Samsung Galaxy S3 Mini: Erster Händler listet das neue Samsung-Smartphone

Am kommenden Donnerstag ist es soweit, dann wird Samsung eine „kleine Sensation“ präsentieren. Das Ganze findet im Samsung Mobile Store in Frankfurt statt und wird nur für einen kleinen Kreis von Presseleuten zugänglich sein. Die Einladung an die Medien hat bereits ansatzweise darauf hingewiesen, dass wir am 11. Oktober das Samsung Galaxy S3 Mini zu Gesicht bekommen werden.

Mittlerweile gibt es neue Hinweise zu dem Gerät, denn der norwegische Onlineshop NetShop.no listet erstmalig das neue Samsung-Smartphone. Das Gerät wird als Samsung Galaxy S3 Mini bezeichnet und verfügt über die Produktnummer GT-I8190, die wiederum bereits mehrfach in den letzten Tagen im Netz aufgetaucht ist. Komischerweise wird das Smartphone allerdings einmal mit und einmal ohne NFC aufgelistet, wird aber jeweils mit dem selben Preis beworben. Das Samsung Galaxy S3 Mini wird laut diesen Angaben für einen Preis von umgerechnet 404 Euro auf den Markt kommen und in den Farben Metallic Blue und Weiß zur Verfügung stehen. Darüber hinaus hat noch der Händler angegeben, dass die ersten Geräte bereits am 13. Oktober eintreffen sollen. Ein sehr schneller Produktstart, wenn man bedenkt, dass die Präsentation nur zwei Tage vorher stattfindet.

Die Echtheit der Informationen kann natürlich nicht eindeutig überprüft werden und es könnte sich hierbei auch nur um eine Promoaktion des Onlineshops handeln.  Auf Grund des angegeben Veröffentlichungsdatum sollte man die Meldung mit Vorsicht genießen. Spätestens am kommenden Donnerstag wissen wir bescheiden und werden für euch vor Ort einen Live-Blog abhalten. Die passenden Videos, Bilder und alle nötigen Informationen werden ihr dann natürlich bei uns finden.

via Engadget

Samsung Galaxy Note 2: Smartlet für 699 Euro vorbestellen – Lieferbar ab dem 25. Oktober

Die Preise und das Veröffentlichungsdatum für das Samsung Galaxy Note 2 wurden auf dem Unpacked Event, der im Rahmen der Internationalen Funkausstellung in Berlin stattgefunden hat, leider nicht genannt. Kurze Zeit später konnte aber in der Vodafone-Halle herausgefunden werden, dass das neue Smartlet in der LTE-Edition für 640 Euro ohne Vertrag zum Verkauf stehen wird. Ein genaues Datum für den Marktstart wurde bislang aber noch nicht offiziell verkündet.

Nun ist das Gerät schon bei dem Onlineshop Cyberport gelistet und kann dort für 699 Euro vorbestellt werden. Als voraussichtlicher Liefertermin wird zu diesem Zeitpunkt der 25. Oktober 2012 angegeben. Es ist aber unbekannt, ob das Datum und der Preis überhaupt offiziell ist. Jedenfalls wird der Preis für die Vorbesteller nach unten korrigiert, falls eine Preissenkung vor dem Verkaufsstart stattfindet. Somit können interessierte Kunden unbesorgt das Gerät vorbestellen, obwohl der aktuelle Preis relativ hoch angesiedelt ist. Darüber hinaus ist auch beim Onlineshop Getgoods das Galaxy Note 2 vorhanden, kann dort allerdings für 799 Euro und mit einer Lieferzeit von vier bis sechs Wochen erworben werden.

In den nächsten Wochen sollte Samsung eine offizielle Pressemitteilung rausgeben, um die restlichen Details über die Verfügbarkeit und die unverbindlichen Preisempfehlung aufzuklären. Bis dahin müssen wir uns an den Angeboten der Onlineshops orientieren.

Spezifikationen

  • Android 4.1 (Jelly Bean)
  • 1.6 GHz Quad-Core-Prozessor
  • 5.5 Zoll HD Super AMOLED mit 1,280 mal 720 Pixel Auflösung
  • 3G: HSPA+ 21Mbps (HSDPA 21Mbps / HSUPA 5.76Mbps) oder 4G LTE: 100Mbps/ 50Mbps (HDSPA 42Mbps / HSUPA 5.76Mbps)
  • 8 Megapixel Autofokus Kamera mit LED-Blitz und BSI, Sub(Frontkamera): 1.9 Megapixel VT Camera, BSI
  • 16/32/64GB interner Speicher + microSD bis 64 GB
  • 2GB RAM
  • 3,5 mm Headsetanschluss
  • NFC, MHL, WiFi Direct, WiFi 802.11 a/b/g/n (2.4 & 5 GHz), Wi-Fi HT40, USB 2.0 Host, Bluetooth 4.0
  • Li-ion 3100mAh Akku
  • 80.5 x 151.1 x 9.4 mm und 180 Gramm Gewicht