SAM-Tool erhält Update: iPhone 3GS, 4 und 4S Unlock für alle Baseband (04.11.08 / 04.12.01) vereinfacht

Am letzten Sonntag konnte wir über die bisher unentdeckte Unlock-Methode mit dem SAM-Tool berichten und zahlreiche iPhone-Besitzer konnten ihr Gerät von dem SIM-Lock befreien. Damals war jedoch der Prozess und die entsprechende Anleitung relativ aufwendig und kompliziert. Die Macher des SAM-Tools haben sich die Mühe gemacht und den Unlock-Prozess sehr vereinfacht. Jetzt sind nur noch wenige Schritte bis zum erfolgreichen Entsperren notwendig.

Voraussetzungen:

  • Das iPhone muss einen Jailbreak besitzen
  • Das iPhone darf nicht auf der schwarzen Liste von Apple stehen (Apple ID gesperrt)
  • Die jeweilige SIM-Karte, welche ihr nach dem Unlock verwenden wollt, muss sich im iPhone befinden

Folgende Geräte und Baseband-Version werden unterstützt:

  • Alle iPhone-Generation und auch alle Baseband-Versionen (04.11.08, 04.12.01 usw.)

Anleitung für den iPhone-Unlock mit SAM:

Schritt 1:
Als erstes muss die Jailbreak-App SAM heruntergeladen und installiert werden. Dafür öffnet Cydia und unter Verwalten -> Quellen müsst ihr folgendes Repository hinzufügen:

http://repo.bingner.com

Schritt 2:
Nach dem Hinzufügen der Quelle klickt einfach auf den entsprechenden Eintrag und installiert SAM. Danach befindet sich das SAMPrefs Icon auf euerem iPhone.


Schritt 3:
Öffnet die App SAMPrefs und klickt auf „Utilities“. Daraufhin müsst ihr den Eintrag „Attempt Activation“ auswählen.

Schritt 4:
Danach wird das Gerät einen Respring durchführen und eure SIM-Karte sollte erkannt werden.

Falls die SIM-Karte dennoch nicht erkannt wird und ihr eine Fehlermeldung auf dem iPhone erhält, müsst ihr die folgen Schritte durchführen.

Schritt 1:
Entfernt die SIM-Karte aus dem iPhone.

Schritt 2:
Öffnet iFile und navigiert zu  „/var/root/Library“. Klickt auf „Edit“ und selektiert den „Lockdown“-Ordner. Klickt auf den „Zip“-Knopf und erstellt ein Backup von „Lockdown“. Scrollt ganz nach unten und stellt sicher das eine Zip-Datei erstellt wurde. Danach könnt ihr den „Lockdown“-Ordner löschen.

Schritt 3:
Navigiert zu „/User/Library/Preferences“ und sucht nach SAM. Löscht die Datei „com.bingner.sam.plist“.

Schritt 4:
Startet euer iPhone neu und fügt erneut die SIM-Karte ein.

Schritt 5:
Öffnet die App SAMPrefs und klickt auf „Utilities“. Daraufhin müsst ihr den Eintrag „Attempt Activation“ auswählen. Danach sollte das iPhone einen Respring durchführen und die SIM-Karte sollte akzeptiert werden.

Zum Schluss der ganze Prozess noch mal im Video:

via iDownloadblog