Samsung Galaxy S3: Vodafone bekommt Update auf Android 4.1.2 in Deutschland

Bei Samsung geht es momentan Schlag auf Schlag und ein Gerät nach dem anderen wird mit einem Update ausgestattet. Das Samsung Galaxy S3 hat erst vor eineinhalb Monaten eine Aktualisierung auf Android 4.1.1 Jelly Bean erhalten und nun folgt schon der Sprung auf die nächste Version.

Bislang konnte nur Polen von dem Update auf Android 4.1.2 für das Samsung Galaxy S3 profitieren, aber am heutigen Tag hat es die neue Version auch nach Deutschland geschafft. Geräte mit einem Vodafone-Branding erhalten ab sofort das Update und können die Firmware mit der Bezeichnung XXELL5 installieren. Obwohl der Sprung nicht allzu groß erscheint, enthält die Softwareaktualisierung die oder anderen neuen Funktionen und zahlreiche Verbesserungen. Samsung hat diese Neuerungen bereits in zwei Videos ausführlich vorgestellt und gezeigt, dass das Update noch einmal einen enormen Fortschritt darstellt.

In wenigen Stunden oder Tagen wird Android 4.1.2 sicherlich auch für Geräte ohne Branding zur Verfügung stehen, aber momentan ist es noch nicht in Deutschland angekommen. Die Besitzer eines Vodafone-Gerätes können allerdings das Update schon durchführen. In den Einstellungen unter „Telefoninfo -> Software Aktualisierung“ kann die Prozedur manuell überprüft und ausgeführt werden.

Samsung Galaxy Note: Video über Android 4.0 Ice Cream Sandwich und die Premium Suite

Samsung hat vor einem Monat offiziell bekannt gegeben, dass das Galaxy Note im zweiten Quartal das Update auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich bekommen wird. Die Verspätung gegenüber dem Galaxy S2 lässt sich auf die speziellen Erweiterungen für das Smartphone zurückführen. Denn das Update wird nicht nur das aktuelle Android-Betriebssystem enthalten, sondern auch die Premium Suite. Diese Suite enthält neue und auch verbesserte Applikationen für das Note sowie unterstützen natürlich die Möglichkeiten mit dem S-Pen.

Nach der Ankündigung für die Veröffentlichung des Updates wurde ein kurzes Video veröffentlicht. Dieser Trailer hat in einer Kurzversion die Funktionen der Premium Suite vorgestellt, wurde aber mittlerweile auch wieder entfernt. Jetzt hat das koreanische Unternehmen aber ein ausführliches Video online gestellt und die Funktionen detailliert vorgestellt. Das Video sollten die Wartezeit verkürzen und einen Vorgeschmack auf das Update geben.

 

Immer auf den Laufenden bleiben: Tech News und Meldungen direkt auf das Handy oder in den Sozialen Netzwerken: Appdated Telegramm Channel | Appdated bei Facebook | Appdated bei Twitter