iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max – Kameraton deaktivieren

iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max – Kameraton deaktivieren – Noch nie wurde bei einem neuen iPhone schon von außen so deutlich, dass Apple etwas an den Kameras verändert hat: Prominent ragen die Objektive aus den Rücken. Das Design des quadratischen Kamerablocks wurde schon heftig kritisiert. Dabei sollte man sich von Fotos der Geräte nicht täuschen lassen: Die Kameras stehen nur minimal aus dem Gehäuse heraus. Genug freilich, dass die neuen iPhones klappern, wenn man auf den Bildschirm tippt, während sie auf dem Tisch liegen.

iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max – Kameraton deaktivieren

Im Kamera-Menü kann man den Ton leider nicht abstellen. Es gibt jedoch eine indirekte Möglichkeit, indem man das Smartphone lautlos oder auf Vibration stellt. In beiden Modi erfolgt die Aufnahme geräuschlos. Der Lautlos-Schalter befindet sich beim iPhone  – bei Draufsicht – oben auf der linken Seite. Das Gerät ist stumm geschaltet, wenn es vibriert und neben den Schalter eine orange Schaltfläche sichtbar wird. Allerdings kann man bei Geräten, welche für den asiatischen Markt produziert wurden, den Kameraton generell nicht aktivieren.

Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit verschiedene Anwendungen über iTunes zu laden, welche den Kameraton ebenfalls deaktivieren. Von der Kundenzufriedenheit her, konnte die App Capera überzeugen. In der Beschreibung steht unter anderem „Switch the shutter sound with slide switch“, somit kann man die Kamera zügig lautlos schalten.

Weitere Links