Nokia TA-1370 – neues 5G Smartphone bekommt FCC Zertifizierung

Nokia TA-1370 – neues 5G Smartphone bekommt FCC Zertifizierung – Nokia arbeitet derzeit an einem weitere 5G Modell, dass unter der Seriennummern Nokia TA-1370 erscheinen wird. Einen Namen zum Modelle gibt es bisher noch nicht, die Smartphones sind aber bereits bei der FCC zertifiziert worden und daher gibt es die ersten Details, was Nokia in diesem Bereich plant.

Generell sehen die Modelle eher nach günstigen neuen Smartphones aus, die eventuell im Bereich der unteren Mittelklasse angesiedelt sein werden. So gibt es einen Fingerabdruck-Scanner, der an der Seite verbaut ist, die Aufladung funktioniert mit eher langsamen 10 Watt und es gibt wohl einen separaten Button für den Google Assistant. Dazu unterstützen die Modelle NFC, haben ein UKW Radio verbaut und arbeiten mit Android 11. Das sind alles keine herausragenden technischen Daten und das deutet eher auf ein Smartphone im preisgünstigen Bereich hin.

Herausragendes Merkmal der neuen Nokia TA-1370 wird daher wohl die 5G Nutzung sein und es bleibt abzuwarten, zu welchem Preis das Unternehmen die neuen Smartphones auf den Markt bringt, denn es könnten die günstigsten 5G Modelle werden, die man derzeit bekommen kann. Das wird aber natürlich sehr von der Preisgestaltung bei Nokia abhängen und die lässt sich aus der Zertifizierung nicht ablesen. Unabhängig vom Preis ist es gut zu sehen, dass Nokia jetzt immer mehr auf die 5G Technik setzt und das macht Hoffnung, dass die kommenden Modelle des Unternehmens nur noch mit 5G ausgestattet sein werden und sich das Unternehmen nur noch bei de Feature Phones auf LTE oder geringere Standards einlässt.

Leider ist bisher noch nicht bekannt, wann die neuen Nokia TA-1370 auf den Markt kommen werden und es ist auch nicht sicher, ob sie offiziell in Deutschland in den Handel gehen. Die Zertifizierung legt aber nahe, dass es nicht mehr lange dauern wird, bis das Nokia TA-1370 zu haben sein wird und dann wird es auch den kompletten Namen der Modelle geben.

BILD: Nokia 1.4