Windows: so setzt man das Microsoft Account Passwort zurück

Windows: so setzt man das Microsoft Account Passwort zurück –  Seit kurzem ist es soweit: Windows 10 ist nicht mehr umsonst und ein gratis Update von ältere Versionen auf Windows 10 kann leider nur noch kostenpflichtig durchgeführt werden. Wer jedoch vorher nochmal schnell beim Update zugegriffen hat, kam das erste Mal mit dem Windows Konto in Verbindung. Über dieses tätigt man zum Beispiel Einkäufe bei Microsoft, oder kann andere wichtige Features nutzen. Wie bei jedem Account, kann es hier jedoch auch mal vorkommen, dass man sein Passwort verlegt. Das hat durchaus schwerwiegende Auswirkungen, denn damit ist der Zugriff auf den Rechner und eventuell alle gespeicherten persönlichen Daten verloren.

HINWEIS: Bei neuen Systemen (ab 2020) muss immer eine Benutzerkonto unter Windows 10 hinterlegt werden, es muss aber kein Microsoft Account genutzt werden. Die hier gezeigten Hinweise gelten auch für Systeme mit Windows 11. Die Account-Nutzung wurde in der neuen Version kaum verändert.

Microsoft selbst schreibt dazu in den FAQ:

Haben Sie jemals Outlook.com, Hotmail, Office 365, OneDrive, Skype, Xbox oder Windows verwendet? Bei der E-Mail-Adresse und dem Kennwort, die Sie für diese Dienste nutzen, handelt es sich um Ihr Microsoft-Konto. Als Neueinsteiger können Sie unter Outlook.com ein kostenloses E-Mail-Konto erstellen und es als Ihr neues Microsoft-Konto anlegen. Ihr Microsoft-Konto bietet Ihnen Zugriff auf Apps und Spiele aus dem Windows Store und die Möglichkeit, Ihre Einstellungen und anderen Daten auf mehreren Windows 10-Geräten zu nutzen.

Im Folgenden findet sich dazu eine Anleitung, wie man das Passwort seines Microsoft-Accounts wieder zurücksetzt. Weitere Hinweise zu Windows 10 und das Handbuch zu Windows 10 sind hier zu finden.

Passwort zurücksetzen – So funktionierts

Hinweis: Xbox Konten funktionieren auch auf dem PC, die Anmeldung über den Gamertag ist aber nicht möglich. Microsoft schreibt dazu:

Sie können sich nicht mit einem Xbox Gamertag bei Ihrem Microsoft-Konto anmelden. Gamertags dienen nur dazu, sich beim Spielen und bei Xbox Verbindungen gegenüber anderen Personen zu identifizieren. Verwenden Sie für die Anmeldung beim Microsoft-Konto eine mit dem Konto verknüpfte E-Mail-Adresse, Telefonnummer oder Skype-ID.

Bei der Anmeldung mit dem eigenen Account kann man, falls man sich nicht mehr daran erinnert, das Passwort unter account.live.com/password/reset zurücksetzen. Zuerst gibt man hier an, dass man sein Passwort vergessen.

Hat man keine Authentifikator-App, kann man sich Codes an eine Alternativ E-Mail schicken lassen oder man erhält den Code per SMS, oder Anruf. Bei einer Zwei-Faktor-Authentifizierung, das heißt eine Authentifizierung über zwei verschiedene Wege, muss man dementsprechend auch zwei Wege wählen auf denen man je unterschiedliche Codes erhält. Diese Variante ist zwar etwas umständlicher, dafür aber umso sicherer. So kann man zum Beispiel den Erstcode per SMS erhalten und der Zweitcode kommt per Mail.

Hat man sich zweifelsfrei identifiziert, so kann man nun das Passwort zurücksetzen. Das alte Passwort ist somit ungültig und man muss ein neues erstellen, mit dem man sich dann zukünftig einloggen kann. Wichtig ist hierbei wieder, dass das Passwort nur 8 Zeichen hat. Ist man damit durch, kann man sich wieder ohne Probleme mit seinem neuen Passwort einloggen.

Kann man sich auf einem anderen Gerät noch über den Browser auf seinen Microsoft Account einloggen, bietet sich die Möglichkeit das Passwort auch dort ohne Umstände zu ändern. Danach kann man sich dann mit dem geänderten Passwort problemlos einloggen.

Video: Windows 10 Passwort zurücksetzen

Windows Passwort unter Windows 11 neu setzen

Es gibt zwei Möglichkeiten, das Windows Passwort unter Windows 11 zurückzusetzen:

1. Mit einem Kennwortzurücksetzungsdatenträger

Wenn Sie einen Kennwortzurücksetzungsdatenträger erstellt haben, können Sie diesen verwenden, um Ihr Passwort zurückzusetzen.

So setzen Sie Ihr Passwort mit einem Kennwortzurücksetzungsdatenträger zurück:

  1. Starten Sie Ihren Computer neu und drücken Sie die Tastenkombination Shift + F8, wenn Sie das Windows-Logo sehen.
  2. Wählen Sie “Eingabeaufforderung” aus dem Menü “Erweiterte Startoptionen”.
  3. Geben Sie den folgenden Befehl ein:
net user [Benutzername] *

Ersetzen Sie [Benutzername] durch den Namen des Benutzers, für den Sie das Passwort zurücksetzen möchten. 4. Geben Sie ein neues Passwort ein und bestätigen Sie es. 5. Drücken Sie Enter.

Ihr Computer wird neu gestartet und Sie können sich mit dem neuen Passwort anmelden.

2. Mit einem Microsoft-Konto

Wenn Sie sich mit einem Microsoft-Konto an Ihrem Computer anmelden, können Sie Ihr Passwort online zurücksetzen. So setzen Sie Ihr Passwort mit einem Microsoft-Konto zurück:

  1. Öffnen Sie einen Webbrowser und gehen Sie zu der Seite “Passwort zurücksetzen” von Microsoft.
  2. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer ein, die Sie mit Ihrem Microsoft-Konto verknüpft haben.
  3. Klicken Sie auf “Weiter”.
  4. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr Passwort zurückzusetzen.

Hinweise

  • Wenn Sie kein Kennwortzurücksetzungsdatenträger erstellt haben oder sich nicht mit einem Microsoft-Konto anmelden können, müssen Sie Ihren Computer zurücksetzen. Dies wird alle Ihre Daten löschen, daher sollten Sie nur diese Option wählen, wenn Sie keine andere Möglichkeit haben.
  • Wenn Sie Ihren Computer zurücksetzen müssen, können Sie Ihre Dateien und Einstellungen mithilfe der Funktion “Datensicherung und Wiederherstellung” sichern.

Weitere Links rund um Windows und PC

Zuletzt aktualisiert: 26. Oktober 2023

-------------------------------------------------
Immer die aktuellsten Nachrichten direkt im Smartphone.
Unsere Kanäle gibt es kostenlos hier:

Telegram: Appdated Telegram Channel
Facebook: Appdated Facebook Seite
Telegram: Appdated Twitter Channel
--------------------------------------------------

3 Gedanken zu „Windows: so setzt man das Microsoft Account Passwort zurück“

Schreibe einen Kommentar

Gratis Newsletter: Die neusten Handy Deals und Angebote!


Einfach anmelden und auf dem neusten Stand bleiben:




Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über Produktneuheiten und Sonderaktionen. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.