Codename Tahoe – Details zum Samsung Riesentablet mit 18.4 Zoll Display

Anzeichen für ein neues, geplantes Riesentablet bei Samsung gab es schon länger. Nun gibt es bei Sammobile einie exklusive Details zum Gerät und es sieht damit so aus als würde es sich doch nicht nur um ein Testgerät handeln.

Derzeit läuft das Projekt unter dem Codenmame Tahoe und ist als Antwort auf das kommende iPad Pro von Apple geplant. Allerdings ist das iPad Pro mit 12,9 Zoll deutlich kleiner als die 18,4 Zoll, mit denen das neue Samsung Tablet glänzen soll.

Die technischen Daten in einem ersten Preview:

  • 18,4 Zoll Display mit 1920 x 1080 Pixeln Auflösung
  • 1.6GHz Exynos 7580 mit 8 Kernen
  • 2GB RAM
  • 32GB erweiterbar auf maximal 128GB
  • 5,700 mAh Akku

Aufgrund des Display sind die Abmessungen in einem Bereich der den Namen Riesentablet durchaus rechtfertig. Das Gerät wird eine länge von fast einem halben Meter haben (451,8mm) und 275,8 Millimeter hoch sein. Die Dicke soll dagegen nur bei knapp 12 Millimetern liegen, zum Gewicht gibt es noch keine Angaben.

Derzeit gibt es leider auch noch keine weiteren Details zum voraussichtlichen Preis und dem Erscheinungsdatum. Wenn Samsung damit aber wirklich das iPad Pro kontern will, müßte das Tablet natürlich zeitnah mit dem neuen Apple Pad veröffentlicht werden.

Gerücht: Samsung möchte mit 7 Zoll Tablet gegen Google Nexus 7 antreten

Digitimes berichtet von zwei neuen Tablets, welches Samsung dieses Jahr präsentieren soll. Es handelt sich dabei um eine Variante mit einem 7 Zoll Display und eine mit einem 8 Zoll Display.

Das Kleinere der beiden soll wohl in direkter Konkurrenz zum Nexus 7 von Asus stehen, welches bereits ab 199 US-Dollar verkauft wird. Der Preis der Samsung Variante soll nämlich zwischen 149 und 199 US-Dollar liegen. Da Samsung mit seinen Geräten bisher außerordentlich erfolgreich war und nun wohl auch in dieses Preissegment der Tablets vorstoßen möchte, könnte dies den kleinen Android Tablets einen ordentlichen Schub verpassen.

Das 8 Zoll Tablet soll zu einem Preis zwischen 249 und 299 US-Dollar auf den Markt kommen. Dies könnte man als direkten Konkurrenten zum iPad Mini von Apple sehen, welches ein 7,9 Zoll Display bietet und mit einem Preis ab 329 Dollar startet. Natürlich kann man anführen, dass Android Tablets nicht mit iPads mithalten können, aber durch die große Werbemaschinerie und Omnipräsenz von Samsung scheint dies letzten Endes für die Käufer mehr oder weniger egal zu sein.

Nachdem Samsung mit seinen Galaxy Smartphones den Markt spätestens im letzten Jahr komplett erobert hat könnte dies dieses Jahr nun auch mit Tablets geschehen. Wir sind auf jeden Fall gespannt, was und wann Samsung uns die neue Hardware präsentieren wird.

Quelle: digitimes.com via android-user.de