Amazon: neuer Smart Air Quality Monitor misst die Luftqualität

Amazon: neuer Smart Air Quality Monitor misst die Luftqualität – Amazon bietet ab sofort eine neue Messstelle für die Luftqualität in Innenräumen an. Unter dem Namen Smart Air Quality Monitor gibt es ein Alexa-kompatibles Messgerät, das wichtige Bereiche der Luft misst und im Bedarfsfall Hinweise gibt. Dazu kann der aktuelle Status der Raumluft über das Gerät jederzeit abgefragt werden.

Das Unternehmen schreibt selbst zu den Messdaten:

Laut der US-Umweltschutzbehörde EPA kommen einige Luftschadstoffe in Innenräumen zwei- bis fünfmal häufiger vor als im Freien. Der Smart Air Quality Monitor misst fünf wichtige Faktoren, die Kund:innen dabei helfen, die Luftqualität zu kontrollieren und eine gesündere Umgebung zu schaffen:

– Feinstaub (PM)

– Flüchtige organische Verbindungen (VOCs)

– Kohlenmonoxid (CO)

– Temperatur

– Luftfeuchtigkeit

Der neue Smart Air Quality Monitor arbeitet dabei mit dem Amazon Ökosystem zusammen, die Messdaten oder auch Benachrichtigungen können daher über Alexa oder Echo Geräte abgefragt werden. In der Alexa App und auch über den Echo Show können dazu weitere Daten und Datenverläufe abgefragt werden.

Der Smart Air Quality Monitor kann ab sofort zum Preis von 79,99 Euro vorbestellt werden. Die Auslieferung beginnt am 8. Dezember.