Kickstarter: Nexbit Smartphone Robin mittlerweile bei fast 1 Millionen Euro

Kickstarter: Nexbit Smartphone Robin mittlerweile bei fast 1 Millionen Euro – Die Kickstarter Kampagne von Nextbit für das geplante neue Smartphone Robin ist ein voller Erfolg geworden. Das Finanzierungsziel lag bei 500.000 Dollar, mittlerweile sind bereits fast 1 Millionen Dollar zusammen gekommen und es sind noch 16 Tage bis zum Ende der Kampagne übrig. Es sieht daher sehr gut aus für die Umsetzung des neuen Smartphone Projektes.

Das bedeutet auch, dass die ersten Geräte der Planung nach Anfang 2016 zu haben sein werden. Nextbit geht in der Timeline von Januar bzw. Februar 2016 für die Auslieferung der Robin-Smartphones aus.  Der Preis wird bei 399 Dollar liegen, die ersten Besteller erhalten zudem einen Rabatt.

Bei den technischen Daten orientiert sich das Gerät in erster Linie an den Topmodellen auf dem Markt:

  • Snapdragon 808
  • 3GB RAM / 32 GB onboard / 100 GB online
  • 5.2 Zoll IPS LCD 1080p, Gorilla Glass 4
  • 13MP with phase detection autofocus, dual tone flash
  • 5MP
  • 2680 mAh
  • Fingerabdruck Sensor
  • NFC
  • Schnelladefunktion

Interessant ist beim Robin aber in erster Linie der Speicher. Zwar bietet das Gerät auch nur 32GB internen Speicher, es gibt aber einen direkten Zugriff auf die Cloud und damit die Möglichkeit auf 100GB zusätzlichen Speicher zurück zu greifen. Das gibt es so bisher noch nicht am Markt.

Nextbit Robin im Video

-------------------------------------------------
Immer die aktuellsten Nachrichten direkt im Smartphone.
Unsere Kanäle gibt es kostenlos hier:

Telegram: Appdated Telegram Channel
Facebook: Appdated Facebook Seite
Telegram: Appdated Twitter Channel
--------------------------------------------------

1 Gedanke zu „Kickstarter: Nexbit Smartphone Robin mittlerweile bei fast 1 Millionen Euro“

Schreibe einen Kommentar