Qualcomm: Snapdragon 875 Prozessor wird am 1. Dezember vorgestellt

Qualcomm: Snapdragon 875 Prozessor wird am 1. Dezember vorgestellt – Qualcomm hat für neuen Event eingeladen. Das Tech Summit 2020 soll vom 1 Dezember an stattfinden und das Unternehmen stellt in diesem Rahmen in der Regel die neuen Entwicklungen für das kommende Jahr vor.

Daher kann man recht sicher davon ausgehen, dass auch der neuen Snapdragon 875 Prozessor zu diesem Event vorgestellt werden wird. Das ist deswegen spannend, weil dieser Chipsatz wieder die meisten Topmodelle im kommenden Jahr mit Leistung versorgen wird. Ein Blick auf den neuen Prozessor und die Performance verrät damit schon viel über die Ansätze der Smartphones im kommenden Jahr. Wahrscheinlich werden die Galaxy S21 Serie, das Oneplus 9 sowie weitere Topmodelle mit diesem Chipsatz auf den Markt kommen.

Leider hat Qualcomm bisher recht wenig zur Technik und den Features der neuen Chipsätze verraten. Man kann aber wohl davon ausgehen, dass die Prozessoren besser mit 5G umgehen können werden und auch wieder mehr Leistung bei geringerem Energieverbrauch bieten.

Im Vorfeld gibt es bereits Gerüchte, dass die Preise für den Snapdragon 875 möglicherweise deutlich steigen könnten. Das würde möglicherweise auch höhere Preise für die Endkunden bedeuten – sprich nochmal Preisaufschläge für die Topmodelle. Daher wird neben der Technik auch der Preis der neuen Chips im Fokus stehen.