Aktueller Deal: unbegrenztes Datenvolumen ab 20 Euro monatlich

Aktueller Deal: unbegrenztes Datenvolumen ab 20 Euro monatlich – Unbegrenztes Datenvolumen bei den Tarifen und Allnet Flat auf dem deutschen Markt ist nach wie vor eher selten und vor allem bei den Discountern und im Prepaid Bereich kaum zu finden. Daher listen wir hier in diesem Artikel immer die neusten Aktionen zu unlimitierten Tarifen und Flatrates auf, um den Einstieg in den Bereich der Mobilfunk-Tarife ohne Drosselung möglichst einfach und günstig zu machen.

Tarife und unbegrenztes Datenvolumen – die aktuellen Deals

21.10.2021 – Apple iPhone 13 (256 GB) für 49 € Zuzahlung + 100 € Rufnummer-Mitnahme-Bonus + O2 Free Unlimited Max (500 Mbit/s) für 59,99 € monatlich

  • Tarifkosten über 24 Monate:            1479,75 € (inkl. 39,99 € Anschlusspreis)
  • Hardwarekosten (einmalig):              49 € (keine Versandkosten)
  • Gesamtkosten über 24 Mon.:            1528,75 €
  • Rechnerischer Preis pro Monat:        63,70 € monatlich
  • Effektivpreis (eingerechnet 999 € idealo-Preis für’s Smartphone und 100 € für den Bonus) => 17,91 € monatlich
  • ZUM DEAL*

Handy.de o2 Free Unlimited Max (voller Speed bis 500MBit/s) mit 42 Prozent Rabatt auf die monatliche Grundgebühr

  • Allnet- & SMS-Flat
  • unlimitiertes LTE Datenvolumen (500 Mbit/s)
  • EU-Roaming sowie VoLTE und WLAN Call
  • o2-Netz (allerdings ohne 5G)
  • 34,99 €/Monat
  • ZUM DEAL*

Diesen Tarif gibt es bei Handy.de auch mit reduziertem LTE max Speed (2 MBit/s) für unter 20 Euro. Die monatliche Kosten der Flat (NO LIMIT ADAC) liegen dann bei 19.99 Euro monatlich. ZUM DEAL*

O2 free Unlimited Tarife mit 100 Euro Wechselbonus

o2 bietet derzeit zu den Unlimited Tarifen mit unbegrenztem monatlichem Datenvolumen aktuell einen Wechselbonus von 100 Euro. Der Bonus wird dabei als Aktion in 20 Raten zu 5 Euro auf die Grundgebühr verrechnet. Die Aktion läuft noch bis 29.11.2021

Tarif per App: unbegrenztes Datenvolumen bei Freenet Funk für 99 Cent pro Tag

Freenet Funk bietet die Simkarte nur per App an. Man installiert die App und bucht darüber dann den Tarif und verwaltet diesen auch per App. Die Abrechnung erfolgt aber nur per Paypal. Dafür betragen die Kosten auch nur 99 Cent pro Tag, also knapp 30 Euro monatlich. Dafür bekommt man LTE max mit Speed bis 225MBit/s im O2 Netz. 5G gibt es leider nicht.

Den kompletten Überblick über Angebot mit unlimitiertem Datenvolumen gibt es hier: Handytarife ohne Daten-Limit und mit unbegrenztem Volumen.

HINWEIS: Die originalen und dauerhaft verfügbaren Tarife der Netzbetreiber mit unbegrenztem Datenvolumen findet man hier: Telekom MagentaMobil XL* | Vodafone RED unlimited* | O2 Free unlimited*

Unbegrenztes Datenvolumen ohne Vertrag und monatlich kündbar

Wer unbegrenztes Datenvolumen möglichst flexibel nutzen möchte und sich nicht sicher ist, ob das viele Freivolumen auch wirklich dauerhaft benötigt wird, sollte sich Allnet Flat und Tarife suchen, die keinen Vertrag und keine Laufzeit haben und daher monatlich kündbar sind. Leider ist die Auswahl hier nicht ganz so groß wie bei den Tarife mit längerer Vertragsbindung, aber einige Anbieter gibt es dennoch. Bei O2 lässt sich beispielsweise für alle O2 Free Unlimited Tarife auch keine Laufzeit anwählen. Dann steigt der Preis um 5 Euro im Monat an und die Aktionen fallen weg, aber man bleibt flexibel.

Bei Freenet Funk (ebenfalls O2 Netz) sind die Tarife sogar täglich kündbar. Man zahlt nur per Tag und kann daher auch auf den nächsten Tag kündigen, wenn man die Unlimited Tarif nicht mehr braucht. Ansonsten kostet der Tarif 1 Euro pro Tag:


Abgelaufene Aktionen (nicht mehr verfügbar)

30.09.2021mobilcom-debitel o2 Free Unlimited Basic – monatlich kündbar und wohl wieder nur für wenige Tage verfügbar. Knackpunkt ist dabei der geringe Speed, dafür zahlt man auch nur extrem wenig für dieses Angebot. UPDATE: Die Aktion endet offiziell am 5.10. 20 Uhr. Man hat also nur noch einen Tag Zeit für die Buchung.

  • Allnet- & SMS-Flat
  • Unlimitiertes LTE Datenvolumen (2 Mbit/s)
  • EU-Roaming
  • VoLTE und WLAN Call
  • o2-Netz
  • 11,99€/Monat
  • 39,99€ Anschlussgebühr
  • monatlich kündbar
  • ZUM DEAL*

On Top gibt es für jeden Kunden 1 Gratismonat waipu.tv Perfect Plus. Jederzeit im Testzeitraum kündbar. Danach verlängert es sich für 9,99€/Monat und ist monatlich kündbar

02.08.2021 – NUR NOCH HEUTE:  Apple iPhone 12 Pro für 1 € Zuzahlung + o2 Unlimited Max (500 Mbit/s) für 64,99 € monatlich

  • Tarifkosten über 24 Monate:             1599,75 (inkl. 39,99 € Anschlusspreis)
  • Hardwarekosten (einmalig):              5,99 € (inkl. 4,99 € Versandkosten)
  • Gesamtkosten über 24 Mon.:            1605,74
  • Rechnerischer Preis  pro Monat:       66,91 € monatlich
  • Effektivpreis (eingerechnet die idealo Preise: 999 € für’s Smartphone) => 25,28 € monatlich
  • ZUM DEAL*

28.07.2021 – mobilcom-debitel o2 Free Unlimited Max – monatlich kündbar (50% Rabatt)

  • Allnet- & SMS-Flat
  • unlimitiertes LTE Datenvolumen (225 Mbit/s)
  • EU-Roaming
  • VoLTE und WLAN Call
  • o2-Netz
  • 29,99€/Monat statt 59,99€
  • 9,99€ Anschlussgebühr statt 39,99€
  • monatlich kündbar
  • ZUM DEAL*

1&1 Deal: Allnet Flat XXL + unbegrenztes Datenvolumen – 1&1 hat die Allnet Flat 5G XXL nun auch mit unbegrenztem Datenvolumen ausgestattet, man bekommt die Flat also nun ohne Limit und Drosselung: 1&1 All-Net-Flat 5G XXL in den ersten 6 Monaten ab 19,99 €/Monat, danach 34,99 €/Monat ab sofort mit Unlimited Datenvolumen. Im Vergleich zum MD Angebot gibt es hier vollen LTE und 5G Speed bis zum Maximum (dafür liegt der Preis auch höher).

mobilcom-debitel o2 Free Unlimited Max – Der Speed ist wieder auf maximal 10 MBit/s begrenzt. Man kann also auch bei bestem Netz nicht schneller surfen.

  • Unlimitiertes LTE Datenvolumen (10 Mbit/s)
  • FLAT Telefonie & SMS
  • FLAT EU-Roaming
  • VoLTE und WLAN Call
  • Im o2-Netz
  • 14,99€/Monat
  • 9,99€ Anschlussgebühr (Die Anschlussgebühr kann man sich sparen, indem eine SMS binnen 2 Wochen mit dem Inhalt „AG Online“ an die 22240 gesendet wird.)
  • On Top gibt es 2 Monate Gymondo Gratis – Jederzeit im Testzeitraum kündbar wenn es dem Kunden nicht gefällt. Danach verlängert es sich für 8,99€/Monat und ist monatlich kündbar
  • ZUM DEAL*

mobilcom-debitel o2 Free Unlimited Max – monatlich kündbar

Voller Speed und monatlich kündbar.

  • Allnet- & SMS-Flat
  • unlimitiertes LTE Datenvolumen (225 Mbit/s)
  • EU-Roaming
  • VoLTE und WLAN Call
  • o2-Netz
  • 29,99€/Monat
  • 9,99€ Anschlussgebühr
  • monatlich kündbar
  • ZUM DEAL*

mobilcom-debitel o2 Free Unlimited Max

  • Preismarke: 34,98 € monatlich
  • Anschlusspreis: 9,99 €
  • Allnet- und SMS-Flat
  • Unbegrenzt Surfen mit 225 Mbit/s
  • 24 Monate Netflix Premium (Netflix-Abo wird pausiert über den Bestellprozess)
  • 25 € Amazon-Gutschein (nur die ersten 100 Abschlüsse!)
  • Multicard zur gleichzeitigen Nutzung, z.B. im WLAN-Router nur einmalig 30,-€!!
  • Effektivpreis (inklusive Netflix-Abo und Amazon Gutschein) => 16,36 € monatlich
  • ZUM DEAL*

Dieser Deal ist bis 31. Januar 2021 befristet. Wer sich dafür interessiert, sollte daher nicht zu lange warten

Handyflash: unbegrenztes Datenvolumen für unter 20 Euro pro Monat – Unbegrenztes Datenvolumen findet man mittlerweile in jedem Netz, aber die Preise sind teilweise noch sehr hoch. Bei der Telekom zahlt man beispielsweise knapp 85 Euro für so eine Flat, im Prepaid Bereich sind es sogar fast 100 Euro. Es geht aber auch billiger. Bei Handyflash hat man so einen Deal im O2 Netz im Angebot und die Kosten dafür liegen bei nur knapp 20 Euro pro Monat.

UPDATE: Falls der Deal bei Handyflash bereits beendet sein soll, gibt es den Deal in dieser Form auch bei Handy.de. Man findet das Angebot hier.

Dahinter steckt die neue O2 Free unlimited Basic Flat, die in diesem Fall allerdings von Mobilcom-Debitel angeboten wird. Auf diese Weise gibt einen deutlichen Bonus auf die Grundgebühr, denn bei O2 selbst kostet diese Flat 29.99 Euro, bei MD zahlt man aktuell nur 19.99 Euro monatlich.

Der Deal sieht im Detail dabei wie folgt aus:

  • Telefonie-, SMS- und Internet Flat
  • Unbegrenztes LTE Datenvolumen mit bis zu 2 Mbit/s
  • EU-Roaming
  • 4 Monate Deezer Premium kostenlos testen
  • Anschlusspreis einmalig 19,99€
  • Monatlich nur 19,99€ (statt 29,99€)
  • Gültigkeit: Ab sofort, bis zum 30.03.2020
  • ZUM DEAL

Man kann dieses Angebot auch mit mehr Leistung bekommt. Dann steigt die Geschwindigkeit auf 10MBit/s und man kann beipielsweise auch ein Smartphone mit dazu bekommen. Ansonsten sind die Tarifbedingungen vergleichbar:

  • Telefonie-, SMS- und Internet Flat
  • Unbegrenztes LTE Datenvolumen mit bis zu 10 Mbit/s
  • EU-Roaming
  • 4 Monate Deezer Premium kostenlos testen
  • Anschlusspreis einmalig 19,99€
  • Monatlich nur 29,99€ (statt 39,99€)
  • Gültigkeit: Ab sofort, bis zum 30.03.2020
  • ZUM DEAL

HINWEIS: Die originalen und dauerhaft verfügbaren Tarife der Netzbetreiber mit unbegrenztem Datenvolumen findet man hier: Telekom MagentaMobil XL* | Vodafone RED unlimited* | O2 Free unlimited* Wer nicht so viel Datenvolumen benötigt, findet hier Allnet Flat mit 10 GB Volumen, 20 GB Flat oder Prepaid Allnet Flatrates.

Unbegrenztes Datenvolumen bei O2: ohne Limit surfen, aber mit unterschiedlichem Speed

O2 bietet derzeit Allnet Flat und Handytarife mit unbegrenztem Datenvolumen sehr günstig an. Man bekommt in diesen Tarifen derzeit die billigsten Preise auf dem deutschen Markt. Allerdings arbeitet O2 dabei mit sehr unterschiedlichen Geschwindigkeiten.

LTE max bietet das Unternehmen nur im O2 Free unlimited max Tarif an. Nur dort kann man mit 225MBit/s surfen – mit 5G sogar noch schneller. Die anderen Tarife sind deutlich langsamer. Im unlimited Basic Tarif surft man mit der Flatrate sogar nur mit 2MBit/s – das ist im Vergleich dann doch extrem langsam.

Etwas merkwürdig wird es beim O2 Free unlimited Smart Tarif. Dieser bietet 10Mbit/s aber auch 5G . Man surft in dem Fall auch mit 5G nur sehr langsam und hat daher von dieser neuen Technik an sich kaum etwas. Ob sich das dann wirklich lohnt, muss jeder Nutzer für sich entscheiden.

Bei den anderen beiden Netzbetreibern gibt es diese Einschränkungen nicht. Telekom und Vodafone bieten in allen Tarifen LTE max an und auch bei der 5G Nutzung gibt es kein Speedlimit über die Grenzen des Netzes hinaus.

Unbegrenztes Datenvolumen mit 5G – diese Tarif und Flat gibt es

Allnet Flat und Handytarife ohne Drosselung und Limits lohnen sich vor allem dann, wenn man sie mit schnellem Internet nutzen kann. Daher ist 5G für diese Form der Mobilfunk-Tarife eine wirklich gute Option und erfreulicherweise ist 5G sowohl bei der Telekom, Vodafone und O2 mittlerweile kostenlos mit enthalten. Man kann also bei diesen 3 Anbieter jeweils 5G in Kombination mit unbegrenztem Datenvolumen nutzen.

Die Netzabdeckung ist dabei aber noch sehr unterschiedlich und damit unterscheidet sich der Zugriff auf 5G in der Praxis doch noch deutlich. Am weitesten beim Ausbau ist aktuell die Telekom. Das Unternehmen versorgt mittlerweile etwa die Hälfte der Bundesbürger mit 5G und auch außerhalb der größeren Städte hat man oft bereits Zugriff auf diese neue Technik. Vodafone ist ebenfalls gut aufgestellt, beim Ausbau aber bisher noch nicht so weit wie die Telekom. Bei O2 hat man erste im Oktober 2020 mit dem Ausbau begonnen und versorgt derzeit in erster Linie die fünf größten Städte in Deutschland. In anderen Bereichen gibt es bisher noch kein 5G bei O2. Unabhängig davon ist es aber bei 5G nach wie vor wichtig, vor der Nutzung den Netzausbaustand zu prüfen. Das geht am besten auf den Ausbaukarten der jeweiligen Anbieter. Dort kann man kostenlos prüfen, ob 5G bereits in der eigenen Region angeboten wird:

Prepaid Tarife und Sim mit unbegrenztem Datenvolumen

Im Prepaid Bereich sind Tarife mit viel Datenvolumen eher die Ausnahme und das trifft auch für die Angebote mit unbegrenztem Datenvolumen zu. Aktuell gibt es nur einen Anbieter, der Flat ohne Limit und Drosselung auf Prepaid Basis anbietet: die Telekom. Der Tarif dazu heißt MagentaMobil Prepaid Max und bietet unbegrenztes Surfen (und telefonieren und SMSen per Prepaid Allnet Flat) und sogar 5G. Der Preis dafür liegt aber auch bei knapp 100 Euro.

Leider gibt es eine solche Option bei andere Prepaid Sim noch nicht. Im Prepaid Vergleich ist die Telekom der bisher einzige Anbieter mit unbegrenztem Datenvolumen. Auch beispielsweise die originale Vodafone Freikarte wurde zwar mittlerweile für 5G freigeschaltet (gegen Aufpreis) aber unbegrenztes Datenvolumen gibt es bei diesen Tarife dennoch nicht. O2 hat die eigenen Tarife mittlerweile für 5G freigeschaltet und mit unbegrenztem Datenvolumen versehen, die O2 Freikarte hat aber noch keine passende Option.

Freenet Funk – unbegrenztes Datenvolumen per appbasierten Tarif

Neben den großen Netzbetreibern findet man Tarife und Flat mit unlimitiertem Datenvolumen mittlerweile auch bei den ersten Discountern. Freenet Funk bietet beispielsweise ein Flat mit täglicher Abrechnung und ohne Drossel. Man zahlt dafür 99 Cent am Tag und das ist vergleichsweise günstig. Allerdings bietet Freenet Funk die Tarife und auch den Support nur per App an und die Bezahlung erfolgt per Paypal. Das ist also ein sehr moderner Tarif und wer weder Paypal nutzt noch Apps installieren will, ist leider außen vor.

Video: Freenet Funk mit unbegrenztem Datenvolumen im Test

Samsung: die aktuellen Deals, Angebote und Cashback Aktionen

Samsung: die aktuellen Deals, Angebote und Cashback Aktionen – Samsung hat für den eigenen Online-Shop eine ganze Reihe von neuen Angeboten aufgelegt und bietet neben den Smartphones auch die TV Geräte und die andere Technik des Unternehmens mit Rabatten an. Aktuell gibt es beispielsweise eine größere Cashback Aktion, die bis zu 800 Euro Rückzahlung bietet (es gibt auch Angebote mit bis zu 1.000 Euro Cachback). Die meisten Deals beziehen sich dabei auf den Kauf direkt im Online-Shop von Samsung, das Unternehmen bietet darüber hinaus aber auch Angebote, die man nutzen kann, wenn man Samsung Geräte in anderen Shops kauft.

UPDATE: Samsung hat die Gaming Deals im Oktober verlängert und bietet bis zu 500 Euro Cashback an. Das Unternehmen schreibt dazu:

Bis zum 31. Oktober 2021 erhalten interessierte Kunden dank der wiederholten Fortsetzung der PremiumPlus Aktion ein neues Smartphone, die passende Soundbar oder Galaxy Buds Live beim Kauf eines Aktionsgeräts gratis dazu. Alternativ können Kunden bei allen Modellen auch einen Cashback-Betrag wählen. Zusätzlich erhalten Kunden beim Kauf des Lifestyle TVs The Frame2 einen passenden Rahmen gratis dazu. Samsung gestaltet die PremiumPlus Aktion für Kunden und Händler flexibel für eine Vielzahl an interessierten Käufern.

Im Herbst freuen sich insbesondere Serienfans auf zahlreiche neue Staffeln und können nun von der erneut verlängerten Aktion PremiumPlus profitieren und wertvolle Prämien beim Kauf eines Aktions-TVs erhalten. Teil der Aktion sind die aktuellen Neo QLED 8K Modelle3 QN800A und QN900A sowie die Lifestyle-Fernseher The Frame und The Terrace4 und die Ultrakurzdistanzprojektoren The Premiere LSP9T und LSP7T. Beim Kauf dieser Modelle freuen sich Kunden zusätzlich entweder über eine Soundbar, die das Heimkino Erlebnis abrundet, das Samsung Galaxy S21 5G, das Galaxy S20FE oder die Galaxy Buds Live.

Die Aktion wurde noch erweitert:

Am 18. Oktober startete Samsung die „TV-Helden Cashback”-Aktion, die insbesondere auf die sieben von der Stiftung Warentest mit „gut“ bewerteten Neo QLED TVs1 attraktive Cashback-Prämien gewährt.2 Bis zum 5. Dezember können beim Kauf von ausgewählten Geräten der Modellreihen QN85A3, QN90A4 und QN95A5 Cashbacks abgerufen werden. Und damit nicht genug: Die Aktion lässt sich auch mit den Oktober SuperDea!s von Samsung kombinieren.

Daneben gibt es noch eine Reihe von neuen Deals im Oktober. Diese sehen wie folgt aus:

  • Das Galaxy Z Fold3 5G kaufen und dir das Note Package mit S Pen, Flip Cover und 25 W-Schnellladeadapter gratis dazu sichern. (Aktionszeitraum: 06.10.2021 – 24.10.2021)
  • Das Galaxy Z Flip3 5G kaufen und dir das Leather Cover in schwarz im Wert von 79,90€ gratis dazu sichern. (Aktionszeitraum: 06.10.2021 – 24.10.2021)
  • Ein Galaxy S21 Modell kaufen und dir den Wireless Charger Trio im Wert von 99,90€ gratis dazu sichern. (Aktionszeitraum: 06.10.2021 – 24.10.2021)
  • Ein Galaxy Tab S7 FE kaufen und dir das Book Cover Keyboard Slim in schwarz im Wert von 159,90€ gratis dazu sichern. (Aktionszeitraum: 06.10.2021 – 24.10.2021)
  • Außerdem einen Aktions-TV zusammen mit einer Aktions-Soundbar kaufen und dir bis zu 1.200€ Cashback sichern. (Aktionszeitraum: 29.09.2021 – 31.10.2021)

Samsung bietet dazu jeweils über das Wochenende unterschiede Aktionen und Deals an – die Angebote laufen dabei dann aber wirklich nur wenige Tage und sind nach dem Wochenende wieder offline. Wer sich dafür interessiert, sollte am Wochenende auf diese Seite schauen:

Samsung Trade In Programm für Alt-Geräte

Das Trade-In Programm von Samsung ist keine spezielle Aktion, sondern das generelle Rückname-Programm für Altgeräte. Wer ein neues Modell bei Samsung kauft, kann die älteren Geräte verkaufen und bekommt dann einen Gutschrift auf den Kauf des neuen Geräts. So sinken die Anschaffungskosten und meistens braucht man das alte Gerät ja ohnehin nicht mehr. Die Zahlung für das Altgerät ist dabei unterschiedlich und auch hier gibt es Deals – bei bestimmten Modellen sind die Raten für die In-Zahlungnahme höher, wenn diese Geräte gerade in der Aktion sind.

Es können dabei auch teilweise defekte Geräte zurück gegeben werden, der Betrag der Gutschrift dafür sinkt dann aber natürlich ab

Das Unternehmen schreibt selbst zu den Trade In Bedingungen:

Die Übersicht, welche Voraussetzungen ein Gerät erfüllen muss, um als Altgerät qualifiziert zu sein, kannst du den Servicebedingungen von Samsung entnehmen. Weitere Informationen findest du bei unserem Partner Teqcycle hier.

Wir akzeptieren bei Kauf des neuen Galaxy S21 5G Modells auch Geräte mit Displaybruch, d.h. mit Rissen oder Brüchen im Display. Bitte wähle diese Kategorie aus, unabhängig davon, ob der Touchscreen sich noch bedienen lässt. Kleine Risse oder Kratzer im Backcover (Rückseite) werden nicht als Displaybruch gewertet. In diesem Fall kann die reguläre Trade-In Kategorie (Smartphones oder Tablets) ausgewählt werden. Die weiteren Voraussetzungen für das Altgerät findest du in den genannten Servicebedingungen.

Xiaomi Mi 11T bei 1&1 im ersten Jahr kostenlos

Xiaomi Mi 11T bei 1&1 im ersten Jahr kostenlos – 1&1 hat die neuen Xiaomi Mi 11T Modelle ins Angebot aufgenommen und bietet zum Start gleich einen sehr besonderen Deal. Für die Mi 11T samt Vertrag zahlt man im ersten Jahr keine Grundgebühr. Die Fixkosten starten erst ab dem 2 Jahr, so dass man weder für die Flat noch für die Modelle in den ersten 12 Monaten Kosten hat. Im billigsten Fall kosten die Modelle dann 12*39 Euro – also insgesamt knapp 480 Euro für Flat und Gerät.

Das Unternehmen schreibt selbst dazu:

Ab sofort gibt es bei 1&1 das neue Xiaomi 11T in Kombination mit einem Mobilfunkvertrag bis zu ein Jahr umsonst. So steht das Xiaomi 11T mit der All-Net-Flat M 12 Monate für 0 Euro bereit (ab dem 13. Monat für 49,99 Euro). Die Einmalzahlung für das Xiaomi 11T beträgt in den All-Net-Flat-Tarifen S bis 5G XXL Unlimited 0 Euro. Der monatliche Preis für die Pro-Version der neuen Flaggschiffe, das Xiaomi 11T Pro, beläuft sich in der All-Net-Flat M auf 14,99 Euro und ab dem siebten Monat auf 49,99 Euro. Die beiden Smartphones der Xiaomi 11T-Reihe verfügen über den neuesten 5G-Netzstandard und werden bei 1&1 in den Farben Grau und Blau angeboten.

1&1 bietet die Smartphones dabei in der Regel für 0 Euro Kaufpreis an, dass man diesmal aber auch die Grundgebühr für viele Monat so stark absenkt, ist auf jeden Fall neu.

Die Deals sehen im Detail wie folgt aus:

1&1 All-Net-FlatXiaomi 11TXiaomi 11T Pro
Vertrags-zeitraumGrundgebühr1. – 12. M.Grundgebühr13. – 24. M.Einmal-zahlungGrundgebühr1. – 6. M.Grundgebühr7. – 24. M.Einmal-zahlung
LTE M 10 GB0 €49,99 €0 €14,99 €49,99 €0 €
5G L 20 GB0 €54,99 €0 €19,99 €54,99 €0 €

In den größeren Tarifen bei 1&1 gibt es ebenfalls einen Deal, dann ist aber nur ein Zeitraum von 6 Monaten kostenfrei und nicht das gesamte erste Jahr.

Verlängert: O2 Homespot aktuell ohne Anschlusspreis und mit Rabatt für 1 Jahr

Verlängert: O2 Homespot aktuell ohne Anschlusspreis und mit Rabatt für 1 Jahr – O2 pusht gerade wieder den O2 Homespot und hat den mobilen DSL Ersatz diesmal sogar mit zwei Aktionen ausgestattet. Neukunden sparen auf diese Weise bis zu 190 Euro bei der Bestellung des Cube, für Bestandskunden gibt es leider keine Rabatte und Aktionen.

UPDATE: O2 hat diese Aktion verlängert und bietet diesen Deal bis in den Oktober hinein an. Die Aktion endet voraussichtlich am 31. Oktober.

Die Deals sehen dabei wie folgt aus:

  • der Anschlusspreis von 69.99 Euro wird im Aktionszeitraum komplett erlassen, Nutzer können den O2 Homespot damit kostenlos bestellen. O2 hatte bisher mit den höchsten Anschlusspreis bei den Homespot im Vergleich – das wird nun per Aktion etwas angeglichen (wird im Warenkorb heraus genommen).
  • die monatliche Kosten für den Cube werden im ersten Jahr etwas reduziert. Es gibt für alle Neukunden einen Rabatt von 10 Euro monatlich auf die Grundgebühr, somit zahlt man den vollen Preis erst ab dem 24. Monat

Insgesamt bietet damit O2 einen der günstigsten Homespot auf dem Markt an. Allerdings ist der Cube standortgebunden, man kann ihn also nur an der vorher gemeldeten Adresse nutzen. Dafür gibt es auch eine Rufnummer, das ist bei Homespot eher die Ausnahme. Auch unbegrenztes Datenvolumen ist eher selten: Homespot unbegrenzt und ohne Limit kann man nur bei wenigen Anbietern nutzen.

Die aktuellen Preise sehen dabei wie folgt aus:

o2 my Home S

  • Preismarke: 14,99 € monatlich im ersten Jahr, danach 24,99 €
  • 100 GB Datenvolumen mit 10 Mbit/s
  • Anschlusspreis: 69,99 €
  • Der Tarif für Normalnutzer
  • ZUM DEAL*

o2 my Home M

  • Preismarke: 19,99 € monatlich im ersten Jahr, danach 29,99 €
  • Unbegrenztes Datenvolumen mit 50 Mbit/s
  • Anschlusspreis: 69,99 €
  • Der Tarif für Normalnutzer
  • ZUM DEAL*

o2 my Home L

  • Preismarke: 24,99 € monatlich im ersten Jahr, danach 34,99 €
  • Unbegrenztes Datenvolumen mit 100 Mbit/s
  • Anschlusspreis: 69,99 €
  • Der Tarif für Vielnutzer, Gamer oder Selbständige
  • ZUM DEAL*

o2 my Home XL

  • Preismarke: 34,99 € monatlich im ersten Jahr, danach 44,99 €
  • Unbegrenztes Datenvolumen mit 250 Mbit/s
  • Anschlusspreis: 69,99 €
  • Der Tarif für Profinutzer oder große Haushalte
  • ZUM DEAL*

Samsung: Galaxy Tab S7 FE Aktion mit kostenlosem Slim Keyboard

Samsung: Galaxy Tab S7 FE Aktion mit kostenlosem Slim Keyboard – Samsung pusht derzeit die neuen Samsung Galaxy Tab S7 FE 5G und vergibt an Käufer ein extra Book Cover Keyboard Slim in schwarz kostenlos. Die Zugabe hat normalerweise einen Wert von 159.99 Euro und ist eine Hülle mit eingebauter Tastatur, so dass man das Tab S7 FE auch mit fester Tastatur benutzen kann. Die Aktion läuft bis zum 26. September.

Für die Teilnahme ist wieder die Registrierung bei Samsung notwendig. Man muss online den Kauf nachweisen und bekommt dann das Book Cover zugeschickt. Die Registrierung muss dabei bis 17. Oktober vorgenommen werden.

Generell nehmen dabei eine ganze Reihe von Händlern an der Aktion teil und man kann sich aussuchen, ob man das Tab S7 FE mit oder ohne Vertrag kauft – in beiden Fällen kann man an dieser Sonderaktion teilnehmen. Die Tablets ohne Vertrag gibt es aktuell bei allen bekannten Online-Shops, mit Vertrag findet man die Modelle mittlerweile auch bei den größeren Händlern. O2 hat das Tab S7 FE beispielsweise aktuell mit einer 60 Gigabyte Allnet Flat im Angebot:

Das Kleingedruckte ist wieder recht umfangreich, besondere Haken gibt es aber keine:

Für private Endkunden ab 18 Jahren und gewerbliche Endkunden. Zugabe bei Kauf eines Galaxy Tab S7 FE-Modells mit entsprechender EAN vom 06.09. bis 26.09.2021 bei einem teilnehmenden Händler/Netzbetreiber ist das Bookcover Keyboard Slim in schwarz (EF-DT730). Für den Erhalt der Zugabe ist entweder eine Registrierung über die auf dem Aktionsgerät vorinstallierte Samsung Members App unter der Rubrik „Vorteile“ oder unter samsung.de/galaxy-tab-angebot bis spätestens 17.10.2021 (Ausschlussfrist) erforderlich. Registrierung über Samsung Members App setzt Samsung Account (samsung.de/account-login) voraus. Kunden sind selbst dafür verantwortlich, dass das erworbene Aktionsgerät eine EAN aufweist, die zur Teilnahme berechtigt. Versand in der Regel innerhalb von 45 Tagen nach Registrierung. Maximal Teilnahme mit drei (3) Aktionsgeräten pro Haushalt und zehn (10) Aktionsgeräten pro gewerblichem Endkunden. Solange der Vorrat reicht. Die Aktion ist nicht kombinierbar mit anderen Aktionen, Gutscheinen, Zuschüssen, Boni, Rabattaktionen von Samsung oder Mitarbeiterportalen. Aktion im Einzelnen, vollständige Teilnahmebedingungen sowie Details zum Registrierungsprozess unter samsung.de/galaxy-tab-angebot. Ausrichter der Aktion ist Samsung Electronics GmbH, Am Kronberger Hang 6, 65824 Schwalbach/Taunus, Deutschland.

Weitere Samsung Deals und Sonderaktionen gibt es hier: Samsung Deals

Mobilcom-Debitel Deal: Allnet Flat unlimited für 14.99 Euro monatlich

Mobilcom-Debitel Deal: Allnet Flat unlimited für 14.99 Euro monatlich – Mobilcom-Debitel bietet aktuell die O2 Unlimited Smart Allnet Flat zum absoluten Kampfpreis an. Das Unternehmen hat eine Deal aufgesetzt, bei den man die Flat (ohne Handy oder andere Hardware) für unter 15 Euro bekommt und dabei auch noch flexibel bleibt, denn die Flat ist monatlich kündbar. Eine längerfristige Vertragsbindung gibt es bei dieser Aktion also nicht. Unbegrenztes Datenvolumen bekommt man zu so einem geringen Preis sonst eher nicht. Genutzt wird dabei das Mobilfunk-Netz von O2 und man bekommt LTE (allerdings mit recht reduzierten Geschwindigkeiten).

o2 Unlimited Smart (monatlich kündbar) für 14,99€

  • unbegrenzte LTE Internet Flat (10 Mbit/s)
  • FLAT Telefonie & SMS
  • VoLTE & Wifi Calling
  • EU-Roaming
  • Monatlich kündbar!
  • 14,99€/Monat
  • 39,99€ Anschlusspreis (einmalig)
  • ZUM DEAL*

Der einzige größere Nachteil bei dieser Aktion liegt in der Geschwindigkeit. Diese ist auf maximal 10MBit/s reduziert – man kann damit natürlich durchaus solide Mobil surfen, aber selbst viele Prepaid Karten bieten mehr Speed. Wer also nach 5G Geschwindigkeiten und LTEmax sucht, ist an der Stelle falsch. Auf der anderen Seite hat der Tarif keine Laufzeit. Daher kann man recht gut testen, wie schnell die Verbindung in der Praxis ist und ob man damit zufrieden ist. Falls nicht kann man auch recht schnell wieder kündigen. Ein Smartphone gibt es natürlich auch nicht dazu, der Tarif bietet nur die reine Simkarte und keine Hardware.

Zum Vergleich: die O2 Unlimited Smart Tarife kosten im Original bei O2 immerhin 39.90 Euro monatlich und damit mehr als das doppelte. Selbst die 20 GB Allnet Flat von O2 sind teurer als dieses Angeote mit unbegrentzem Datenvolumen ohne Limit. Leider muss man wohl davon ausgehen, dass Mobilcom-Debitel dieses Angebot wieder nur wenige Tage online lässt. Wer sich dafür interessier, sollte also nicht zu lange warten, denn wahrscheinlich wieder der Deal nach dem Wochenende bereits wieder beendet.

Aktuelle Aktionen: 2GB Allnet Flat aktuell für unter 5 Euro monatlich

Aktuelle Aktionen: 2GB Allnet Flat aktuell für unter 5 Euro monatlich – Viele Mobilfunk-Anbieter gehen mittlerweile dazu über, das Datenvolumen deutlich nach oben zu schreiben. Tarife mit 10 Gigabyte Volumen sind mittlerweile fast überall zu bekommen und auch Handytarife inkl. unbegrenztes Datenvolumen werden mittlerweile bezahlbar. Es gibt aber nach wie vor auch weniger Datenvolumen auf dem Markt und Tarife mit um die 2 Gigabyte monatlichem Volumen sind vor allem dann interessant, wenn man nur gelegentlich mobil ins Netz gehen will. Diese Tarife sind dazu deutlich günstiger und je nach Aktion bereits ab 5 Euro im Monat zu bekommen.

Wir haben in diesem Artikel immer die neusten Aktionen mit 2GB Allnet Flat zusammengestellt und aktualisieren den Artikel auch regelmäßig, so dass man hier die neusten Deals mit 2 Gigabyte Flatrates findet

Aktuelle Aktionen: 2GB Allnet Flat aktuell für unter 5 Euro monatlich

PremiumSIM LTE S 2 + 1 GB

  • Preismarke: 4,99 € monatlich statt 6,99 €
  • Anschlusspreis:
    • 3 Monate: 19,99 €
    • 24 Monate: 0 €
  • 3 GB LTE mit 50 Mbit/s (danach abwählbare Datenautomatik)
  • Aktionsstart: 23.04.2021 um 11 Uhr
  • Aktionsende: 27.04.2021 um 11 Uhr
  • ZUM DEAL*

 

TIPP: Wer sich unsicher ist, ob das Datenvolumen ausreicht, sollte zu kurzen Laufzeiten oder zu Prepaid Allnet Flat mit 28 Tagen Laufzeit greifen. Diese Angebote kann man auch schnell wieder kündigen und wechseln, falls man doch mehr monatliches Volumen benötigt.

Abgekaufenen Aktionen und Allnet Flat mit 2 Gigabyte Volumen

UPDATE: Drillisch hat diese Sonderaktion auf eine neue Marke verlagert und bietet die 4.99 Euro Allnet Flat mittlerweile bei Handyvertrag.de an. An den restlichen Konditionen hat sich aber nichts verändert. Das Unternehmen schreibt dazu:

Das doppelte monatliche Datenvolumen mit gleichzeitiger Preisreduktion erhält der Tarif LTE All 1 GB. So stehen statt den üblichen 1 GB gleich 2 GB für 4,99 EUR statt 6,99 EUR monatlich bereit. Der LTE All 5 GB erhält 2 GB Internetvolumen zusätzlich ohne Aufpreis. Der Tarif ist für 9,99 EUR monatlich verfügbar. Eine Preisreduktion von 43 Prozent erfährt der datenstärkste Tarif LTE All 10 GB. Dieser steht für 12,99 EUR statt regulär 22,99 EUR zur Verfügung. Alle LTE-Tarife sind neben dem monatlichen Internetvolumen jeweils mit einer Allnet-Flat für Telefonie- und SMS ausgestattet. Die Tarife stehen sowohl in einer flexiblen Tarifvariante mit monatlicher Kündigung und einer 24-Monatstarifvariante bereit.

Die Aktionstarife sind gültig bis 02. Juni 2020 um 11.00 Uhr.


Drillisch Deal: 2GB Allnet Flat aktuell für unter 5 Euro monatlich – Die Drillisch Discounter starten regelmäßig Sonderaktionen und diesmal ist neben den bekannten 10GB Flatrates auch eine besonders günstige Allnet Flat mit in der Aktion enthalten. Bei Simply bekommt man derzeit die komplette Allnet Flat mit kostenlosen Gesprächen und SMS in alle Netze zum Kampfpreis von 3.99 Euro monatlich. So günstig gibt es eine Allnet Flat derzeit nirgends.

Das Unternehmen schreibt zu den aktuellen Aktionen:

Für Wenignutzer genau das Richtige. simply verdoppelt das Datenvolumen beim LTE 1000
Allnet-Flat Tarif auf 2 GB LTE und senkt die monatliche Grundgebühr von 6,99 € auf 3,99 €.

Eine Aktivierungsgebühr oder einen Bereitstellungspreis gibt es aktuell auch nicht, so dass man die Flat ohne Zusatzkosten bestellen kann. Die günstige Grundgebühr gibt es dabei dauerhaft und für die gesamte Laufzeit. Die Aktion läuft dabei noch bis zum 07. 04. – man hat also noch etwas Zeit für eine Entscheidung.

Aktuell bekommt man Allnet Flat in diesem Bereich regulär für etwa 7 Euro monatlich. Allnet Flat unter 5 Euro sind dagegen vergleichsweise selten und in der Regel nur aktionsweise und damit zeitlich eng befristet verfügbar. Auch bei normalen Handytarife für weniger als 5 Euro sind Angebote unter 5 Euro eher die Ausnahme. Daher ist es sehr erfreulich, dass Simply in diesem Bereich aktiv wird.

Man sollte allerdings beachten, dass in diesem Tarif eine Datenautomatik aktiv ist. Wer also das monatliche Freivolumen überschreitet, zahlt bis zu 3x monatlich 2 Euro extra. Damit kann sich die Grundgebühr deutlich erhöhen. Wer das nicht möchte, kann diese Automatik aber abschalten. Das Unternehmen schreibt im Kleingedruckten dazu:

Sie haben, je nach Tarif, ein bestimmtes Inklusiv-Datenvolumen. Nach Verbrauch des monatlichen Inklusiv-Volumens wird automatisch bis zu 3 x pro Monat 200 MB zusätzliches Datenvolumen für jeweils nur 2 € aufgebucht. Die Datenautomatik ist deaktivierbar. Sie werden mit Erreichen von 80 % und 100 % Ihres Inklusiv-Volumens automatisch per SMS benachrichtigt, sowie nach jeder automatischen Erweiterung.

Die Datenautomatik ist Bestandteil unserer Tarife. Wenn Sie keine Datenautomatik wünschen, können Sie diese jederzeit nach Freischaltung des Tarifs schriftlich, telefonisch (06181 7074 010) oder in Ihrer persönlichen Servicewelt deaktivieren.

Macbook Deal: MacBook Pro (M1) mit Router und O2 Tarif für 79 Euro Zuzahlung

Macbook Deal: MacBook Pro (M1) mit Router und O2 Tarif für 79 Euro Zuzahlung – Corona bedeutet für viele Nutzer Homeoffice und damit das Arbeiten mit der Technik zu Hause. O2 hat dazu jetzt ein interessantes Angebot zusammengepackt, bei dem man faktisch ein komplettes Homeoffice-Paket mit Internet-Zugang bekommt. Das Paket besteht dabei aus dem MacBook Pro (M1), einem Huawei WLAN Router und dem O2 Unlimited Max Tarif mit LTE Max Speed und unbegrenztem Datenvolumen zum Surfen, wo man möchte. Der monatliche Grundpreis beträgt dabei für alles zusammen 74.99 Euro und man zahlt nur einmalig 79 Euro für das MacBook, der Rest wird über die monatliche Rate abbezahlt. Das Macbook Pro M1 kostet normalerweise etwa 1300 Euro.

Der Deal sieht dabei im Details wie folgt aus:

MacBook Pro (M1) (256GB) für 79 € Zuzahlung + Huawei WLAN-Router WiFi 3s E5576 + o2 Free Unlimited Max (300 Mbit/s) für 74,99 € monatlich

  • Tarifkosten über 24 Monate:             1.839,75 € (inkl. 39,99 € Anschlusspreis)
  • Hardwarekosten (einmalig):              79 € (keine Versandkosten)
  • Gesamtkosten über 24 Mon.:            1.918,75 €
  • Rechnerischer Preis pro Monat:       79,95 € monatlich
  • Effektivpreis (eingerechnet die idealo-Preise: 1269 € für das MacBook und 46,07 € für den Roter) => 25,15 € monatlich
  • ZUM DEAL*

Die Sonderaktion läuft wohl noch bis 6. April. Möglicherweise wird sie auch noch verlängert, sicher ist das aber leider nicht.

HINWEIS: Der Tarif unterstützt auch bereits 5G, dort wo es ein 5G Netz von o2 bereits gibt. Der Huawei WLAN-Router WiFi 3s ist aber ein reiner LTE Router, der noch kein 5G kann, für die Nutzung der neuen Technik bräuchte man also einen andere Router.

Im Kleingedruckten heißt es dazu noch zum O2 Unlimited Max Tarif:

Einmaliger Anschlusspreis 39,99 €. Mindestvertragslaufzeit 24 Monate. Pro Abrechnungsmonat sind enthalten: nationale Gespräche (außer Sonderrufnummern, Rufumleitungen) u. SMS in alle dt. Netze sowie endlos mobil Surfen mit bis zu 300 MBit/s (im 4G-Netz im Durchschnitt 50,3 MBit/s; Upload bis zu 50 MBit/s, im Durchschnitt 23 MBit/s; an einzelnen 5G-Standorten mit geeignetem Endgerät auch höhere Durchschnittsgeschwindigkeiten möglich) im dt. O2 Mobilfunknetz bzw. mit bis zu 50 MBit/s (im Durchschnitt 33,1 MBit/s; Upload bis zu 32 MBit/s, im Durchschnitt 20,2 MBit/s) für ehemalige Kunden der E-Plus Service GmbH und Co.KG, die einmal automatisch auf O2 umgestellt wurden.

Drillisch Deal: 5GB Allnet Flat zum absoluten Kampfpreis

Drillisch Deal: 5GB Allnet Flat zum absoluten Kampfpreis – Die Drillisch Marke PremiumSIM bietet ab sofort gleich zwei Sonderaktionen und unter anderem bekommt man die 5GB Allnet Flat dabei wieder zum Kampfpreis von 7.99 Euro monatlich. Das Unternehmen schreibt selbst dazu:

Die Mobilfunkmarke PremiumSIM startet heute ab 11.00 Uhr mit zwei Tarifaktionen in den Wonnemonat Mai. So erhält der Tarif LTE L ab sofort zusätzlich 4 GB ohne Aufpreis, so dass dem Nutzer insgesamt 10 GB monatliches Datenvolumen für 14,99 EUR bereitstehen. Der Tarif LTE M erhält 1 GB zusätzliches Datenvolumen je Monat bei einer gleichzeitigen Preisreduzierung von monatlich zwei EUR; so stehen dem Nutzer während der gesamten Vertragslaufzeit 5 GB anstatt 4 GB für 7,99 EUR zur Verfügung. Beide LTE-Tarife beinhalten neben dem Datenvolumen eine Doppel-Flatrate für SMS und Telefonie. Die Aktionstarife stehen zeitlich befristet bis einschließlich 12. Mai 2020 um 11.00 Uhr zur Verfügung.


Bereits abgelaufene Simply-Sonderaktionen und Deal

Sim.de: 5GB Allnet Flat zum absoluten Kampfpreis gestartet – Die Drillisch Marke Sim.de hat heute (und nur heute) einen 5GB Allnet Flat zum absoluten Kampfreis im Angebot. Man zahlt für dieses Datenvolumen samt kostenlosen SMS und Gesprächen nur 5.99 Euro im Monat und zwar dauerhaft, wenn man die Flat heute bucht. Das ist selbst für Drillisch Marken ein extrem günstiger Preis.

Das Unternehmen schreibt selbst dazu:

Die Mobilfunkmarke sim.de erhöht im Rahmen einer Tarifaktion das Datenvolumen um den Faktor 10. So erhält der Tarif LTE All 500 MB ab sofort anstatt 500 MB ein monatliches Datenvolumen von 5 GB für denselben Grundpreis. Somit stehen im Tarif LTE All 500 MB neben einer Allnet-Flat für Telefonie und SMS ab sofort 5 GB mobiles Datenvolumen für 5,99 EUR monatlich bereit. Der Aktionstarif ist nur heute, 23. April, bis einschließlich 23.59 Uhr verfügbar. Erhältlich ist der Tarif sowohl mit einer Vertragslaufzeit von 24 Monaten als auch als flexible Tarifvariante. Wer seine Rufnummer von einem anderen Anbieter zu Drillisch Online und der Marke sim.de mitbringt, erhält 10 EUR Wechselbonus.

Die Sonderaktion findet man direkt hier.

WinSIM: 5GB Allnet Flat nur noch 7.99 Euro monatlich – Der Drillisch Discounter WinSIM hat wieder eine neue Sonderaktion gestartet und bietet in diesem Zuge die 5GB Allnet Flat für 7.99 Euro an. Die Tarifdetails sehen dabei wie folgt aus:

  • WinSIM LTE 3000
  • Telefonie- und SMS-Flat
  • 10€ Wechselbonus
  • Bereitstellungspreis:
  • o   3M -> 9,99 €
  • o   24M -> 0,00 €
  • Preismarkenur 7,99€ mtl.
  • Datenvolumen5 GB LTE statt 3 GB

Die kompletten Tarifdetails gibt es direkt bei WinSIM auf der Webseite*

Simplytel: 10GB Allnet Flat auf 14.99 Euro monatlich gesenkt

Drillisch hat einen neuen Aktionsmarathon angekündigt und als erste Marke profitiert davon Simply aka Simplytel. Der Preis für die große Allnet Flat mit 10GB monatlichem Datenvolumen wurde dort um 8 Euro monatlich reduziert und beträgt damit nur noch 14.99 Euro im Monat.

Das Unternehmen schreibt selbst zu dieser Aktion:

Das Herbst-Special für den Tarif LTE 10000 gilt sowohl für die flexible Laufzeitvariante mit 1 Monat als auch für die mit 24 Monaten. Bei letztgenannter Variante beträgt die Ersparnis über die gesamte Laufzeit hinweg 192 EUR. Die Aktion ist befristet und gilt bis einschließlich 30. Oktober 2019 (11 Uhr). Neukunden, die ihre Rufnummer von einem anderen Anbieter zu Drillisch Online und der Marke simply mitbringen, erhalten zudem einen Wechselbonus in Höhe von 10 Euro.

Die kompletten Tarifdetails gibt es direkt bei Simplytel auf der Webseite*

Preislich ist der neue Deal ein sehr interessantes Angebot. Normalerweise bekommt man 10GB Allnet Flat selten unter 20 Euro monatlich. Drillisch macht hier mit knapp 15 Euro monatliche Grundgebühr eine wirkliche Kampfansage an die anderen Anbieter, auch wenn es nur aktionsweise ist.  Leider ist bei den Simply Tarifen aber auch weiterhin die Datenautomatik aktiv.  Nach Verbrauch des monatlichen Inklusiv-Volumens wird automatisch bis zu 3 x pro Monat 300 MB zusätzliches Datenvolumen für jeweils nur 2 € aufgebucht. Die Datenautomatik ist aber mittlerweile deaktivierbar und man kann diese daher abschalten, wenn man sicherstellen möchte, dass keine Mehrkosten entstehen. Simply nutzt für alle Tarife das2 Mobilfunk-Netz von o2 und kann auch auf die 4G Bereiche dieses Handy-Netzes zurück greifen. Damit steht LTE zur Verfügung, der maximale liegt aber bei nur 50MBit/s. Für die Nutzung der 10GB ist daher auch die O2 Netzqualität wichtig – nur dort wo LTE bereits im O2 Netz ausgebaut ist, gibt es auch schnelle Verbindungen (mehr dazu im o2 Netztest)

Die Sonderaktion mit dem Rabatt gilt leider wirklich nur für die 10GB Tarif bei Simplytel. Die anderen Tarife kosten nach wie vor genau so viel und haben auch die gleiche Leistung. Die Laufzeit der Sonderaktion bis 30. Oktober ist auch relativ lang. Man muss also nicht überstützt handeln, sondern kann auch noch prüfen, ob die Flat wirklich zu den eigenen Ansprüchen passt.

Die aktuellen Tarife bei Simply

simply-Tarif LTE 1000 LTE 3000 LTE 5000 LTE 10000
Telefonie & SMS Flat Flat Flat Flat
Datenvolumen 1 GB 3 GB 5 GB 10 GB
Monatlicher Preis

(Laufzeit 24 Monate)

6,99 EUR 7,99 EUR 12,99 EUR 14,99 EUR statt 22,99 EUR
Monatlicher Preis

(Laufzeit 1 Monat)

6,99 EUR 7,99 EUR 12,99 EUR 14,99 EUR statt 22,99 EUR
Bereitstellungspreis

(Laufzeit 24 Monate)

0 EUR
Bereitstellungspreis

(Laufzeit 1 Monat)

19,99 EUR 19,99 EUR 19,99 EUR 19,99 EUR
LTE-Geschwindigkeit Bis zu 50 Mbit/s
Bonus bei Rufnummernmitnahme 10,– EUR

Die kompletten Tarifdetails gibt es direkt bei Simplytel auf der Webseite*

 

OnePlus 7T McLaren Edition bereits vorbestellbar

OnePlus 7T McLaren Edition bereits vorbestellbar – OnePlus hat die neuen OnePlus 7T Modelle bereits in den Verkauf gegeben und daher kann man die neuste Generation der OnePlus Smartphones bereits bestellen. Die Sonderedition McLaren Edition wird aber offiziell erst ab 5. November in den Handel gehen und man kann die Modelle bei OnePlus auch erst ab dann vorbestellen.

Bei DeinHandy wollte man so lange aber wohl nicht warten, denn das Unternehmen hat die OnePlus 7T in der McLaren Edition bereits in den Shop aufgenommen. Man kann die Modelle dabei entweder direkt kaufen oder mit Vertrag bestellen. Die Lieferung erfolgt aber auch erst ab 5. November – schneller bekommt man die Sondermodelle daher auch über DeinHandy nicht. Preislich gesehen gibt es leider auch keine Vorteile. Man kann das Smartphone ohne Vertrag über DeinHandy ab 859 Euro vorbestellen. Das entspricht dem regulären Preis, den man auch bei OnePlus bekommt. Der größte Vorteil liegt daher hier darin, dass man die Geräte bereits bestellen kann. Man findet sie bisher bei noch keinem anderen Händler in Deutschland.

Der Deal mit Vertrag sieht dabei wie folgt aus:

OnePlus 7T Pro McLaren (256 GB) für 649 € Zuzahlung + Blau Allnet Flat L (2018) +5 – Aktion (4 GB LTE mit 21,6 Mbit/s) für monatlich 14,99 €

  • Tarifkosten über 24 Monate:             374,75 € (inkl. 39,99 € Anschlusspreis)
  • Hardwarekosten (einmalig):              649 € (keine Versandkosten)
  • Gesamtkosten über 24 Mon.:            1.023,75 €
  • Rechnerischer Preis pro Monat:       42,66 € mtl.
  • Effektivpreis (eingerechnet 859 € für’s Smartphone) => 6,86 € pro Monat
  • ZUM DEAL

Im Vergleich zu den normalen Modellen setzt OnePlus bei der McLaren Edition vor allem auf ein anderes Äußeres und ein verändertes Design. Das Unternehmen schreibt selbst zu den Neuerungen in der Sonderversion:

Die OnePlus 7T Pro McLaren Edition wurde von McLarens einzigartigem Design-Ansatz inspiriert und ist eine Kombination aus Kraft und Schönheit. Das ikonische McLaren Papaya Orange präsentiert sich mit Raffinesse und Stil und unterstreicht die OnePlus 7T Pro McLaren Edition, eine Hommage an das Erbe von McLaren Racing, das auf dem aktuellen McLaren Racing Formel 1-Auto zu sehen ist. Die Liebe zum Detail ist von größter Bedeutung, und selbst das Case der OnePlus 7T Pro McLaren Edition wurde sorgfältig mit Alcantara entworfen, einem Verbundstoff, der ein weiches und subtiles Tragegefühl sowie Haltbarkeit und unvergleichlichen Grip bietet. Alcantara ist bei McLaren-Fans auf der ganzen Welt bekannt für das außergewöhnliche Gefühl von Luxus und Stärke.