Wieder da: ALDI Jahrespakete diesmal gleich mit 3 Prepaid Allnet Flat

Wieder da: ALDI Jahrespakete diesmal gleich mit 3 Prepaid Allnet Flat – ALDI Talk startet ab dem 19. November wieder die neuen Jahrespakete und hat in diesem Jahr ordentlich aufgerüstet. Das Unternehmen bietet mittlerweile 3 Pakete mit unterschiedlichen Datenvolumen und Preisen an. Dabei steht inzwischen bis zu 100 Gigabyte Prepaid Datenvolumen zur Verfügung. Allerdings beträgt der Preis für das größte Paket dann auch 144 Euro.

Das Konzept ist dagegen bei allen drei Jahrespaketen gleich: Kunden buchen den Tarif jetzt und können die Leistung ein komplettes Jahr (365 Tage) nutzen, ohne dass es weitere Kosten gäbe oder man sich weiter um den Tarif kümmern muss. In dem Fall bedeutet Prepaid gleich für ein ganzes Jahr im Voraus bezahlt.

Die aktuellen Jahrespakete im Überblick:

  • Jahrespaket XS: Prepaid Allnet Flat, 12GB LTE Internet, 58,19 Euro
  • Jahrespaket S: Prepaid Allnet Flat, 40GB LTE Internet, 96,99 Euro
  • Jahrespaket l: Prepaid Allnet Flat, 100GB LTE Internet, 144 Euro
  • direkt zu ALDI Talk

Mittlerweile gibt es diese Form der Prepaid Jahrespakete bei mehreren Discountern. ALDI Talk bietet aber immer noch mit den besten Preis am Markt und mit 100 Gigabyte Datenvolumen (im O2 Netz von ALDI Talk) auch so viel Volumen wie sonst kein anderer Anbieter. Allerdings gibt es auch einen Kritikpunkt: das Datenvolumen steht sofort komplett zur Verfügung. Wer nicht aufpasst, kann das Volumen also bereits in den ersten Monaten verbrauchen und hat dann für das restliche Jahr kein weiteres Datenvolumen zur Verfügung. Daher sollte man im besten Fall im Handy ein Datenlimit einrichten.

Wenig Überraschungen gibt es dagegen bei der Laufzeit. Das Paket ist auf 365 Tage befristet und endet dann, es sein denn, man lädt genug Guthaben auf die Simkarte. Dann wird das Paket für ein weiteres Jahr verlängert. Ohne diese Verlängerung wird einfach der normale Grundtarif der ALDI Talk Prepaid Sim weiter genutzt.

Das Unternehmen schreibt selbst zur Verlängerung:

Die Jahrespakete können ab Aktivierung 365 Tage genutzt werden. Sofern gewünscht, verlängert sich das gewählte Paket, wie bei ALDI TALK üblich, bei ausreichendem Guthaben nach Laufzeitende automatisch. Wenn das Guthaben nicht ausreicht, läuft die Tarifoption nach 12 Monaten aus.

Besonders bequem und einfach verlängert sich Ihr Jahrespaket, wenn Sie es zukünftig per Bankkonto bezahlen. Wählen Sie hierzu in der ALDI TALK App oder im Kundenportal unter meinalditalk.de beim Jahrespaket den Punkt „Zahlungsart ändern“ und anschließend den Punkt „Bankkonto“ aus. Damit wird zum Zeitpunkt der Verlängerung die Gebühr für das Jahrespaket direkt von Ihrem Bankkonto abgebucht. Nach 365 Tagen wird sich dann das Jahrespaket ganz bequem automatisch verlängern, ohne dass Sie aktiv werden müssen. Auch bei der Bezahlvariante „Bezahlen per Bankkonto“ gilt, dass Sie jederzeit das Jahrespaket kündigen können. In diesem Fall wird es zum Ende der Laufzeit deaktiviert und nicht verlängert. Anschließend nutzen Sie automatisch den Basistarif. Mit dem Basistarif wird jede Verbindung einzeln abgerechnet. Für eine regelmäßige Nutzung von ALDI TALK, empfiehlt sich, ein neue Tarifoption aus dem angeboten ALDI TALK Portfolio zu buchen.

In diesem Jahr besonders interessant: man kann das Prepaid Jahrespaket bei ALDI derzeit mit 16 Prozent Mehrwertsteuer kaufen und diesen Satz daher ins nächste Jahr mitnehmen. Das ist nur ein kleiner Vorteil, aber durchaus erwähnenswert.