Xiaomi Mi 11 – Leaker bestätigt Display-Konzept

Xiaomi Mi 11 – Leaker bestätigt Display-Konzept – Zum neuen Xiaomi Mi 11 gab es bereits einige Konzepte rund um das Design. Auf Twitter gab es dazu jetzt eine Bestätigung durch einen weiteren Leaker. Dieser geht auch von einem Curved Display mit Abrundungen aus und bestätigt darüber hinaus das Punch Hole Design mit der Öffnung in der linken oberen Ecke. Darüber hinaus soll es ein QHD 2K Display mit 120Hz geben. – zumindest beim Xiaomi MI 10 pro.

05.11.2020Xiaomi Mi 11 – Konzept macht Appetit auf die neuen Modelle – Xiaomi hat in diesem Jahr die Mi 10 Serie extrem ausgeweitet und immer neue Modelle der Geräteserie auf den Markt gebracht. Dabei warten die Fans natürlich schon längst auf den Nachfolger Xiaomi Mi 11, aber bisher gibt es da nur wenig zu vermelden.

Daher hat man sich bei Techdroider die wenigen Informationen zu diesem Gerät genommen und sie in ein schickes Konzept verpackt. Es gibt dabei kein Kameramodul mehr, sondern einen Kamera-Streifen auf der Rückseite. Die Vorderseite zeigt nun auch keine Kamera mehr – wahrscheinlich geht man davon aus, dass die Geräte mit einer Kamera unter dem Display ausgestattet sein werden. Die Ränder sind leicht abgerundet und insgesamt wirkt das Gerät sehr dünn und die Kamera auch fast eben verbaut. Ob sich das in der Praxis so umsetzen lässt, muss sich erst noch zeigen.

Die weiteren Bilder im Detail

Wie immer ist dies natürlich kein offizielles Konzept und es gibt auch keine Garantie, dass die Xiaomi Mi 11 Modelle wirklich so aussehen werden. Daher sollte man sich noch nicht zu sehr darauf freuen, sondern es eher als eine Art Appetizer nehmen, der das Warten verkürzt.

Sicher ist dagegen schon, dass die neuen Geräte mit 5G auf den Markt kommen werden, denn Xiaomi rüstet derzeit alle Topmodelle mit dieser Technik aus. Daher ist auch für das Mi 11 fest davon auszugehen. Die restlichen technischen Daten sind dagegen noch nicht bekannt. Es gab bereits auch Hinweise darauf, dass Xiaomi die Kamera beim Mi 11 wirklich unter das Display packen wird. Diese Infos gab es aber immer mal wieder auch zu anderen Geräten, bestätigt haben sie sich bisher nicht. Daher sollte man auch bei Mi 11 hier noch etwas vorsichtig sein. Wahrscheinlich werden die Modelle auch auf den nächsten Top-Chipsatz von Qualcomm setzen. Das ist aber für ein Topmodell auch nicht anders zu erwarten.

Das Video zum Xiaomi Mi 11