Die besten Angebote zu Weihnachten 2018 im Überblick

Die besten Angebote zu Weihnachten 2018 im Überblick – Handys, Smarthones und Technik allgemein ist mittlerweile sehr beliebt als Weihnachtsgeschenk und das wissen natürlich auch die Hersteller und die Händler. Daher gibt es kaum einen Anbieter, der in der Vorweihnachtszeit nicht eigene Angebote und Deals auf den Markt bringt, die dafür sorgen sollen, dass die eigenen Produkte den Weg unter die Weihnachtsbäumde der Kunden finden.

Für Verbraucher ist das durchaus von Vorteil, denn auf diese Weise kann man das eine oder andere Schnäppchen machen. Die Preise für Hardware aber auch für Tarife liegen oft unter denen, die man aus dem restlichen Jahr kennt. Daher lohnt es sich durchaus, die Weihnachtsangebote zu prüfen. In diesem Artikel wollen wir auf die aktuellen Deals rund um Weihnachten hinweisen und der Artikel wird dabei laufend aktualisiert – wann immer neue Angebote erscheinen.

Die Weihnachts-Angebote im Tech- und Mobile Bereich

iPhone Modelle wandern sehr gerne unter den Weihnachtsbaum, aber die Preise bei Apple sind leider eher stabil und es gibt nur höchste selten Schnäppchen. Bei Drittanbieter sieht das anders aus, beispielsweise listet Amazon das iPhone XS bereits ab etwa 1050 Euro und damit mit ca. 100 Euro Rabatt im Vergleich zu Apple selbst:

Für den kompletten Preisvergleich gibt es bei Idealo den Überblick über alle Anbieter*.


O2 hat natürlich auch Weihnachtskationen und dabei gibt es das Huawei P20 Pro + gratis Huawei Watch 2 (LTE) für 1 € zum o2 Free M für 39,99 € mtl.
Der Effektivpreis beträgt lediglich 5,49 € pro Monat! Zum Deal

Auch das Bundle mit dem Huawei Mate 20 wird im Preis gesenkt und erhält als Zugabe ein gratis Huawei Mediapad T3 10.0 hinzu!
Für den o2 Free M fallen hier ebenfalls nur 39,99 € mtl. an, effektiv kostet das Angebot 10,87 € pro Monat. Zum Deal


Preisbörse24 hat den Weihnachtskalender gestartet und vergibt damit in der Vorweihnachtszeit jeden Tag einen besonderen Deal. Dabei gibt es Handys und Smartphones in Verbindung mit einem günstigsten Vertrag. Die Aktion findet man hier.


Bei Congstar gibt es ab heute und über das gesamte Wochenende die Allnet Flat mit 10GB Datenvolumen ein Drittel günstiger. Statt 30 Euro monatlich zahlt man nur 20 Euro für das Datenvolumen samt kostenlosen Gesprächen und SMS in alle Netze. Der Rabatt gilt dabei über die gesamte Mindestvertragslaufzeit. Zum Deal


Bei Klarmobil hat man das Angebot nur am heutigen Freitag in der Aktion. Dabei gibt es die
2 GB Allnet Flat im besten D-Netz inkl. LTE 50 für nur 9,99 EUR Monat! Zum Deal


Das iPhone 7 ist bei Blau in der Aktion und kostet samt Vertrag nur noch 24.99 Euro monatlich. Zieht man die Kosten für das Smartphone ab, bleibt dann nur noch ein Effektivpreis von 5,66 € pro Monat. Zum Deal


Bei 1&1 findet man derzeit das Huawei P20 lite für 0 Euro im Weihnachtpaket. Dabei ist das Huawei P20 lite (in den Farben Schwarz, Blau und Gold) ist ab sofort zu folgenden Konditionen im 1&1 Weihnachts-Paket bestellbar:

  • 1&1 All-Net-Flat LTE 1GB: 9,99€/Monat die ersten 12 Monate und danach 19,99€/Monat bei 0,-€ Einmalpreis.
  • 1&1 All-Net-Flat LTE S 3GB: 15,99€/Monat die ersten 12 Monate und danach 25,99€/Monat bei 0,-€ Einmalpreis.

Zum Deal bei 1&1


Samsung bietet ab dem 29.11. bis zum 9.12. eine besondere Aktion an. Man kann dabei ein kostenloses Handy oder auch bis zu 150 Euro Cashback bekommen, wenn man ein Smart TV Aktionsgerät und eine Soundbar kauft. Wer also das heimische TV aufrüsten will, kann bei Samsung ab Ende November gut sparen.

Technik und Aktionen zu Weihnachten im Überblick

In der Vorweihnachtszeit gibt es erfahrungsgemäß bei allen Anbietern interessante Aktionen und besonders günstige Preise. So versuchen die Hersteller und Discounter, besonders viel vom Wehnachtsgeschäft abzubekommen. Wir werden hier in den nächsten Tagen immer wieder die Aktionen aktualisieren und so versuchen einen Überblick über die aktuellen Weihnachtsangebote und Aktionen zu schaffen. Falls wir eine Aktion übersehen haben sollten – ein Hinweis in den Kommentaren ist gerne gesehen.

Unser Spotify Gewinnspiel

Eine kleine Weihnachtsaktion gibt es direkt von AppDated.de: unter allen Fans verlosen wir bis 13.12. eine von drei Spotify Premium Mitgliedschaften. Alle Details zur Akrion gibt es hier.

Lumia 950 und das 950 XL

Die neuen Windows 10 Smartphones gibt es derzeit bei 1&1 für 0 Euro Kaufpreis in Verbindung mit einer All-Net Flatrates das Unternehmens. Dazu gibt es das Microsoft Display Dock gratis dazu. Wer sich für Windows Geräte interessiert findet hier einen besonders günstigen Einstieg. Zur Aktion: Lumia 950 (XL) bei 1&1

Handy ab 1 Euro bei der Telekom

Das Unternehmen bietet derzeit High-End-Geräte 50 Prozent günstiger. Unter anderem kann der Kunde zwischen dem Apple iPhone 6, dem Apple iPhone 6 Plus, dem Samsung Galaxy S6, Samsung Galaxy S6 edge, dem Samsung Galaxy S6 edge+, dem Sony Xperia Z5 und dem Microsoft Lumia 950 XL aussuchen. Zudem sind kleinere Geräte für einen einmaligen Preis von 1 Euro erhältlich. Hierbei kann zwischen dem Apple iPhone 5s, dem Sony Xperia Z5 compact, dem HTC One A9 und Microsoft Lumia 950 ausgewählt werden. Zur Aktion: 1 Euro Handys bei der Telekom

 

Immer auf den Laufenden bleiben: Tech News und Meldungen direkt auf das Handy oder in den Sozialen Netzwerken: Appdated Telegramm Channel | Appdated bei Facebook | Appdated bei Twitter

Rekord: 17,4 Millionen Android und iOS Geräte wurden an Weihnachten aktiviert

Am ersten Weihnachtsfeiertag wurden dieses Jahr so viele Android und iOS Geräte aktiviert wie noch nie zuvor. Der Weihnachtsmann hat in diesem Jahr offensichtlich mehr Smartphones und Tablets verschenkt in den letzten Jahren. Ganze 17,4 Millionen mobile Geräte wurden allein am ersten Weihnachtsfeiertag aktiviert. In den USA feiert man bekanntlich erst am Morgen des 25. Dezember Weihnachten, da Santa Claus dort in der Nacht durch den Kamin klettert.

Diese Zahlen hat Flurry berechnet. Das Unternehmen bietet eine Analyse für Apps an von der nach eigenen Aussagen über 260.000 Programme Gebrauch machen. Flurry bekommt somit Daten von etwa 90% aller Android und iOS Geräte und kann somit die Aktivierung einzelner Geräte erkennen. In der Zeit vom 1. bis 20. Dezember wurden im Schnitt jeden Tag lediglich 4 Millionen Geräte aktiviert. Die Steigerung an Weihnachten beträgt somit satte 322%.

Zu Weihnachten wurden sogar mehr Tablets verschenkt als Smartphones. 51% der am ersten Weihnachtsfeiertag aktivierten Geräte gehörten dieser Klasse an. Vor allem das neue iPad Mini dürfte diesen Wert beachtlich in die Höhe getrieben haben. An normalen Tagen beträgt der Anteil von Smartphones nämlich auf ganze 80 Prozent.

via tabtech.de Quelle: flurry.com

Das AppDated-Team wünscht frohe Weihnachten

Das AppDated-Team wünscht allen Lesern, Besuchern, Twitter-Followern, Facebook-Fans und auch den YouTube-Abonnenten ein besinnliches Weihnachtsfest und erholsame Feiertage mit der Familie. Wir hoffen, dass alle eure Wünsche in Erfüllung gehen und vielleicht das ein oder andere elektronische Gerät unter dem Weihnachtsbaum auf euch wartet. Wir werden ebenfalls einen Gang runterschalten und die Feiertage mit der Familie sowie Freunden verbringen. Nichtsdestotrotz werden wir euch natürlich weiterhin über die wichtigsten News informieren, allerdings nicht in der gewohnten Vielfalt. Unter anderem werden wir euch über die am 26. Dezember startende iTunes-Aktion „12 Tage Geschenke“ auf dem Laufenden halten und euch über die kostenlosen Downloads in Kenntnis setzen.

An dieser Stelle wollen wir uns noch mal ganz herzlich für die regelmäßigen Besuche, zahlreichen Kommentare, netten Mails und Unmengen an Tipps bedanken, denn ohne euch wären wir nicht da, wo wir jetzt sind. Wir sind mittlerweile seit etwas mehr als einem Jahr für euch da und hoffen natürlich, dass wir uns im nächsten Jahr in neuer Frische wieder sehen. Kurz vor dem Jahreswechsel werden wir auf die vergangenen Monate zurückblicken und einen Jahresrückblick mit den beliebtesten Meldungen 2012 für euch bereitstellen. Ansonsten solltet ihr die Feiertage genießen und viel Zeit mit der Familie verbringen.

In diesem Sinnen wünschen wir euch allen ein wunderschönes Weihnachtsfest!

Samsung Galaxy Note 2: Weihnachtswerbung mit Smartlet und Papier-Falttechnik

Samsung hat im letzten Jahr großen Wert auf das Marketing gelegt und mehr als jedes andere Unternehmen in der Industrie in die Werbung investiert. Zu Weihnachten gibt es gleich mehrere Werbespots, die wie nicht anders zu erwarten die beliebte Galaxy-Serie bewerben.

Das Weihnachtsquartal ist der wichtigste Verkaufszeitraum für die Elektronikkonzerne und die meisten Umsätze werden in diesen drei Monaten generiert. Samsung fährt aus diesem Grund noch einmal das Marketing hoch und bewirbt in einem Weihnachtsclip das Samsung Galaxy Note 2 sowie das zugehörige FlipCover. Auf dem großen Display des Smarlets präsentieren die Südkoreaner wunderschöne Papier-Falttechnik, die in Kombination mit dem passenden Video und Lichteffekten einiges her machen. Dabei werden immer verschiedene Weihnachtsszenen dargestellt, bei denen am Schluss das Galaxy Note 2 hervorkommt. Definitiv eine nette Idee.

Im Anschluss die beiden anderen Werbespots von Samsung, die bereits seit Anfang letzter Woche im Netz herumschwirren:

via talkandroid

Weihnachtsgeschenke für Geeks

Bald ist schon wieder ein Jahr vorbei und Weihnachten ist nicht mehr weit. Das es an Weihnachten Geschenke gibt ist selbstverständlich, doch was man seinen Liebsten schenken soll ist dagegen nicht immer ganz so klar. Vor allem bei der jungen Generation mit Smartphones und Laptops ist dies oft nicht einfach, denn elektronische Spielzeuge können leicht ein paar hundert Euro kosten.

Wir haben euch daher ein paar günstige Weihnachtsgeschenke herausgesucht, die nicht sehr teuer sind und garantiert jedem Smartphone Geek eine Freude unter dem Weihnachtsbaum bereiten werden.

Star Wars USB Sticks

Auf der Seite des italienischen Herstellers usbtribe.com gibt es pünktlich zum Weihnachtsgeschäft eine ganz neue Kollektion von USB Sticks im Star Wars Design. Ganze acht Charaktere aus den Star Wars Filmen gibt es hier mit jeweils 8 GB Speicher zu erwerben. Der USB Stick befindet sich jeweils im Kopf der Figur, welchen man einfach abziehen und ganz normal verwenden kann. Nicht zuletzt nach der Ankündigung des siebten Star Wars Films sind diese USB Sticks auf jeden Fall ein passendes Geschenk für jeden Star Wars Fan. Da es sich um die Original Charaktere handelt kosten die Sticks allerdings jeweils auch knapp 20 Euro.

Nachtrag (17.12.): Ich habe gerade entdeckt, dass es den USB Stick „Darth Vader“ auch bei Tchibo für 19,95€ gibt. Somit braucht man keine Angst zu haben, bei einem italienischen Online Shop einkaufen zu müssen.

Mini Roboter Bausatz

Für Hobbybastler und Roboterfreunde gibt es auf getdigital drei verschiedene KI Roboter Bausätze. Alle drei Roboter haben unterschiedliche Fähigkeiten und müssen zuvor zusammengebaut werden. Der Bau nimmt etwa eine halbe Stunde in Anspruch und danach kann man seine Roboter direkt losfahren beziehungsweise -krabbeln lassen. Einer von ihnen ist darauf ausgelegt einer schwarzen Linie auf dem Boden zu folgen, der Zweite krabbelt munter vor sich hin und weicht Hindernissen aus, sobald er eins berührt und dem Dritten kann man durch vorheriges Schütteln einen Kurs „einprogrammieren“. Die Funktion der Roboter ist zwar nicht unbedingt weltbewegend, doch zusammen mit dem vorherigen Aufbau und dem dafür recht günstigen Preis von knapp 20 Euro sind sie auf jeden Fall eine schöne Geschenkidee.

Hexbugs (Mini Roboter)

Die Hexbugs sind „kleine Roboter, die mit ihrer Umgebung interagieren“. Sie sind von ihrer Art her den oberen KI Robotern recht ähnlich, werden jedoch nicht als Bausatz ausgeliefert und haben eine hohe Verarbeitungsqualität. Es gibt zahlreiche verschiedene Modelle, welche alle eine andere Funktion haben. Manche krabbeln wie Käfer umher und weichen Gegenständen aus, andere reagieren auf Ton und Licht und manche lassen sich fernsteuern. Die Modelle kosten etwa zwischen 10 und 25 Euro und so sollte sich hier auf jeden Fall ein nettes Geschenk auch für ältere Spielkinder finden.

Tastatur Schalenset

Die nächste Geschenkidee ist nichts technisches, sondern eignet sich für den täglichen Gebrauch in Küche oder Büro. Es handelt sich um drei Schalen in Form der Tasten Ctrl, Alt und Del welche mitsamt einem Tablett geliefert werden. Jede Schale ist etwa 8x6x6 cm groß und kann für Knabberkram, als Schälchen etc. verwendet werden. Selbst Zocker müssen ab und zu etwas essen und dafür bieten sich diese Schalen gut an. Für einen Preis von etwa 15 Euro können diese Kunststoff Schalen bei 3dsupply erworben werden.

Passend dazu kann bei bei 3dsupply auch Geschenkpapier im 8 Bit Design kaufen. 3 Bögen kosten dort knapp 3 Euro.

Cute Monstr Shirts

Wer eher auf Fashion oder Hipster Geschenke steht findet bei Cute MonstR eine riesige Auswahl an entsprechenden Shirts. Die Motive sind irgendwo zwischen Hipster und Nerd Design angeordnet und somit auch absolut alltagstauglich. Die Artikel kosten etwa zwischen 15 und 20 Euro und manche Designs können auch auf Kissen oder – ganz Hipster like – auf Jutebeuteln erworben werden. Die Größen gehen bei den meisten Shirts von S bis 3XL und sind jeweils für Männer oder Frauen verfügbar.

Ich hoffe der ein oder andere findet in unseren weihnachtlichen Anregungen ein schönes Geschenk und wird somit auch technikaffinen Menschen an Weihnachten eine Freude bereiten können. Wir wünschen euch auf jeden Fall eine frohe Weihnachtszeit.

3,7 Millionen Android-Geräte wurden zu Weihnachten aktiviert

Wie Andy Rubin -am heutigen Morgen- via Google+ mitteilte, wurden über Weihnachten unglaubliche 3,7 Millionen neue Android-Geräte aktiviert. So war der Android ein häufiger Geselle unter dem Weihnachtsbaum und hat somit viele Millionen neue Android Nutzer gefunden. Erst vor kurzem wurde die Anzahl der neuen Android Aktivierungen veröffentlicht, welche zum damaligen Zeitpunkt bei 700.000 Geräten täglich lag. Damit hatten sie an Weihnachten, wenn man bei dieser Zahl vom 24. und dem 25. ausgeht, eine kurzweilige Steigerung von knapp 160 Prozent. Davon können Entwickler andere Betriebssysteme nur träumen.

Laut dem Android Entwickler Rubin, handelt es sich bei dieser Anzahl wahrhaftig nur um neu in Betrieb genommene Geräte. Wird ein schon existierendes Android Smartphone mit einem Custom ROM bespielt wird dies nicht gezählt, auch wenn dies wohl nicht wirklich ins Gewicht fallen würde.

Wie sieht es bei euch aus, wurdet ihr mit einem neuen Androiden beschenkt?

via

 

Was ist die Android Überraschung am heutigen Tag? [Update]

Am gestrigen Tage hat das Android-Team eine Überraschung für die Android-Welt angekündigt. Diese Information kam über das Google+ Profile des Android-Teams. Leider ist momentan noch vollkommen unklar, was sie mit dieser Überraschung meinen könnten und ob sie überhaupt für den europäischen Markt verfügbar sein wird. Damit würde uns dieses kleine Goodie überhaupt nicht erreichen.

Hope you are having a great weekend! Stay tuned for a surprise from +Android on Monday…

Habt ihr eine Idee welche Überraschung uns blüht? Eventuell könnten es weitere Informationen über Majel – Googles Antwort auf Siri sein.

Update:

Bei der von Google angekündigten Überraschung handelt es sich um Nunja Unboxing  Teil 3 mit dem Samsung Galaxy Nexus, sowie die passende App. Diese ist ab sofort im Android Market verfügbar.
Leider nicht das erhoffte Highlight, jedoch ist dies ja meistens so bei solchen Ankündigungen.

Bildquelle via