Motorola Moto X4 – Reset und Werkseinstellung

Motorola Moto X4 – Reset und Werkseinstellung – Vor zwei Jahren hat Motorola seine beliebte Moto-X-Reihe, bekannt für Oberklasse-Technik, aktualisiert. Nun zeigt die Lenovo-Tochter mit dem Moto X4 einen schicken Nachfolger mit Mittelklasse-Hardware. Das Moto X4 ist ein echter Hingucker. Die Rückseite besteht aus Glas und der Rahmen aus eloxiertem Aluminium. Gorilla Glass der dritten Generation schützt den 5,2-Zoll-Bildschirm vor Kratzern. Das formschöne Gehäuse ist nach IP68 staub- und wasserdicht. Durch die glänzende Oberfläche wirkt das Moto X4 sehr edel – und zieht schnell Fingerabdrücke an. Mit einem Gewicht von 166 Gramm und einer Größe von 148,35×73,4×7,99 Millimetern liegt das Smartphone gut in der Hand. Der Fingerabdrucksensor unter dem Display entsperrt das Moto X4 zuverlässig und schnell. Wie die meisten anderen Moto-Geräte ist das X4-Modell offen für bis zu zwei Nano-SIM-Karten und eine microSD-Karte.

Motorola Moto X4 – Reset und Werkseinstellung

Um das Motorola Moto X4  zurückzusetzen kann man verschiedene Herangehensweisen verwenden. Wichtig dabei ist, gespeicherte Daten vorher zu spiegeln, damit sie nicht verloren gehen. Falls auf das Smartphone zugegriffen werden kannist folgender Weg möglich.

  1. Über das Menü geht man auf „Einstellungen“
  2. Nun kann man „Sicher & Zurücksetzen“ auswählen
  3. Unter „Werkseinstellungen wiederherstellen“ gelangt man zur weiteren Auswahl
  4. Jetzt wählt man „Gerät zurücksetzen“. Damit werden alle Daten vom Moto G (2016) gelöscht und der Werkszustand wiederhergestellt

[asa]B07FZYH29D[/asa]

Falls das Gerät nicht ordentlich startet oder man nicht auf das Menü zugreifen kann ergibt sich noch eine andere Möglichkeit. In diesem Fall kann man das Smartphone über den Wiederherstellungsmodus zurücksetzen.

  1. Das Gerät muss ausgeschaltet werden
  2. Power und der „Volume up“-Button müssen gedrückt gehalten werden. Das Smartphone startet nun im Recovery Modus.
  3. Über die Lautstärke-Tasten wählt man nun „wipe data/factory reset“ und bestätigt mit dem Power-Button.
  4. Nachdem der Hardreset abgeschlossen muss noch der Cache-Ordner gelöscht werden. Dafür navigiert man zu „wipe cache partition“
  5. Mit Auswahl von „reboot system now“ startet man das gerät anschließend neu. Das Smartphone sollte jetzt wieder auf Werkseinstellungen zurückgesetzt sein.

Video: Reset Motorola Moto X4

Weitere Links

-------------------------------------------------
Immer die aktuellsten Nachrichten direkt im Smartphone.
Unsere Kanäle gibt es kostenlos hier:

Telegram: Appdated Telegram Channel
Facebook: Appdated Facebook Seite
Telegram: Appdated Twitter Channel
--------------------------------------------------

Schreibe einen Kommentar