1&1 Digital TV jetzt kostenfrei in den Internet-Anschlüssen enthalten

1&1 bietet bereits seit längerem ein eigenes TV Angebot unter dem Namen 1&1 TV an und hat die Basis-Version dieses Angebotes ab September nun kostenlos in den VDSL-Anschlüssen des Unternehmens integriert. Wer also einen 1&1 Internet Anschluss mit DSL nutzt, bekommt 1&1 Digital-TV Basic ab sofort kostenfrei mit dazu. Das ist ein interessanter Schritt, denn TV Angebote haben auch andere Sender, eine kostenlose Version für alle Internet-Anschlüsse gibt es aber bisher nur bei 1&1.

Das Unternehmen schreibt zu den Details von 1&1 Digital-TV Basic:

1&1 Digital-TV kann zu einem DSL-Tarif ab einer Bandbreite von 50 Mbit/s bei 24-monatiger Vertragslaufzeit als Option dazu gebucht werden.

    • 1&1 Digital-TV Basic gibt es bereits für 0 Euro zum DSL-Vertrag. Das Basic-Paket beinhaltet rund 90 frei empfangbare Sender – davon 37 Sender in HD. 10 Stunden für die Aufnahme über Cloud-Recording sowie die Pause-Funktion sind inklusive.
    • 1&1 Digital-TV Premium ist für 9,99 Euro pro Monat erhältlich. Im Premium-Paket sind 61 Sender in HD sowie 100 Stunden Aufnahmezeit enthalten. Außerdem sind hier die Funktionen Restart und 7-Tage-Replay verfügbar.

Zu beiden Paketen können weiterhin vielfältige Optionen sowie Genre- und länderspezifische TV-Pakete ab 5,99 Euro monatlich dazu gebucht werden

Für die Nutzung des TV-Angebots stehen die 1&1 TV-Box für 6,99 Euro monatlich oder der kompakte 1&1 TV-Stick für 2,99 Euro monatlich zur Wahl. Grundlage ist dabei natürlich immer ein passender Festnetz-Aanschluss von 1&1. Dieser kostet derzeit ab 34.99 Euro im Monat aufwärts, wobei das erste Jahr aktuell aktionsweise günstiger ist. Die Preise und Aktion im September sehen dabei derzeit wie folgt aus:

  • 1&1 DSL 50: Kunden surfen mit bis zu 50 Mbit/s im Download und zahlen 14,99 Euro pro Monat im ersten Jahr (mit 1&1 DSL Young 50 zahlen Kunden bis 28 Jahre nur 11,99 Euro monatlich), danach monatlich 34,99 Euro. Mit einem der WLAN-Geräte zahlen Kunden dauerhaft 34,99 Euro pro Monat.
  • 1&1 DSL 100: Mit 1&1 DSL 100 surfen Kunden mit bis zu 100 MBit/s im Download und zahlen 19,99 Euro im ersten Jahr (bei 1&1 DSL Young 100 nur 16,99 Euro im Monat), danach 39,99 Euro pro Monat. Mit neuem WLAN-Gerät kostet der Tarif dauerhaft 39,99 Euro pro Monat.
  • 1&1 DSL 250: Entscheidet sich der Kunde für den Vorteilspreis und gegen ein Gerät, beträgt der monatliche Preis 24,99 Euro im ersten Jahr (1&1 DSL Young ab 21,99 Euro monatlich), danach 44,99 Euro im Monat. Zusammen mit einem der WLAN-Geräte zahlen Kunden für den Tarif 44,99 Euro pro Monat. Mit 1&1 DSL 250 surfen Kunden mit bis zu 250 MBit/s im Download.

https://www.youtube.com/watch?v=nlR5ms-7RmU

Zuletzt aktualisiert: 3. September 2019

-------------------------------------------------
Immer die aktuellsten Nachrichten direkt im Smartphone.
Unsere Kanäle gibt es kostenlos hier:

Telegram: Appdated Telegram Channel
Facebook: Appdated Facebook Seite
Telegram: Appdated Twitter Channel
--------------------------------------------------

Schreibe einen Kommentar

Gratis Newsletter: Die neusten Handy Deals und Angebote!


Einfach anmelden und auf dem neusten Stand bleiben:




Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über Produktneuheiten und Sonderaktionen. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.