UPDATE: Telekom Datengeschenk mit 500MB statt unbegrenztem Datenvolumen

UPDATE: Telekom Datengeschenk mit 500MB statt unbegrenztem Datenvolumen – Die Telekom hatte das Datengeschenk mit unbegrenztem Datenvolumen für den August verlängert und so konnte man das unlimitierte Surfen auch noch im September nutzen. Für den Oktober wurde die Aktion nun offensichtlich beendet. Die Telekom setzt stattdessen wieder auf das normale Datengeschenk (das angeblich eingestellt wurde). Für den Oktober können Kunden daher nun 500MB extra aktivieren und über die App zum eigenen Telekom Tarif dazu buchen. Das Unternehmen schreibt selbst zu den Tarifen, die davon profitieren:

Sie können mitmachen, wenn Sie einen Telekom Mobilfunk-Vertrag mit Mindestvertragslaufzeit haben, der Datenvolumen zum Versurfen beinhaltet. Ausgenommen sind alle Mobilfunk-Tarife, die vor 2011 abgeschlossen wurden, Business Tarife, reine Datentarife, CombiCards und die Family Card Basic. Wenn Sie noch einen alten Tarif haben, wechseln Sie einfach in unsere aktuellen Tarife, um das Datengeschenk zu bekommen. Auch Prepaid-Karten mit monatlichem Datenvolumen können, mit Ausnahme von Family Card Start, teilnehmen.

Abgelaufen: Telekom spendiert gratis unbegrenztes Datenvolumen für einen Monat

Die Telekom hatte das Datengeschenk erst pausiert, nun zeigt sich, dass man nur eine kleine Pause eingelegt hat, denn ab sofort können Telekom Kunden über die App sogar unbegrenztes Datenvolumen für einen Monat buchen. Man bekommt also wirklich einen Monat unbegrenztes Surfen geschenkt, zumindest wenn man den richtigen Tarif nutzt. Der MagentaMobil XL Tarif bietet beispielsweise ohnehin bereits unlimitiertes Volumen. Daher profitiert dieser Mobilfunk-Tarif natürlich auch nicht von dieser Aktion.

Die Buchung erfolgt über die Magenta-App. Man muss also diese App installiert haben um von diesem Datengeschenk zu profitieren und das Datenvolumen ist auch nur 31 Tage verfügbar. Danach verfällt es ersatzlos. Diese Regelungen kennt man bereits von den bisherigen Aktionen mit gratis Datenvolumen.

Die Telekom schreibt selbst zur Vorgehensweise zum kostenlosen Datenvolumen:

  • Laden Sie die MeinMagenta App auf Ihr Smartphone  herunter und loggen Sie sich mit Ihrem Telekom Login in der App ein. 
  • Klicken Sie in der App direkt auf der Startseite unter dem jeweiligen Vertrag auf den Button „Datenvolumen buchen“.

Die Prepaid Tarife sind bei dieser Aktion leider nicht mit eingeschlossen, ebenso die die Businesstarife und andere Handytarife. Im einfachste Fall loggt man sich in die App ein und schaut nach, ob das Datenvolumen angezeigt wird. Falls nicht, ist der Tarif mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht von der Aktion betroffen. Ob es diese Aktion im nächsten Monat fortgesetzt wird, ist eher fraglich, man möchte natürlich auch, dass die Nutzer irgendwann von ihrer gebuchten Datenflat profitieren.

Im Kleingedruckten heißt es dazu:

*Das Datengeschenk enthält ein unbegrenztes Datenvolumen und ist im Zeitraum 12.07- 09.08.2021 über die MeinMagenta App buchbar. Berechtigt sind die Tarife MagentaMobil inkl. Young, Family Card inkl. Basic, Start sowie Kids & Teens sofern sie nach 2011 gebucht wurden. Ausgenommen sind alle Daten-, Prepaid- und Unlimited-Tarife. Das Datengeschenk hat eine Gültigkeit von 31 Tagen, anschließend wird automatisch das Inklusivvolumen Ihres Vertrages genutzt.

Mobilcom-Debitel Deal: Allnet Flat unlimited für 14.99 Euro monatlich

Mobilcom-Debitel Deal: Allnet Flat unlimited für 14.99 Euro monatlich – Mobilcom-Debitel bietet aktuell die O2 Unlimited Smart Allnet Flat zum absoluten Kampfpreis an. Das Unternehmen hat eine Deal aufgesetzt, bei den man die Flat (ohne Handy oder andere Hardware) für unter 15 Euro bekommt und dabei auch noch flexibel bleibt, denn die Flat ist monatlich kündbar. Eine längerfristige Vertragsbindung gibt es bei dieser Aktion also nicht. Unbegrenztes Datenvolumen bekommt man zu so einem geringen Preis sonst eher nicht. Genutzt wird dabei das Mobilfunk-Netz von O2 und man bekommt LTE (allerdings mit recht reduzierten Geschwindigkeiten).

o2 Unlimited Smart (monatlich kündbar) für 14,99€

  • unbegrenzte LTE Internet Flat (10 Mbit/s)
  • FLAT Telefonie & SMS
  • VoLTE & Wifi Calling
  • EU-Roaming
  • Monatlich kündbar!
  • 14,99€/Monat
  • 39,99€ Anschlusspreis (einmalig)
  • ZUM DEAL*

Der einzige größere Nachteil bei dieser Aktion liegt in der Geschwindigkeit. Diese ist auf maximal 10MBit/s reduziert – man kann damit natürlich durchaus solide Mobil surfen, aber selbst viele Prepaid Karten bieten mehr Speed. Wer also nach 5G Geschwindigkeiten und LTEmax sucht, ist an der Stelle falsch. Auf der anderen Seite hat der Tarif keine Laufzeit. Daher kann man recht gut testen, wie schnell die Verbindung in der Praxis ist und ob man damit zufrieden ist. Falls nicht kann man auch recht schnell wieder kündigen. Ein Smartphone gibt es natürlich auch nicht dazu, der Tarif bietet nur die reine Simkarte und keine Hardware.

Zum Vergleich: die O2 Unlimited Smart Tarife kosten im Original bei O2 immerhin 39.90 Euro monatlich und damit mehr als das doppelte. Selbst die 20 GB Allnet Flat von O2 sind teurer als dieses Angeote mit unbegrentzem Datenvolumen ohne Limit. Leider muss man wohl davon ausgehen, dass Mobilcom-Debitel dieses Angebot wieder nur wenige Tage online lässt. Wer sich dafür interessier, sollte also nicht zu lange warten, denn wahrscheinlich wieder der Deal nach dem Wochenende bereits wieder beendet.

Freenet FUNK – Freenet startet rein app-basierte Handytarife

Freenet bietet ab sofort einen neuen Ansatz bei der Handytarife und Allnet Flat an. Man kann die sogenannten Freenet FUNK Tarife nun komplett ohne Kundenbereich oder Webseite buchen und nutzen. Alle wichtigen Funktionen werden über eine App realisiert, die sowohl für Android als auch für iOS zur Verfügung steht.

Auch die Abrechnung ist interessant gestaltet und erfolgt tageweise: man zahlt je nach gebuchtem Tarif entwedet 69 oder 99 Cent pro Tag und kann dann jeweils an diesem Tag komplett kostenfrei telefonieren und SMS schreiben. Im größten Tarif ist sogar noch eine unbegrenzte Datenflat mit inklusive. Dieser Punkt ist wahrscheinlich für die meisten Nutzer besonders interessant: man bekommt über Freenet FUNK tatsächlich eine komplette Datenflat mit unbegrenztem Datenvolumen für 99 Cent am Tag und damit knapp 30 Euro monatlich. Hier verbirgt sich auch kein O2 Free Tarif mit Dorsselung Light, sondern man bekommt für die 99 Cent 225MBit/s LTE Speed mit unbegrenztem Datenvolumen. Das dürfte den Druck auf alle anderen Anbieter deutlich erhöhen, denn selbst bei O2 kostet die Flat ohne Limit noch 60 Euro und sowohl Vodafone als auch die Telekom liegen bei 80 Euro im Monat für so eine Allnet Flat.

Das Unternehmen schreibt im Original dazu:

Einmalig an freenet FUNK ist der konsequente Verzicht auf alles, was für den Kunden lästigen Aufwand oder zusätzliche Kosten bedeutet. Der Nutzer lädt sich im App- oder Play-Store einfach die freenet FUNK-App herunter. Dann entscheidet er ganz allein, welche der beiden Tarifalternativen er zu welchem Zeitpunkt buchen will. Die Kosten für den Vertrag werden bequem via PayPal aus der App heraus abgerechnet. Der Kundenservice lässt sich ebenfalls aus der App heraus via WhatsApp kontaktieren. Auch alle weiteren essenziellen Vertragsfunktionen wie das Hinterlegen der Kundendaten, die SIM-Kartenbestellung, Aktivierung oder Sperrung der SIM, die Wahl der individuellen Mobilfunknummer und Rufnummernmitnahme sind mit der App möglich. Nach erfolgter Registrierung und Auswahl des individuell passenden Tarifs wird dem Kunden über den Partner Liefery die freenet FUNK SIM-Karte,­ teils sogar noch am gleichen Tag, zugestellt.

Die Abrechnung der Tarif erfolgt über Paypal und damit ist kein Bankkonto notwendig. In den FAQ schreibt das Unternehmen dazu auch zur Abrechnung und der Frage nach Prepaid oder Postpaid:

Seid ihr Pre- oder Postpaid? 
We are breaking the rules! Von den alten Begriffen passt weder Pre- noch Postpaid so richtig zu uns. Wir rechnen täglich am Folgetag der Nutzung über PayPal ab. Du musst nichts aufladen und hast keine Mindestlaufzeit: Kein „Prepaid“, kein „Postpaid“ – „PayPal-Paid“!

Die Tarifdetails der neuen Freenet FUNK Tarife

Tarif freenet FUNK unlimited freenet FUNK 1GB
Laufzeit täglich kündbar täglich kündbar
Minuten inklusive Flat Flat
SMS inklusive Flat Flat
Tägliches ungedrosseltes Inklusivvolumen in MB unlimited 1000
Maximale Bandbreite in Mbit/s 225 225
Netz Telefónica Telefónica
Täglicher Paketpreis 0,99 € 0,69 €
Preis/Monat bei vollständiger Nutzung (30 Tage) 29,70 € 20,70 €
Einmaliger Anschlusspreis 0 € 0 €
LTE fähig ja ja