Apple: Gericht setzt Frist bis 9. Dezember für App Store Änderungen

Apple: Gericht setzt Frist bis 9. Dezember für App Store Änderungen – Im Verfahren Apple gegen Epic gab es bereits eine Entscheidung hinsichtlich des App Stores. Richterin Yvonne Gonzalez Rogers hatte Apple dazu verurteilt, in den Apps die Möglichkeit zuzulassen auch auf andere Bezahlmethoden zu verlinken. Apple hatte diese bisher verboten. Die Umsetzung ist aber … Weiterlesen

Apple: App Store Gebühr sinkt teilweise auf 15 Prozent

Apple ändert die App-Store Bedingungen um Gerichtsverfahren zu beenden – Apple hat eine Reihe von Änderungen der Bedingungen für Developer im App Store angekündigt, die es zukünftig Entwicklern einfacher machen sollen, eigene Payments anzubieten und auch die Preise flexibler festzusetzen. Hintergrund ist ein Gerichtsverfahren gegen Apple, dass sich gegen diese Bedingungen richtet. MacRumors schreibt zu … Weiterlesen

Apple: App-Store ermöglich weltweit Umsätze von 643 Milliarden US Dollar

Apple: App-Store ermöglich weltweit Umsätze von 643 Milliarden US Dollar – Apple hat aktuelle Zahlen zusammengestellt und zeigt auch in diesem Jahr, dass der App Store ein wichtiger Wirtschaftsfaktor für Unternehmen geworden ist. Insgesamt ermöglichte der App Store des Unternehmens weltweit im Jahr 2020 einen Umsatz von 643 Milliarden US Dollar. Das ist etwa ein … Weiterlesen

Apple senkt die Preise im App-Store für Entwickler

Apple senkt die Preise im App-Store für Entwickler – Apple hat für die ersten kleineren Entwickler die Preise im App Store abgesenkt. Ab 1. Januar müssen Developer mit weniger als 1 Millionen Dollar Jahresumsatz nur noch 15 Prozent Kommission an Apple abführen. Bisher waren es 30 Prozent gewesen. Für größere Entwickler ändert sich nichts. Mit … Weiterlesen

Apple App Store: Mehr als 40 Milliarden Downloads – 20 Milliarden davon 2012

Apple hat soeben über eine Pressemitteilung verkündet, dass der App Store die 40 Milliarden Download-Grenze geknackt hat und im letzten Jahr knapp die Hälfte davon getätigt wurden. Im Dezember 2012 konnte Apple einen neuen Rekord aufstellen und erreichte mehr als zwei Milliarden Downloads in der Weihnachtszeit.  Insgesamt besitzt der App Store von Apple über 500 … Weiterlesen

Apple erhöht App-Preise dank schwachem Euro

Nachdem das Unternehmen aus Cupertino bei uns in Europa auch die Hardware immer ein Stück teurer gemacht hatte, steigen nun auch die Preise der Software. Seit dem gestrigen Abend sind vermehrt Meldungen zu Tage gekommen, dass Apple die Preise der Apps im App Store erhöht. Bislang lang die untere Grenze bei 0,79 Euro, jetzt sind bereits … Weiterlesen

Top 10 News der Woche – Wochenrückblick 35/2012

Dies ist ein Überblick über die populärsten Artikel, die wir auf AppDated diese Woche veröffentlicht haben. Hier könnt ihr euch überzeugen, dass ihr diese Woche keine wichtigen Neuigkeiten verpasst habt. Um auf dem Laufenden zu bleiben, könnt ihr auch unsere Facebook Seite, Google+ Seite oder Twitter Account besuchen. Nexus 7 ab sofort online in Deutschland … Weiterlesen

Russische Hacker umgehen In-App-Käufe mit Hilfe eines Proxy

Eine erschreckende Meldung macht aktuell die Runde durch die Blogosphäre. Russische Hacker haben einen Weg gefunden In-App-Käufe ohne Bezahlung durchzuführen und jeder Benutzer kann diese Methode ohne weitere Kenntnisse verwenden. Dementsprechend muss Apple schnellstmöglich reagieren und eine Lösung für dieses Problem finden, ansonsten werden zahlreiche Entwickler enorme Schäden erleiden. Bislang wurden kurzfristig die In-App-Käufe von … Weiterlesen

iOS 6: Videos zur ersten Beta-Version und dessen Funktionen – Maps, Siri und App Store

Während der gestrigen Keynote zur Eröffnung der WWDC hat das kalifornische Unternehmen die neue Version des mobilen Betriebssystems vorgestellt und damit zahlreiche neue Neuerungen präsentiert. Die wichtigsten Funktionen von iOS 6 haben wir bereits in einem ausführlichen Artikel zusammengefasst. Im Laufe des Abends wurde auch die erste Beta-Version von iOS 6 für die Entwickler freigeben. Die … Weiterlesen

iOS 6: Rundumerneuerung für die vorinstallierten Apps

Die vergangenen Wochen haben sich bereits des Öfteren auf die Karten-App von iOS gestürzt und zahlreiche Hinweise für eine interne Umsetzung ohne Google Maps hervorgebracht. Aber nicht nur eine neue Kartenansicht soll das mobile Betriebssystem von Apple spendiert bekommen, sondern auch die anderen vorinstallierten Anwendungen sollen einige größere Änderungen beinhalten. Die Kollegen von 9to5Mac haben kürzlich … Weiterlesen