Huawei Mate 20 X (5G) – SIM Karte einlegen

Huawei Mate 20 X (5G) – SIM Karte einlegen – Das normale Huawei Mate 20 X ist schon beeindruckend genug, schließlich hat es in der Handy-Welt den wohl größten OLED-Bildschirm. Nun macht Huawei seinen Boliden fit für den superschnellen Übertragungsstandard 5G und hat damit ein Gerät am Start, bevor es bei uns überhaupt das passende Netz gibt. Kollege Christian Just hat sich jüngst in Südkorea von der möglichen Geschwindigkeit überzeugt und zeigte sich angesichts der Speedtest-Ergebnisse von über 1 Gigabit pro Sekunde beeindruckt.

Huawei Mate 20 X (5G) – SIM Karte einlegen

Der SIM-Kartenslot befindet sich jeweils am linken Gehäuserand. Die Vorgehensweise dürfte von Vorgängermodellen oder anderen Smartphones bereits bekannt sein. Dennoch wird der Vorgang kurz beschrieben:

  1. Zunächst die Smartphones ausschalten.
  2. Anschließend das SIM-Kartenfach öffnen, diesbezüglich führt man das im Lieferumfang des Telefons enthaltene Tool für den SIM-Kartenauswurf oder das Ende einer Büroklammer in das kleine Loch neben dem Kartenfach ein.
  3. Nachdem man das Kartenfach entnommen hat, kann man die SIM-Karte ordnungsgemäß – mit den goldfarbenen Kontakten nach unten – einsetzen. Im zweiten Kartenslot kann man eine weitere SIM-Karte nutzen. Beim Huawei P smart besteht stattdessen auch die Möglichkeit den Speicher per microSD zu erweitern.
  4. Das Kartenfach mit der eingelegten SIM-Karte wieder in das Telefon einsetzen.
  5. Abschließend das Huawei anschalten und den PIN eingeben.

Weitere Links