HTC One X5: Pressebild zeigt neues 5-Zoll-Gerät

Seit geraumer Zeit schwirrt das 5 Zoll-Gerät von HTC durch die Blogosphäre und immer wieder sind Informationen über das übergroße Smartphone aufgetaucht. Genaue Spezifikation sind aber bislang immer noch nicht bekannt. Am kommenden Mittwoch könnte das neue Gerät im Rahmen einer angekündigten Pressekonferenz von HTC vorgestellt werden. Im Vorfeld ist nun ein erstes Pressebild aufgetaucht, welches angeblich das so genannte HTC One X5 zeigen soll.

Falls das Bild der Wahrheit entspricht, wird das neue Gerät als Teil der bekannte One-Serie erscheinen und den Namen One X5 tragen. Jedoch gibt es einige Ungereimtheiten, die an der Authentizität zweifeln lassen. Zum einen ist die verwendete Oberfläche, also die Angabe der Uhrzeit und des Datums, mit älteren Pressebildern identisch und beinhaltet ebenfalls den veralteten Android-Markt, der vor einige Zeit einen neuen Namen erhalten hat. Demzufolge könnte es sich auch nur um ein weiteres Mockup handeln, welches ins Netz gestellt wurde. Spätestens am Mittwoch werden wir erfahren, welche neuen Geräte der taiwanesische Hersteller auf Lager hat.

Die Gerüchteküche geht davon aus, dass das HTC One X5 einen 5 Zoll großen Bildschirm mit einer 1080p-Auflösung, einen 1,5 GHz S4 Pro Quad-Core-Prozessor, LTE, Android 4.1 und HTC Sense 4.5 beinhaltet. Allerdings könnte das Smartphone ohne einen entsprechenden Stylus kommen und somit nicht in die Kategorie des Galaxy Notes passen.

via

Fotos zeigen Galaxy Note-Konkurrent von HTC

Samsung hat im letzten Jahr mit dem Galaxy Note eine neue Smartphone-Kategorie ins Leben gerufen und konnte überraschenderweise auch ordentliche Absatzzahlen verzeichnen. Der Erfolg des Smartlets lockt natürlich auch die Konkurrenz an und nachdem bereits der Nachfolger des Notes auf der Internationalen Funkausstellung vorgestellt wurde, scheinen auch andere Hersteller zu reagieren.

So sind am heutigen Tag neue Bilder in der Blogosphäre aufgetaucht, die darauf hinweisen, dass in absehbarer Zeit ein neues HTC-Smartphone auf den Markt kommen wird. Das neue Geräte soll in direkter Konkurrenz zum Galaxy Note 2 stehen und hört momentan die Bezeichnung HTC 6435LVW. Derzeit ist die Rede von Smartphone mit einem 5 Zoll Display und einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln. Damit wäre das Smartlet von HTC hinsichtlich der Auflösung im klaren Vorteil und könnte mit einem gestochen scharfen Display auftrumpfen. Als Prozessor wird möglicherweise der S4 Snapdragon Pro MSM8960 zum Einsatz kommen, der bereits im Transformer Pad Infinity von ASUS verwendet wird.

Es könnte aber sein, dass sich die Gerüchte vorerst nur auf die Vereinigten Staaten beziehen, denn sowohl die Farbgestaltung des Gerätes als auch die Endung LVW in der Modell-Bezeichnung sind Hinweise dafür, dass dieses Smartphone nur über Verizon vertrieben werden könnte. Das sind aber auch nur reine Spekulationen und bislang ist nichts bestätigt.

Quelle Phone HK via MobileGeeks

Immer auf den Laufenden bleiben: Tech News und Meldungen direkt auf das Handy oder in den Sozialen Netzwerken: Appdated Telegramm Channel | Appdated bei Facebook | Appdated bei Twitter