iPhone: Wiederkehrende Termine bequem eintragen und verwalten

iPhone: Wiederkehrende Termine bequem eintragen und verwalten – Wer inzwischen den digitalen Kalender öfter nutzt, als den guten alten Papierkalender, wird sicherlich feststellen können, dass einige Termine, wie Training oder Stammtischveranstaltungen wiederkehrend sind. Damit man sie nicht jedes mal aufs Neue in den iPhone Kalender einträgt, hat man die Möglichkeit das nur ein einziges mal zu tun. Wie das geht erfahren die Leser im folgenden Artikel.

Wiederkehrende Termine einmalig eintragen

Damit man wiederkehrende Termine im iPhone Kalender eintragen kann, muss man zunächst in die Kalender Anwendung auf dem iPhone gehen. Dort wählt man den jeweiligen Tag aus, an dem die Veranstaltung stattfindet. Hat man das gemacht, muss man als nächstes auf das „Plus“-Zeichen in der oberen rechten Ecke des Bildschirms klicken. Damit trägt man den entsprechenden Termin ein. Dabei kann man auch zusätzliche Informationen zum Termin eingeben, zum Beispiel den Ort, Beginn und Ende oder Wegzeit von der jeweiligen Veranstaltung. Hat man das gemacht, klickt man als nächstes auf die Option „Wiederholen“.  Es werden jeweils fünf Möglichkeiten angegeben, zwischen welchen der Nutzer wählen kann: Täglich, Wöchentlich, Alle 2 Wochen, Monatlich und Jährlich.

Eigene Terminwiederholungen eintragen

Auch kann man über die Option „Eigene“ selbst einstellen, wann ein Termin stattfinden und sich wiederholen wird. Dafür gibt es die entsprechenden Optionen „Häufigkeit“ und „Wiederholung“. Des Weiteren kann man auch weitere Einstellungen bequem verwalten, zum Beispiel einstellen, dass die Veranstaltung jeden zweiten Freitag des Monats stattfindet und zu dem jeweiligen Termin eine Erinnerung abgibt. Dabei sollten die Nutzer beachten, dass man den entsprechenden Termin auf eine ewige Wiederholung einstellen kann, falls kein Enddatum eingetragen wird. Damit man in der Zukunft nicht über Termine informiert wird, die man schon seit langem nicht mehr besucht, sollte das Enddatum auf dem iPhone eingetragen werden. Um das zu machen, geht man in die entsprechende Option und wählt den entsprechenden Termin aus.

iPhone: Was tun wenn Termine einfach so verschwinden?

Weitere Links rund um das iPhone

Samsung Galaxy S3 Mini: Erscheinungstermin am 08. November?

Das Samsung Galaxy S3 Mini wurde vor genau einer Woche im Frankfurter Samsung Mobile Store offiziell vorgestellt und wird laut Angaben des südkoreanischen Unternehmens im Laufe des November in den Handel kommen. Ein konkreter Termin für den Verkaufsstart wurde leider nicht bekannt gegeben. Trotzdem haben die ersten Onlineshops den kleinen Bruder des aktuellen Spitzenmodells bereits ins Sortiment aufgenommen und die Vorbestellungen für das Gerät gestartet.

Bislang konnte das Smartphone nur bei Amazon und Cyberport vorbestellt werden, am heutigen Tag steht das Samsung Galaxy S3 Mini allerdings auch bei Notebooksbilliger zur Verfügung und beinhaltet ein interessantes Datum. Nach den Angaben des Onlineshops wird das Geräte voraussichtlich am 8. November erscheinen und an die Kunden rausgeschickt werden. Der Preis liegt bei den Händlern momentan zwischen 379 Euro und 399 Euro, sollte aber bis zur Erscheinung noch etwas fallen.

Somit halten wir nun den ersten Termin in den Händen und können uns auf eine baldige Veröffentlichung des Samsung Galaxy S3 Mini freuen. Die anderen Shops haben bislang noch kein Datum für die Lieferung angegeben, könnten aber in absehbarer Zeit mit dem Konkurrenten gleichziehen und auch einen Liefertermin preisgeben.