Sonderaktion! Huawei P10 ohne Vertrag ab 340 Euro – die aktuellen Preise in der Übersicht

Huawei P10 ohne Vertrag ab 373 Euro – die aktuellen Preise in der Übersicht – Das Huawei P10 ist der Nachfolger des sehr erfolgreichen Huawei P9 und ist seit Ende März 2017 auf dem Markt. Huawei hat dabei sowohl die Technik als auch das Design (etwas) weiter entwickelt und bietet mit dem P10 ein Gerät an, dass auf die neuste Technik setzt. Mit 5,1 Zoll ist das neue Topmodell von Huawei dabei auch nicht zu groß und sollte noch in die meisten Taschen passen.

Besonderen Fokus hat das Unternehmen dabei wieder auf die Kamera gelegt. Diese wurde wieder in Zusammenarbeit mit Leica entwickelt und bietet ein Dual Lens System mit Farb- und Monochrom Sensor. Preislich liegt das P10 etwas über dem Vorgänger-Modell. Das merkt man aber in erster Linie bei den Geräten ohne Vertrag, die etwa 50 Euro teurer sind. Mit Handyvertrag fällt das dagegen kaum ins Gewicht. Die ersten Anbieter haben entsprechende Deals online gestellt und man bekommt das Huawei P10 samt Vertrag derzeit ab etwa 30 Euro im Monat (bei etwa 100 Euro Zuzahlung).

Das Huawei P10 ohne Vertrag im Preisvergleich

Die Preisempfehlung für das Huawei P10 lag bei 599 Euro und da die Geräte noch nicht lange auf dem Markt sind, gibt es bei vielen Anbietern noch keine größeren Rabatte.  Derzeit sind die Modelle bei fast allen Online-Shops zu haben und lassen sich daher ohne Vertrag* sehr einfach bestellen:

Den kompletten Überblick über die Preise gibt es im Preisvergleich beispielsweise bei Idealo*.

09.01.2019 – Im neuen Jahr hat sich leider wenig geändert – man findet die Geräte nach wie vor nicht mehr bei Saturn und Mediamarkt und bei Amazon liegen die Preise sogar etwas höher als noch 2018 – das Unternehmen listet das Huawei P10 mittlerweile für knapp 340 Euro.

05.10.2018 – Mediamarkt und Saturn haben das Angebot bereinigt und bieten das Huawei P10 ohne Vertrag leider gar nicht mehr an. Man findet die Modelle nur noch mit einem passenden Tarif. Amazon listet die Smartphones dagegen weiterhin, allerdings hat sich am Preis eher wenig bewegt. Die Geräte gibt es weiterhin ab 319 Euro.

21.08.2018 – Im letzten Monat sind die Preise für das Huawei P10 deutlich gepurzelt und liegen bei Amazon beim billigsten Händler mittlerweile nur noch bei 319 Euro. Bei Mediamarkt und auch bei Saturn  findet man die Modelle mittlerweile wieder, allerdings für 499 Euro.

23.06.2018 – In dieser Woche ist das Huawei P10 ohne Tarif wieder etwas teurer geworden und liegt bei Amazon bei 380 Euro. Das ist dann doch ein deutlicher Aufpreis im Vergleich zu den letzten Tagen.

16.06.2018 – Preislich hat sich im Vergleich zur Vorwoche kaum etwas verändert. Amazon listet die Modelle weiterhin ab etwa 356 Euro. Bei Mediamarkt und auch bei Saturn  findet man die Modelle allerdings gar nicht mehr, hier scheint man sich komplett auf das neue P20 und das P20 lite zu konzentrieren.

09.06.2018 – Diese Woche gibt es bei Huawei P10 ohne Vertrag wieder eine Preissenkung um etwa 10 Euro. Bei Amazon findet man die Modelle mittlerweile ab 356 Euro und damit nochmal etwas billiger als in der letzten Woche.

02.06.2018 – In dieser Woche geht es preislich wieder etwas nach unten. Bei Amazon findet man das Huawei P10 ohne Handyvertrag mittlerweile ab 367 Euro. Bei Mediamarkt und auch bei Saturn  findet man die Modelle allerdings gar nicht mehr, hier scheint man sich komplett auf das neue P20 und das P20 lite zu konzentrieren.

19.05.2018 – Amazon bietet derzeit das P10 beim billigsten Händler ab 377 Euro an und damit sind die Preise in den letzten Wochen doch deutlich nach unten geganen. Bei Mediamarkt und auch bei Saturn  findet man die Modelle allerdings gar nicht mehr, hier scheint man sich komplett auf das neue P20 und das P20 lite zu konzentrieren.

05.05.2018 – Preislich gibt es beim Huawei P10 ohne Vertrag mittlerweile keine festen Trend mehr. In den letzten Tagen sind die Modelle wieder etwas teurer geworden, Amazon bietet die Smartphones inzwischen wieder für knapp 400 Euro an. Saturn hat dagegen kaum am Preis geschraubt und listet die Modelle nach wie vor für 499 Euro und damit etwa 100 Euro über den Preisen bei Amazon.

28.04.2018 – In der letzten Woche sind die Preise für ein neues Huawei P10 ohne Vertrag wieder etwas gesunken. Man zahlt derzeit bei Amazon für die Modelle beim billigsten Händler 382 Euro. Saturn hat dagegen kaum am Preis geschraubt und listet die Modelle nach wie vor für 499 Euro und damit etwa 100 Euro über den Preisen bei Amazon.

21.04.2018 – Mittlerweile sind auch die Preise bei den Sonderaktionen wieder etwas nach oben gegangen, man bekommt das Huawei P10 aber nach wie vor unter 400 Euro. Bei Amazon liegt der günstigste Preis beispielsweise bei 390 Euro. Mediamarkt scheint die Smartphones dazu aktuell aus dem Sortiment genommen zu haben. Bei Saturn findet man das P10 ohne Vertrag aber noch – für vergleichsweise teure 499 Euro.

05.04.2018 – Mittlerweile ist mit dem Huawei P20 der Nachfolger für die aktuellen Modelle auf dem Markt und das bemerkt man auch bei den Preisen beim P10. Ohne Vertrag bekommt man die Modelle bei Amazon mittlerweile ab 373 Euro und damit nochmal unter den Preisen aus dem Vormonat. Ledigich bei Saturn und Mediamarkt hat sich wenig bewegt: beide Anbieter listen die Geräte nach wie vor ab 499 Euro.

09.02.2018 – Im Februar sind die Preise für das Huawei P10 ohne Vertrag unter 400 Euro gesunken – zumindest bei Amazon. Das Unternehmen listet die Modelle ab 399 Euro. Saturn ist dagegen vergleichsweise teuer. Der Händler führt das P10 ab 499 Euro und damit für etwa 100 Euro mehr als bei Amazon.

03.01.2018 – Im neuen Jahr sind die Preise für die Huawei P10 ohne Handyvertrag weitgehend stabil geblieben. Die günstigsten Preise findet man aktuell bei Amazon. Hier werden die Smartphones ab 411 Euro gelistet. Bei Mediamarkt findet man die Modelle zu einem Preis ab 449 Euro und damit sogar 50 Euro billiger als im Vormonat. Saturn bietet die Geräte nicht mehr an, hier wartet man wahrscheinlich bereits auf den Nachfolger Huawei P20.

12.12.2017 – Bei Amazon hat man aktuell die Huawei P10 Modelle derzeit sogar noch günstiger als bei der Aktion aus dem November: derzeit kosten die Modelle beim günstigsten Händler nur noch 407 Euro. Bei Saturn sind die Preise dagegen deutlich höher. Hier zahlen Kunden derzeit 499 Euro ohne Vertrag. Bei Mediamarkt scheinen die Geräte dagegen gar nicht mehr gelistet zu werden.

05.11.2017 – Mobilcom-Debitel hat nur heute eine besondere Aktion gestartet: es gibt das Huawei P10 ohne Vertrag in den Farben Schwarz, Blau, Gold, Grün und Silber für lediglich 419 Euro! Damit toppt das Unternehmen die Preise der anderen Händler deutlich und liegt fast 200 Euro unter dem Startpreis der Modelle. Allerdings gibt es diesen Deal wirklich nur heute und auch die Anazhl der Geräte ist limitiert – man sollte sich also beeilen, wenn man diesen Deal nutzen möchte.

17.10.2017 – Im Oktober sind die Preise für das Huawei P10 ohne Vertrag deutlich gesunken. Das mag daran liegen, dass Huawei mit dem Mate 10 ein neues Topmodell auf den Markt gebracht hat (auch wenn man dieses noch nicht kaufen kann). Bei Amazon sind die P10 mittlerweile ab 449 Euro zu haben und damit etwa 50 Euro unter den Preisen vom Vormonat. Bei Saturn und Mediamarkt liegen die Preise dagegen mit 519 bzw sogar 529 Euro noch über 500 Euro.

20.09.2017 – Im September gab es beim Huawei P10 ohne Vertrag einen größeren Preissturz und bei Amazon werden die Modelle mittlerweile für unter 500 Euro gelistet. Der billigste Preis liegt hier bei 489,90 Euro. Saturn und Amazon sind dagegen immer noch eher teuer und bieten die Modelle für 549 Euro an.

14.08.2017 – Der August bringt für das Huawei P10 steigende Preise mit sich, was für ein Smartphone eher ungewöhnlich ist. Bei Amazon liegt der beste Preis derzeit bei etwa 540 Euro (allerdings in begrenzter Auflage) und bei Saturn und Mediamarkt liegen die Preise sogar bei 579 und 585 Euro und damit nahe am Einstigespreis aus dem April.

27.07.2017 – Im Juli sind viele Sonderaktionen zum P10 leider ausgelaufen und damit sind die Modelle wieder etwas teurer geworden. Bei Amazon liegt der beste Preis mittlerweile bei 505 Euro (und damit wieder über 500 Euro), bei Saturn und Mediamarkt sind die Modelle mit 589 und 599 Euro sogar noch etwas teurer.

30.06.2017 – Das Huawei P10 ohne Vertrag ist im letzten Monat nochmal deutlich billiger geworden und ist bei den ersten Anbietern bereits für unter 500 Euro zu haben. Beispielsweise listet Amazon die Modelle mittlerweile für 476 Euro und damit wären die Geräte sogar billiger als das OnePlus 5. Bei Saturn liegt man dagegen weiter bei 599 Euro und damit beim Startpreis und auch bei Mediamarkt sind die Geräte mit 589 Euro noch vergleichsweise billig.

05.06.2017 – Im letzten Monat sind die Preise für das Huawei P10 ohne Vertrag deutlich nach unter gegangen – zumindest bei einigen Anbieter. Bei Saturn und Mediamarkt kosten die Modelle allerdings immer noch 589 Euro. Das ist zwar etwas weniger als noch vor 4 Wochen, aber doch auch noch recht nah am Preis zum Marktstart, der bei 599 Euro lag. Deutlich billiger wird es bei Amazon. Zwar ist der Preis nicht unter die Marke von 500 Euro gefallen, aber mit 502 Euro liegt das Angebot deutlich sehr nah an den 500 Euro.

06.05.2017 – Auch nach den ersten Wochen auf den Markt verlangen viele Anbieter für das Huawei P10 ohne Vertrag nach wie vor den UVP von der Markteinführung. Sowohl bei SATURN, Mediamarkt und Cyberport sind die Geräte noch für 599 Euro im Angebot. Preisbewegungen nach unten gab es da noch nicht. Billiger wurde es dagegen bei Amazon. Dort bekommt man das P10 mittlerweile für 544 Euro und damit etwa 50 Euro unter dem Preis der anderen Anbieter.

13.04.2017 – in den ersten Tagen und Wochen nach dem Marktstart gibt es immer einige Bewegung bei den Preisen und das ist auch beim Huawei P10 so. Man bekommt die Modelle ohne Vertrag mittlerweile fast 50 Euro billiger. Der Preis bei Amazon iegt nur noch bei 554 Euro. Bei den anderen Anbieter hat sich dagegen noch nicht viel getan. Sowohl Saturn, Mediamarkt als auch Cyberport haben die Modelle nach wie vor für 599 Euro (also den UVP zum Marktstart) im Angebot.

23.03.2017 – Bei Saturn und Mediamarkt hat man die Modelle derzeit für 599 Euro im Angebot. Bei Cyberport sind die Geräte ebenfalls für 599 Euro zu haben und bei Amazon zahlt man derzeit 609 Euro – hat also sogar noch einen kleinen Aufschlag auf die aktuelle unverbindliche Preisempfehlung.

Video: Das Huawei P10 im Test

(via)

Weitere Artikel zum Huawei P10

Huawei Nova (Plus) ohne Vertrag ab 263 Euro – die aktuellen Preise im Überblick

Huawei Nova (Plus) ohne Vertrag ab 299 Euro – die aktuellen Preise im Überblick – Das Huawei Nova ist die neuste Errungenschaft des Unternehmens und wurde ganz unerwartet auf der IFA 2016 in Berlin zusammen mit dem Huawei Nova Plus vorgestellt. Eigentlich hatte man das Mate 9 erwartet, stattdessen stellte man eine neue Produktreihe vor. Das Nova erinnert stark an das Nexus 6P. Die Chinesen hatten das Smartphone damals für den US-Konzern gebaut und waren wohl von dem Gerät ganz angetan und verbauten dann einige Ideen im Huawei Nova. Das scheint sich auch gelohnt zu haben, denn das Nova überzeugt. Dafür verantwortlich sind ein starker Akku, schickes Design, eine starke Kamera und die Dual-SIM Funktion des Smartphones.Huawei selbst schreibt zu Design:

Erleben Sie eine neue Ära eleganten Designs: eine Symbiose aus Natur und moderner Architektur – im Taschenformat. Alle Winkel, Highlights und Schatten folgen einem perfekten Vorbild. Sein geschwungenes Design macht das HUAWEI nova zu einem echten Schmuckstück – und lässt es wunderbar leicht und natürlich in der Hand liegen. Sowohl sein Äußeres als auch seine leistungsfähigen Komponenten sind perfekt aufeinander zugeschnitten.

Tatsächlich ist der Look des Nova wirklich hochwertig und kann die meisten Tester auf Anhieb überzeugen.Der Body aus einer Magnesium-Aluminium-Legierung  ist leicht, fasst sich aber gut an, dazu gibt es abgerundete Kanten, die man auch beim Galaxy S7 edge so kennt. Huawei scheint hier diese Abrundungen als interessantes Design-Merkmal erkannt zu haben, denn neben dem Nova soll auch das neue Mate 9 auf dieses Design setzen.

Einziger Minuspunkt ist der Preis von 379 Euro, für den das Gerät ursprünglich auf den Markt kam. Mittlerweile ist der Preis aber deutlich gesunken. Allerdings bietet das P9 lite eine ähnliche Ausstattung und ist sogar etwas billiger. Dafür bekommt man aber beim Huawei P9 lite kein Metallbody.

Die Preise des Huawei Nova in der Übersicht

Da das Nova noch nicht sehr lange auf dem Markt ist, gibt es auch bei den Preisen noch recht wenig Spielraum. Die meisten Händler orientieren sich an den unverbindlichen Preisempfehlungen von Huawei. Das Gerät ist dabei in drei Farben erhältlich: Grau, Silber und Gold. Preislich gibt es aber auch da bisher noch keine so großen Unterschiede.

Derzeit bekommt man das Huawei Nova beispielsweise bei diesen großen Online-Händlern:

Den kompletten Preisüberblick über alle Anbieter gibt es beispielsweise direkt bei Idealo*

14.09.2017 – Die Rabattaktion bei Amazon ist vorbei, die Preise sind aber nach wie vor niedrig geblieben und so bekommt man das Huawei Nova (in der ersten Version) derzeit ab etwa 263 Euro. Bei Saturn und Mediamarkt gibt es mittlerweile den Nachfolger (das Huawei Nova 2) die ersten Nova-Modelle sind aber nicht mehr gelistet.

10.08.2017 – Gute Nachrichten: im August gibt es das Huawei Nova mit deutlichem Rabatt bei Amazon. Der Preis liegt mittlerweile nur noch bei 256 Euro. Bei Saturn und Mediamarkt sind dagegen die alten Preise zurück, hier gibt es die Modelle ab 299 bzw. 315 Euro.

21.07.2017 – Im Juli gibt es das Huawei Nova bei MediaMarkt mit besonderem Rabatt. Die Modelle sind ab 259 Euro zu haben. Bei Saturn liegt der Preis bei einigen Händlern sogar noch etwas niedriger. Hier bekommt man die Modelle ohne Vertrag ab 248 Euro (Versandkosten kommen eventuell noch dazu). Bei Satur sind die Geräte mit 285 Euro eher teuer.

22.06.2017 – In den letzten Tagen sind die Preise für die Modelle noch mal gefallen. Bei Saturn und Mediamarkt bekommt man aktuell (auch ohne Sonderaktion) das Huawei Nova für nur noch 305 Euro. Noch billiger wird es bei Amazon. Hier kostet das Samrtphone sogar weniger als 300 Euro und wird mit 299 Euro gelistet.

01.06.2017 – Bei Saturn gibt es eine aktuelle Sonderaktion für das Nova Plus. Dort bekommt man die Geräte aktuell für nur 349 Euro. Allerdings läuft diese Aktion nur bis zum 6.6.2017 – wer sich dafür interessiert, sollte also schnell entscheiden: zur Aktion.

11.05.2017 – Im letzten Monat sind die Angebote für das Huawei Nova ohne Vertrag sogar wieder etwas nach oben gegangen. Bei Amazon bekommt man die Modelle nicht mehr zum Kampfpreis von 272 Euro, stattdessen wird jetzt ein Preis von 299 Euro verlangt. Das ist aber immer noch der beste Preis, denn bei Cyberport verlangt man 319 Euro für die Modelle. Bei Saturn und Mediamarkt sind es sogar 329 Euro.

20.04.2017 – Im April hat sich beim Huawei Nova recht wenig bewegt. Bei Cyberport, Saturn und Mediamarkt gibt es die Modelle fast unverändert für 329 Euro. Lediglich bei Amazon hat man die Preise sogar noch etwas gesenkt. Die Händler bieten die Modelle jetzt ab 272 Euro + Versandkosten an.

22.03.2017 – Beim Huawei Nova hat sich bei den Angeboten ohne Vertrag bei den meisten Anbietern wenig verändert. Sowohl bei Saturn, Mediamarkt als auch bei Cyberport liegen die Preise immer noch bei 329 Euro und damit auf dem Niveau der Vormonate. Bei Amazon gab es dagegen einen Preissprung und bei den ersten Händlern ist das Nova bereits für unter 300 Euro zu haben. Der aktuelle Bestpreis liegt derzeit bei 282 Euro.

14.02.2017 – 2017 sind die Preise für das Gerät bereits deutlich gesunken. Einige Anbieter (beispielsweise bei Amazon) haben die Geräte bereits für unter 300 Euro im Angebot. Bei Cyberport liegen die Preise dagegen immer noch bei um die 329 Euro aber auch das ist bereits ein deutlicher Preisvorteil im Vergleich zur unverbindlichen Preisempfehlung zum Start der Geräte. Saturn und Mediamarkt bieten die Geräte ebenfalls für 329 Euro an.

25.10.2016 – Wie gesagt: So lange ist das Huawei Nova ja noch erwerbbar. Dementsprechend hat sich im Preis auch noch nicht so viel getan. Derzeit kann man das Gerät bei Amazon für 409,90 Euro in der 32 GB Variante haben. Bei Saturn/MediaMarkt zahlt man 379 Euro. Cyberport bietet das Smartphone noch nicht an.

  • Amazon – 409,90 Euro
  • Saturn/MediaMarkt – 379 Euro
  • Cyberport – nicht verfügbar

Man kann also mit der Auswahl des richtigen Händlers derzeit bereits etwa 40 Euro sparen, größere Preisdifferenzen gibt es allerdings noch nicht.

Technische Details zum Huawei Nova

Das Huawei Nova besitzt einen 5 Zoll Display* mit 1920 x 1080 Pixel und kommt somit insgesamt auf eine Pixeldichte von 441 ppi. Die Hauptkamera ist eine 12 Megapixel Kamera, bei der Frontkamera hat man eine 8 Megapixel Lösung verbaut. Mit 3 GB RAM und  einem Qualcomm Snapdragon 625 besitzt das Nova eine gute Grundlage um auch in puncto Leistungsfähigkeit zu überzeugen. Der Gerätespeicher beträgt 32 GB und ist um bis zu 128 GB erweiterbar. Energielieferant ist ein 3020 mAh Li-Polymer Akku. Als Betriebssystem verwendet das Nova Android 6.0.1 Marshmallow.

  • 5 Zoll Display* mit 1920 x 1080 Pixel
  • 441 ppi
  • 12 Megapixel Hauptkamera
  • 8 Megapixel Frontkamera
  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon 625
  • Arbeitsspeicher: 3 GB RAM
  • Speicher: 32 GB (erweiterbar um 128 GB)
  • Akku: 3020 mAh Li-Polymer
  • Betriebssystem: Android 6.0.1 Marshmallow

Das Huawei Nova im Video

 

Immer auf den Laufenden bleiben: Tech News und Meldungen direkt auf das Handy oder in den Sozialen Netzwerken: Appdated Telegramm Channel | Appdated bei Facebook | Appdated bei Twitter

Nur heute: iPhone SE 64GB ohne Vertrag bei Mobilcom-Debitel für 465 Euro

iPhone SE 64GB ohne Vertrag bei Mobilcom-Debitel für 465 Euro – Mobilcom-Debitel hat auch in dieser Woche wieder ein besonderes Angebot für den Sonntag vorbereitet. In einer der letzten Wochen gab es das iPhone 5s, am heutigen Sonntag (6.11.2016) steht das deutlich modernere iPhone SE in der Aktion, allerdings ist dabei dann natürlich auch der Preis etwas höher. Mit 64GB internem Speicher gibt es die Geräte – nur an diesem Sonntag – für 465 Euro. Angebote wird dabei die Variante in Weiß.

Das Unternehmen schreibt dazu:

Die Apple-Wochen gehen auch im Herbst weiter: In dieser Woche gibt es erneut das iPhone SE in der 64-GB-Variante als Preiskracher bei mobilcom-debitel: Beim Preis von 464,99 Euro spart man über 120 Euro gegenüber dem ursprünglichen Preis von 589,- Euro. Das iPhone SE zum Sonderpreis gibt es ab Sonntag, dem 9. Oktober, im Onlineshop von mobilcom-debitel unter https://www.mobilcom-debitel.de/lp/sonntagskracher solange der Vorrat reicht. Das leistungsfähige 4-Zoll-Smartphone mit schnellem Prozessor, Retina Display, zwölf Megapixel iSight Kamera und FaceTime HD Kamera ist in der Farbe Silber zu haben.

Vor einigen Wochen hatte MD das iPhone SE bereits einmal in der Aktion gehabt, damals lag der Preis sogar einige Cent günstiger. Beim aktuellen Sonntagsangebot hat man sich lieber für den einfacheren Preis von 465 Euro entschieden und die Cent-Beträge weg gelassen. Dafür gibt es diesmal ein transparentes Schutzglas von Networx kostenlos mit dazu, so dass man das Display sofort gegen Kratzer und Beschädigungen schützen kann. Das ist den (geringen) Aufpreis im Vergleich zur vorangegangenen Aktion durchaus wert.

Natürlich ist der ursprüngliche Preis von 589 Euro mittlerweile keine wirkliche Vergleichsmarke mehr. Allerdings liegen die Geräte (immerhin in der 64GB Version) aber auch bei Preisvergleichen wie Idealo noch bei um die 500 Euro. Mediamarkt und Saturn wollen beispielsweise nach wie vor 539 Euro dafür haben. Auch im Vergleich mit den aktuellen Preisen ist der Sonntagskracher von MD daher ein sehr guter Preis – sehr viel günstiger bekommt man die Geräte derzeit nicht. Wer sich dafür interessiert, muss sich aber schnell entscheiden, denn diesen Deal gibt es nur heute. Morgen verlangt MD dann wieder den normalen Preis für das Gerät.

Wem das iPhone SE mit dem 4 Zoll Display zu klein ist, kann auch zu den aktuellen iPhone 7 Modellen greifen. Der Preisunterschied ist hier aber nochmal sehr deutlich, das iPhone 7 ohne Vertrag ist aktuell nicht unter 700 Euro zu bekommen und es dürfte wohl auch noch eine Zeit dauern, bis diese Marke geknackt wird.

Zum Handy selbst muss man wohl nicht mehr viel schreiben. Das iPhone SE ist die 4 Zoll Version des iPhones und wurde im Frühjahr 2016 auf den Markt gebracht. Es setzt dabei auf die Technik des iPhone SE. Als Rahmendaten nennt Mobilcom-Debitel:

  • 4″ (10,16cm) Retina Display
  • 12 Megapixel iSight Kamera
  • 4K Videos, 240 Bilder pro Sekunde
  • bis zu 14 Stunden Sprechzeit
  • Life Photos

Die Sonderaktion bei MD läuft nur heute. Wer das Angebot nutzen möchte, sollte sich daher schnell entscheiden, morgen sind die Geräte nur noch zum normalen Preis erhältlich.

Sonntagskracher – iPhone 6s (32 GB) ohne Vertrag für 559.99 Euro

iPhone 6s im Sonderangebot bei mobilcom debitel. Der Sonntag ist bei mobilcom debitel immer ein besonderer Tag, denn nur am Sonntag haut man den Kunden mit dem Ziegelstein ein riesen Sonderangebot ins Gesicht. Wer danach damit beschäftigt ist sich die Tränen aus den Augen zu fischen hat schon verloren, denn das Angebot scheppert nicht nur so hart wie eine gepflegte Palette Mauerziegel, sondern verschwindet auch genau so schnell wieder. Dementsprechend gibt es bei mobilcom debitel das iPhone 6s in der 32 GB Variante für 559,99 Euro nur für begrenzte Zeit.

Infos zum iPhone 6s

Das iPhone 6s ist schon gut gelungen, da sind sich die Kritiker einig. Apple macht konstant irgendetwas richtig mit seinen Smartphones, denn vor allem die S-Serie zeigt sehr hohe Verkaufszahlen. 13 Millionen Geräte wurden in den ersten drei Tagen verkauft. Das 6s ist die Weiterentwicklung des iPhone 6 und legt in Sachen Tempo nochmal einiges nach. Zudem ist das 6s handlich, besitzt aber ein deutlich stärkeres Gehäuse, da es in der Vergangenheit Probleme mit biegsamen Geräten gab. Beim Display hat sich Apple ebenfalls nicht lumpen lassen und somit bietet das 6s eine gestochen scharfe Auflösung. Minuspunkte sind jedoch der fest verbaute Akku und der fehlende Speicherkartenslot.

[button url=“http://ndirect.ppro.de/click/1inM“ style=“red“ size=“large“ block=“true“ target=“_blank“ icon=“check“]zum Angebot[/button]

Technische Daten zum iPhone 6s

  • 4,7 Zoll IPS-Display mit 1334×740 Pixel
  • Pixeldichte: 326 ppi
  • 12 Megapixel Hauptkamera
  • 5 Megapixel Frontkamera
  • Apple A9 Dual-Core Prozessor
  • Prozessortaktung: 2 x 1890MHz
  • 2 GB RAM
  • 32 GB interner Speicher
  • 1715 mAh Li-Ionen Akku
  • Betriebssystem: iOS 10

Preisvergleich

Bei mobilcom debitel kann man das 6s für 559,99 Euro am Samstag haben. Bei Amazon kostet das Smartphone in der 32 GB Variante 612 Euro. Schaut man bei Saturn findet sich leider keine 32 GB Variante des Smartphones. Sucht man allerdings bei idealo kann man weitere Angebote unter 600 Euro finden. Bei Rakuten.de kann man das 6s in Verbindung mit einem Gutschein bis zum 24.10. für 584,91 Euro erwerben. Der Gutscheincode ist: PRICEGUARD10. Danach wird es allerdings eng und das Smartphone ist nur noch für Preise jenseits der 600 zu haben. Dementsprechend sollte man am Samstag ruhig mal bei mobilcom debitel vorbei schauen.

  • Amazon – 612,00 Euro
  • Saturn – nicht vorrätig
  • Rakuten.de – 584,91 Euro (Gutscheincode: PRICEGUARD10 )
  • Mobilcom debitel – 559,99 Euro
[button url=“http://ndirect.ppro.de/click/1inM“ style=“red“ size=“large“ block=“true“ target=“_blank“ icon=“check“]zum Angebot[/button]