Apple TV 2: Tethered Jailbreak unter 5.0 (iOS 5.1 – 9B179b) mit Seas0nPass steht zur Verfügung [Anleitung]

Während der iPad-Keynote wurde nicht nur die dritte Generationen der kleinen TV-Box von Apple vorgestellt, sondern das Unternehmen aus Cupertino hat der schwarzen Box auch eine neue Firmware-Version spendiert. Das neue Apple TV 5.0 (iOS 5.1) kann hauptsächlich mit dem neuen Interface auftrumpfen und beinhaltet einige neue Funktionen. Seit der Veröffentlichung am 7. März hat sich der Software-Hersteller FireCore darum bemüht schnellstmöglich das hauseigene Jailbreak-Tool Seas0nPass zu aktualisieren.

Am gestrigen Tag wurde das Ergebnis präsentiert und Seas0nPass kann jetzt in einer neuen Version heruntergeladen werden. Das Jailbreak-Tool unterstützt fortan die Apple TV-Firmware 5.0 und stattet die Set-top-box mit einem tethered Jailbreak aus. Daraufhin können zahlreiche Erweiterungen auf das Gerät installiert werden, um zusätzliche Möglichkeiten freizuhalten. Mit der folgenden Anleitung könnt ihr euren Apple TV mit einen tethered Jailbreak versehen. Die dritte Generation des Apple TVs wird momentan aber noch nicht unterstützt und die Fertigstellung eines Jailbreaks wird voraussichtlich noch einige Wochen in Anspruch nehmen.

Seas0nPass currently provides a tethered jailbreak for the new 5.0 (iOS 5.1) AppleTV software. Functionally, both jailbreak types are identical, the only difference being that a tethered jailbreak requires the AppleTV to be connected to a Mac/PC when first powering it on. Since the AppleTV doesn’t have a battery, and is rarely ever powered off, this usually only needs to be done once.

Wie bereits erwähnt handelt es sich hierbei noch um einen tethered Jailbreak und demnach muss das Gerät nach einem Neustart immer mit dem Computer verbunden werden, um es sachgemäß hochzufahren. Diese Prozedur muss aber nicht sonderlich oft durchgeführt werden, denn der Apple TV 2 befindet sich meistens im Standby-Modus und wird nur in den seltensten Fällen ausgeschaltet.

Zur Erinnerung hier noch mal die Neuerungen aus der aktuellen Apple TV-Firmware 5.0:

  • Neues Interface – Schneller, visueller Zugang zu Inhalten
  • Filmeinkäufe in iCloud: Unterstützung für den Kauf von Filmen auf dem Apple TV und das Abspielen von gekauften Filmen über die iCloud
  • Genius-Empfehlungen: Empfehlungen für Inhalte des iTunes Store basierend auf vorherigen Einkäufen
  • Neue Bildschirmschoner: Neue National Geographic Bildschirmschoner eingebaut
  • Registrierung per Gerät: Registrierung per Gerät für Inhalts-Partner von Apple TV über die Apple ID

Unterstützte Plugins in Firmware 5.0 für den Apple TV 2:

  • Couch Surfer (funktioniert)
  • Last.fm (funktioniert)
  • Maintenance (funktioniert)
  • Media Player (funktioniert)
  • NitoTV (funktioniert)
  • RSS Feeds (funktioniert)
  • Weather (funktioniert)
  • Overflow (funktioniert nicht)
  • Plex (funktioniert nicht)
  • Remote HD (funktioniert nicht)
  • Rowmote (funktioniert nicht)
  • XBMC (funktioniert nicht)

Anleitung für den tethered Jailbreak mit dem Seas0nPass:

Voraussetzung:

  • Ihr benötigt ein Micro USB Kabel, um euer Apple TV 2 mit dem Computer zu verbinden
  • Downloaded Seas0nPass für Mac oder PC
  • Neuste Version von iTunes

Schritt 1:
Entfernt das HDMI und Power Kabel von eurem Apple TV 2 und verbindet das Gerät mit eurem Mac oder PC mit Hilfe des Micro USB Kabels.

Schritt 2:
Startet nun das Seas0nPass Programm und drückt auf „Create IPSW“.

Schritt 3:
Danach wird die neuste Apple TV-Firmware heruntergeladen und verwendet, um die Custom Firmware mit dem tethered Jailbreak zu erstellen.

Schritt 4:
Nach der Erstellung der Custom Firmware müsst ihr euer Apple TV 2 in den DFU-Modus bringen. Dafür müsst ihr den Menü- und Play-Knopf gleichzeitig sieben Sekunden lang auf eurer Remote-Fernbedienung drücken.

Schritt 5:
Danach öffnet sich automatisch iTunes und der Wiederherstellungprozess wird gestartet. Falls der Vorgang nicht automatisch gestartet wird, müsst ihr iTunes öffnen und euer Gerät in der linken Leiste auswählen. Mit gedrückter „Shift“-Taste beim Mac oder „Alt“-Taste beim PC auf Wiederherstellen klicken und die erstellte Custom Firmware auswählen.

Anleitung für den tethered Boot mit dem Seas0nPass:

Nach dem eigentlichen Jailbreak muss das Gerät kurzfristig einmal vom dem Computer abgeschlossen werden. Nur dann funktioniert der tethered Boot ordnungsgemäß.

Schritt 1:
Startet nun das Seas0nPass Programm und drückt auf „Boot Tethered“.

Schritt 2:
Danach müsst ihr euer Apple TV 2 in den DFU-Modus bringen. Dafür müsst ihr den Menü- und Play-Knopf gleichzeitig sieben Sekunden lang auf eurer Remote-Fernbedienung drücken.

Schritt 3:
Der Tethered Boot wird automatisch fertiggestellt. Danach muss das USB Kabel entfernt werden und das HDMI-Kabel muss angeschlossen werden. Das Timing ist sehr wichtig. Das HDMI-Kabel muss angeschlossen werden bevor die LED beim Apple TV aufhört zu blinken. 

Bei aufkommenden Fragen oder Problemen könnt ihr uns gerne ein Kommentar hinterlassen. Wir so schnell wie möglich reagieren und versuchen eure Frage zu beantworten.

Quelle: FireCore