iPhone 6s und Samsung S6 edge für 1 Euro bei der Deutschen Telekom

Ab sofort hält die Deutsche Telekom ein äußerst interessantes Angebot bereit. Falls der Wunsch nach einem neuen Smartphone besteht, sollte die Internetseite des Mobilfunkanbieters besucht werden. Dort kann das Apple iPhone 6s, das Apple iPhone 6s Plus, das Samsung Galaxy S6 Edge oder das Samsung Galaxy S6 Edge+ für 1 Euro bestellt werden. Die Voraussetzung besteht darin, den MagentaMobil S- oder den MagentaMobil M-Tarif mit einer Vertragslaufzeit von 24 Monaten zu buchen. Das Angebot endet am Samstag, den 06. Februar. Im Folgenden werden die Angebote näher erläutert.

[button url=“http://redir.ec/telekomaktion1″ style=“red“ size=“large“ block=“true“ target=“_blank“ icon=“check“]zur Aktion[/button]

Der MagentaMobil S-Tarif mit Top-Smartphone

Das Tarifpaket ist mit einer Gesprächs- und SMS-Flatrate in alle deutschen Netze ausgestattet. Zudem kann eine Internetflatrate genutzt werden. Diese beinhaltet ein Datenvolumen von 500 Megabyte. Innerhalb des Datenkontingents ist eine maximale Geschwindigkeit von 150 Mbit/s möglich. Im ersten Vertragsmonat kann der Nutzer 1000 Megabyte mit maximal 300 Mbit/s verbrauchen. Des Weiteren enthält der Tarif einen 3-monatigen Premium-Account für den Musik-Streaming-Dienst Spotify. Wird der Account nicht rechtzeitig gekündigt, verlängert sich dieser um 1 Monat. Der monatliche Preis beträgt 9,95 Euro.

Mit dem Apple iPhone 6s

Wird das Apple iPhone 6s mitbestellt, liegt die monatliche Grundgebühr im ersten Vertragsjahr bei 44,95 Euro. Ab dem zweiten Jahr wird diese auf 49,95 Euro angehoben. Zudem muss der Kunde einen einmaligen Gerätepreis von 1 Euro (statt: 239,95 Euro) und eine einmalige Anschlussgebühr von 29,95 Euro zahlen. Somit entstehen Kosten von insgesamt 1169,75 Euro.

Mit dem Samsung Galaxy S6 Edge

Der Tarif kann alternativ mit dem Samsung Galaxy S6 Edge bestellt werden. In den ersten 12 Monaten muss der Kunde eine Grundgebühr von 35,95 Euro zahlen. Ab dem 13. Monat wird diese auf 39,95 Euro erhöht. Zusätzlich muss ein einmaliger Anschlusspreis von 29,95 Euro sowie ein einmaliger Gerätepreis von 1 Euro (statt: 99,95 Euro) entrichtet werden. Umgerechnet entstehen Kosten von 941,75 Euro.

Der MagentaMobil M-Tarif mit Top-Smartphone

Der MagentaMobil M-Tarif umfasst sowohl eine Gesprächs- und SMS-Flatrate als auch eine Internetflatrate. Diese ist mit einem Datenvolumen von 2000 Megabyte geschmückt. Dabei ist eine maximale Geschwindigkeit von 150 Mbit/s möglich. Im ersten Monat kann der Kunde 100 Prozent mehr Datenvolumen mit maximal 300 Mbit/s verbrauchen. Ein 3-monatiger Testzugang von Spotify Premium ist ebenfalls inklusive.

Mit dem Apple iPhone 6s Plus

In den Monaten 1 bis 12 beträgt die Grundgebühr 53,95 Euro. Ab dem 13. Monat wird auf 59,95 Euro angehoben. Außerdem fällt eine einmalige Anschlussgebühr von 29,95 Euro und ein einmaliger Gerätepreis von 1 Euro (statt: 289,95 Euro) an. Insgesamt resultieren Kosten von 1397,75 Euro.

Mit dem Samsung Galaxy S6 Edge+

In der ersten Hälfte des Vertrags zahlt der Kunde eine monatliche Grundgebühr von 44,95 Euro. Danach fordert die Telekom einen monatlichen Betrag von 49,95 Euro. Mit den einmaligen Gerätepreis von 1 Euro (statt: 199,95 Euro) und der einmaligen Anschlussgebühr von 29,95 Euro entstehen Gesamtkosten von 1169,75 Euro.

In den vergangenen Jahren erhielt das Netz der Deutschen Telekom stets Bestnoten. Tester diverser Fachzeitschriften loben die Qualität und die Verfügbarkeit. Daher gilt das Telekom-Netz als bestes Mobilfunk-Netz in Deutschland.

[button url=“http://redir.ec/telekomaktion1″ style=“red“ size=“large“ block=“true“ target=“_blank“ icon=“check“]zur Aktion[/button]

-------------------------------------------------
Immer die aktuellsten Nachrichten direkt im Smartphone.
Unsere Kanäle gibt es kostenlos hier:

Telegram: Appdated Telegram Channel
Facebook: Appdated Facebook Seite
Telegram: Appdated Twitter Channel
--------------------------------------------------

Schreibe einen Kommentar