraussetzungen im Detail:

  • Qualcomm Snapdragon 210 Prozessor
  • Display mit mindestens 800 x 480 (WVGA) Auflösung
  • 512 MB RAM
  • 4 Gigabyte internen Speicher
  • Kamera mit 640 x 480 Pixeln Auflösung (VGA)

Damit dürfte klar sein, dass Microsoft auch in Zukunft auf das Segment der Einsteigergeräte setzt und die besondere preiswerten Handys mit geringere technischer Ausstattung nicht ausschließen möchte. Das dürfte auch bei den Märkten den Fokus eher auf Entwicklungsländer und ähnliche Märkte legen, denn gerade in Europa und den USA hatte das Unternehmen mit den preiswerten Geräten bislang keinen wirklichen Erfolg.

 

Zuletzt aktualisiert: 23. Juli 2015

-------------------------------------------------
Immer die aktuellsten Nachrichten direkt im Smartphone.
Unsere Kanäle gibt es kostenlos hier:

Telegram: Appdated Telegram Channel
Facebook: Appdated Facebook Seite
Telegram: Appdated Twitter Channel
--------------------------------------------------

1 Gedanke zu „Windows 10 mobile: Die Systemvoraussetzungen für Smartphones“

Schreibe einen Kommentar

Gratis Newsletter: Die neusten Handy Deals und Angebote!


Einfach anmelden und auf dem neusten Stand bleiben:




Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über Produktneuheiten und Sonderaktionen. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.