iPhone vibriert nicht – das lässt bei Problemen mit dem Vibrationsalarm tun

iPhone vibriert nicht – das lässt bei Problemen mit dem Vibrationsalarm tun – Es ist ärgerlich, wenn man wichtige Anrufe verpasst nur weil der Vibrationsalarm nicht funktioniert. Bevor man jedoch das iPhone voreilig in dem Shop bringt, lohnt es sich vorher mögliche Ursachen selbst zu testen. Generell taucht dieses Problem leider vergleichsweise oft auf. So schreibt ein Nutzer im iPhone Forum:

Hallo, ich habe an meinem Iphone SE 2020 folgendes Problem. Wenn mein Iphone lautlos gestellt ist vibriert es nicht immer. Mal bekomme ich eine Whatapp Nachricht mit Vibration, mal nicht. In den Einstellungen ist die Option „bei Klingelton / lautlos vibrieren“ an. Das komische ist, dass es mal vibriert und mal nicht…. Gleiches Problem hatte ich übrigens bei meinem vorherigen Iphone 8.

Und bei Gute Frage schreibt ein Nutzer:

Hallöchen, ich habe ein Problem mit meinem Handy.. ich hatte das Iphone 11 Pro und die Apple Watch Series 5 und alles hat einwandfrei funktioniert, nur wenn ich meine Uhr abgelegt habe ging auf meinem Handy keine Vibration trotz richtiger Einstellungen.. ich dachte es liegt am Handy aber ich habe nun das Iphone 13 und immer noch das selbe Problem 🙁 ich hoffe mir kann jemand helfen.. vielen Dank im voraus!!

Erfreulicherweise kann man bei diesem Problem viel selbst machen und oft behebt dass dann schon die Schwierigkeiten mit den Vibrationen beim iPhone.

Einstellungen: Vibration aktivieren

Zunächst prüft man im Menü „Einstellungen“, ob der Vibrationsmodus überhaupt aktiviert ist. Das klingt zwar banal, aber oftmals sind es die augenscheinlichsten Dinge an die man zuletzt denkt:

  1. Die „Einstellungen“-App auf dem iPhone öffnen.
  2. Die Rubrik „Töne“ auswählen.
  3. Aktiviert man die Optionen „Bei Lautlos vibrieren“ sowie „Bei Klingelton vibrieren“. Hierfür schiebt man den weißen Kreis mit grünem Rand nach rechts, damit wird die Fläche links neben dem Kreis grün hinterlegt.

iPhone neustarten

Kurzfristige Software-Probleme werden häufig bereits mit einem Soft Reset – sprich Neustart – des iPhones gelöst. Falls der Bildschirm „eingefroren“ sein sollte, kann man den Neustart mit einer Tastenkombination durchführen. Dafür drückt man die Power On/Off und Home-Buttons gleichzeitig und hält diese etwa 10 Sekunden fest. Auch wenn der Bildschirm schwarz wird, die Tastenkombination weiterhin gedrückt halten bis das Apfel-Symbol erscheint. Anschließend wird das iPhone neu gestartet. Merh dazu: iPhone Reset

Seitenschalter testen

Außerdem lässt sich die Funktionalität des Seitenschalter prüfen, indem man den „Klingeln/Aus“ nach links und rechts verschiebt. Wenn das iPhone weiterhin nicht vibriert,dann handelt es sich wahrscheinlich um einen Hardware-Fehler.

„Nicht stören“-Funktion aktiviert?

Wenn „Nicht stören“ aktiviert ist, werden eingehende Anrufe stumm geschaltet und ein Mondsymbol wird in der Statusleiste eingeblendet. Ob die Funktion fälschlicherweise aktiviert wurde lässt sich folgendermaßen prüfen:

  • Unter „Einstellungen“ navigiert man zu „Nicht stören“, dort erscheint neben „Manuell“ ein Schieberegler. Wenn der weiße Kreis mit grünem Rand rechts ist, dann ist die Funktion aktiviert. Mit dem Schieben des Reglers nach links, wird die Option deaktiviert.
  • Zügiger geht es mit der Schnellleiste, einfach auf dem Display von unten nach oben streichen, um das Kontrollzentrum zu öffnen. Dort findet man unter anderem das Mondsymbol, ist es farblich hervorgehoben, dann ist das „Nicht stören“-Features aktiviert. Durch Anklicken des Symbols kann man diese Option deaktivieren, dann ist der Mond grau hinterlegt.

Vibrationsmotor austauschen

Falls die oben genannten Tests keine Besserung gebracht haben ist höchstwahrscheinlich Vibrationsmotor defekt. Zum Austausch des Motors gibt es auch Tutorials. Wer sich das nicht zutraut oder wenn noch Garantie auf den Modellen ist, sollte lieber die Fachwerkstatt nutzen.

Jedoch sollte man dafür kein Grobmotoriker sein und zudem über etwas handwerkliches Geschick verfügen. Ansonsten ist es ratsamer das iPhone besser direkt zur Reparatur zu bringen. Eventuell macht man sonst nur noch mehr kaputt.

Weitere Links rund um das iPhone

Die neusten Artikel rund um Apple

-------------------------------------------------
Immer die aktuellsten Nachrichten direkt im Smartphone.
Unsere Kanäle gibt es kostenlos hier:

Telegram: Appdated Telegram Channel
Facebook: Appdated Facebook Seite
Telegram: Appdated Twitter Channel
--------------------------------------------------

Schreibe einen Kommentar