Drei neue LTE Tarife bei Mobilcom-Debitel

Bei Mobilcom-Debitel hält man nicht viel vom Sommerloch und gibt auch in der Ferienzeit nochmal richtig Gas im Bereich der LTE Daten-Tarife. Die neuen Angebote bieten dabei Datenvolumen von 1 bis 5 Gigabyte im Monat und stehen sowohl als Version mit 24 Monaten Laufzeit als auch ohne Laufzeit (monatlich kündbar) zur Verfügung. Dabei sind die Tarife mit Laufzeit allerdings etwas preiswerter bei den monatlichen Kosten.

Nachdem wir mit unseren Datentarifen, den original Netzbetreiber-Tarifen und unseren klassischen Smartphonetarifen in den E-Netzen, LTE bereits im Portfolio haben, freuen wir uns nun, drei attraktive, brandneue Angeboten unseren Kunden anbieten zu können,“ erklärt Rickmann von Platen, Geschäftsführer bei mobilcom-debitel und ergänzt: „Wir bieten damit volumenstarke und schnelle Tarife, mit denen – auch dank der Netzabdeckung durch LTE – die Nutzung unserer verschiedenen Digital-Lifestyle-Dienste, von der Cloud über Musikstreaming und Spiele bis hin zu TV-Anwendungen, richtig Spaß macht.

mobilcom-debitel Allnet 5 GB LTE

  • Inklusivleistung: Flat telefonieren ins deutsche Festnetz
  • Inklusivleistung: Flat telefonieren in alle deutschen Handynetze
  • Inklusivleistung: Flat-surfen im mobilen Internet mit 5000 MB bei maximaler Bandbreite von bis zu 50 Mbit/s
  • Mtl. Grundpreis: 19,99 Euro/Monat (24 Monate Mindestvertragslaufzeit) / 22,98 Euro/Monat (monatlich kündbar)
  • Kosten Standard-SMS im Inland: 0,09 Euro
  • Anschlusspreis einmalig 39,99 Euro
  • Netz: o2 (LTE)

mobilcom-debitel Allnet 2 GB LTE

  • Inklusivleistung: Flat telefonieren ins deutsche Festnetz
  • Inklusivleistung: Flat telefonieren in alle deutschen Handynetze
  • Inklusivleistung: Flat-surfen im mobilen Internet mit 2000 MB bei maximaler Bandbreite von bis zu 50 Mbit/s
  • Mtl. Grundpreis: 14,99 Euro/Monat (24 Monate Mindestvertragslaufzeit) / 17,98 Euro/Monat (monatlich kündbar)
  • Kosten Standard-SMS im Inland: 0,09 Euro
  • Anschlusspreis einmalig 39,99 Euro
  • Netz: o2 (LTE)

mobilcom-debitel Allnet 1 GB LTE

  • Inklusivleistung: Flat telefonieren ins deutsche Festnetz
  • Inklusivleistung: Flat telefonieren in alle deutschen Handynetze
  • Inklusivleistung: Flat-surfen im mobilen Internet mit 1000 MB bei maximaler Bandbreite von bis zu 50 Mbit/s
  • Mtl. Grundpreis: 9,99 Euro/Monat (24 Monate Mindestvertragslaufzeit) / 12,98 Euro/Monat (monatlich kündbar)
  • Kosten Standard-SMS im Inland: 0,09 Euro
  • Anschlusspreis einmalig 39,99 Euro
  • Netz: o2 (LTE)

Mit den Tiefstpreisen in diesem Bereich können aber auch die neuen LTE Angebote von MD nicht mithalten, denn sowohl WinSIM als auch Simply bieten derzeit LTE Allnet Flat für unter 7 Euro im Monat an.

5 Gigabyte LTE Allnetflat bei Smartmobil für 29.99 Euro

5 Gigabyte LTE Allnetflat bei Smartmobil für 29.99 Euro – Smartmobil geht bei den Datenvolumen mal wieder in die Offensive. Diesmal gibt es gleich die große Flatrate mit 5GB mit einem monatlichen Rabatt von 10 Euro. Statt 39.99 Euro zahlen Neukunden für die LTE 5000 Flatrate von Smartmobil ab sofort nur noch 29.95 Euro.

Zum Vergleich: die O2 Blue Allnet Flat mit 5GB kostet immerhin 49.99 Euro monatlich, im Telekom Netz gibt es die Magenta Mobil L Flatrate mit 4GB Datenvolumen ebenfalls für 49.95 Euro monatlich.

Die Tarifdetails der Smartmobil LTE 5000 sehen dabei wie folgt aus:

  • kostenlose Gespräche in alle deutschen Netze
  • kostenlose SMS in alle deutschen Netze
  • 5GB Internet Flatrate mit Datenautomatik und LTE bis 50MBit/s
  • im O2 Netz

Alle Tarifdetails gibt es direkt hier: https://www.smartmobil.de/smartphone-tarife/lte-5000*

Der Tarif ist von der Ausrichtung her eher für Powernutzer gedacht, die vor allem im Datenbereich sehr häufig und regelmäßig online sind. Gerade in den Bereichen von mehr als 2GB Datenvolumen sind Handytarife und Flatrates derzeit eher noch teuer. Daher ist es erfreulich, das Smartmobil hier einen Vorstoß wagt. Knackpunkt könnte das O2 Netz werden. Die 5GB Datenvolumen mit LTE sind natürlich nur dann sinnvoll, wenn es vor Ort auch LTE gibt und das Netz entsprechend schnell ausgebaut ist. Dazu ist leider auch wieder die Datenautomatik aktiviert. Sie lässt sich auch nicht abbestellen, im Kleingedruckten heißt es dazu, „die Datenautomatik ist fester Tarifbestandteil„. Damit würden bei Überschreitung der 5GB Datenvolumen jeweils bis zu 3x 100MB zum Preis von 2 Euro nachgebucht werden. Wer das immer wieder in Anspruch nimmt zahlt 6 Euro monatlich mehr.

Smartmobil und Heino: Allnet Flat ab 9.99 Euro im O2 Netz

Pünktlich zum meteorologischen Sommeranfang hält smartmobil.de* zwei neue Angebote bereit. Bei dem Mobilfunk-Discounter sind ab sofort zwei interessante Aktionen erhältlich. Dabei kann der LTE-Flat- für monatlich 9,99 Euro oder der LTE All-in-Tarif für monatlich 7,77 Euro erworben werden. In beiden Fällen ist die Datenautomatik aktiviert. Dadurch werden, nach dem Verbrauch des Datenkontingents, weitere 100 Megabyte Datenvolumen für 2 Euro bereitgestellt. Dieser Vorgang kann bis zu dreimal im Monat genutzt werden. Geschieht dies wiederum in drei aufeinander folgenden Monaten, wird der Nutzer automatisch  in den nächsthöheren Datentarif gebucht.

Der LTE-Flat-AktionsTarif

Das Tarifpaket umfasst eine Gesprächsflatrate in alle deutschen Netze. Für den Versand einer Kurzmitteilung fallen jeweils 9 Cent an. Des Weiteren steht eine Internetflatrate zur Verwendung bereit. Dabei kann ein Datenvolumen von 500 Megabyte verbraucht werden. Innerhalb des Datenkontingents ist eine maximale Geschwindigkeit von 21,1 Mbit/s mit LTE Anbindung möglich. Smartmobil nutzt das Netz von O2 bei diesem Angebot – ob man wirklich LTE hat ist je nach Ausbaustand vor Ort unterschiedlich.

Der Vertrag ist flexibel gestaltet. Somit kann dieser jeden Monat gekündigt werden. Die monatlicher Grundgebühr beträgt 9,99 Euro. Außerdem muss eine einmalige Anschlussgebühr von 29,99 Euro gezahlt werden. Falls die Rufnummer importiert wird, gewährt smartmobil.de* einen Bonus von 10 Euro. Die Zuordnung der Tarife zum Netz bei Smartmobil ist etwas komplizierter da verschiedene Netze (O2 und Vodafone) genutzt werden. Den Aktionstarif gibt es aber immer nur im Netz von O2.

Des Weiteren besteht die Möglichkeit, dass ein Smartphone mitbestellt wird. Dadurch wird die Vertragslaufzeit auf 24 Monate angehoben. Die monatliche Grundgebühr beträgt hierbei 19,99 Euro. Für einmalig 0 Euro kann zwischen dem Apple iPhone 5C, dem Samsung Galaxy S5 Mini und dem Sony Xperia Z1 Compact ausgewählt werden.

Zusammenfassend:

  • Gesprächsflatrate
  • 9 Cent pro SMS
  • 500 Megabyte Internetflatrate (O2-Netz)
  • 1 Monat Vertragslaufzeit
  • 29,99 Euro einmalige Anschlussgebühr
  • 9,99 Euro monatliche Grundgebühr

Alle Details zum Angebot gibt es direkt auf smartmobil.de*

Der LTE All-in-Tarif

Falls keine Gesprächsflatrate benötigt wird, ist der LTE All-in-Tarif eine gute Alternative. Das Tarifpaket beinhaltet 250 freie Gesprächsminuten in alle deutschen Netze. Nachdem diese verbraucht sind, kostet jede weitere Gesprächsminute 15 Cent. Zudem können 250 freie Kurzmitteilungen in alle deutschen Netze versendet werden. Ab der 251. SMS wird eine Gebühr von jeweils 15 Cent fällig. Die Internetflatrate ermöglicht einen Datenverbrauch von 500 Megabyte in voller Geschwindigkeit. Dabei können maximal 21,1 Mbit/s erreicht werden.

Die Vertragslaufzeit beträgt mindestens 1 Monat. Jeden Monat fallen 7,77 Euro an Kosten an. Zudem muss eine einmalige Anschlussgebühr von 29,99 Euro beglichen werden. Eine Rufnummernmitnahme wird mit 10 Euro belohnt.

Wird der Tarif mit einem Smartphone bestellt, liegt die Vertragslaufzeit bei mindestens 24 Monaten. Die monatliche Grundgebühr wird auf 17,77 Euro erhöht. Auch in diesem Fall kann das Apple iPhone 5C, das Samsung Galaxy S5 Mini oder das Sony Xperia Z1 Compact für einmalig 0 Euro bestellt werden.

Zusammenfassend:

  • 250 freie Gesprächsminuten (ab der 251. jeweils 15 Cent)
  • 250 Frei-SMS (ab der 251. jeweils 15 Cent)
  • 500 Megabyte Internetflatrate (O2-Netz)
  • 1 Monat Vertragslaufzeit
  • 29,99 Euro einmalige Anschlussgebühr
  • 7,77 Euro monatliche Grundgebühr

Alle Details zum Angebot gibt es direkt auf smartmobil.de*

Video: Die bisherige Volksflat von Smartmobil