Jailbreak für iOS 9.3.2 im Video

Bisher war es sehr ruhig um Jailbreaks für die aktuellen iOS Versionen. Es hatte den Anschein, dass Apple eine Reihe der bekannteren Lücken geschlossen hat und es so kaum noch möglich war, die Software auszutricksen. Daher ist die aktuelle Meldung von Hacker Luca Todesco ein kleiner Lichtblick. Todesco zeigt in einem Video, wie er ein iPhone per Browser jailbreakt. Das erinnert sehr an JailbreakMe.

Allerdings – und das ist die schlechte Nachricht – veröffentlicht Luca Todesco prinzipiell die Jailbreaks und Lücken nicht. Er wird also keine Software zur Verfügung stellen, um den Break auch für andere zugänglich zu machen. Trotzdem ist das ein positives Zeichen, immerhin scheint es möglich zu sein, auch bei iOS 9.3.2 einige Lücken zu finden und diese auszunutzen. Nun müsste nur noch jemand anderes auch darauf kommen und das öffentlich machen …

Video: iOS 9.3.2 Jailbreak im Video