Windows 11 auf OnePlus und Xiaomi Smartphones zum Laufen gebracht

Windows 11 auf Huawei und Xiaomi Smartphones zum Laufen gebrachtWindows 11 steht derzeit in den Startlöchern und es sieht so aus, als hätte Microsoft beim neuen System auch darauf geachtet, dass es möglichst plattformübergreifend genutzt werden kann. Der Entwickler Xilin Wu zeigt zumindest, dass man Windows 11 mit etwas technischer Hilfe auch auf Android Geräten zum Einsatz bringen kann und dass die Software dann auch auf Smartphones läuft – in dem Fall auf Geräten von einem OnePlus 6T und einem Xiaomi Mi 8. Testanforderung war auch ein Samsung Galaxy S9+ zum Laufne zu bringen, hier gibt es aber leider kein Video.

Bei hothardware schreibt man dazu:

Windows 11 ist endlich in freier Wildbahn, und obwohl es einige frühe Vorbehalte gibt, scheint es ein nettes Update für das Windows-Ökosystem zu sein. Jetzt, da Microsoft es jedoch öffentlich zugänglich gemacht hat, bedeutet dies auch, dass die Leute bis zum Äußersten daran herumbasteln können. Einige Entwickler haben genau das auch getan, mit Berichten darüber, dass Windows 11 jetzt auf Android-Handys mit nur ein wenig Software-Hilfe ausgeführt wird. Xilin Wu ist Entwickler des GitHub-Projekts „Renegade“, bei dem „die Leute versuchen, edk2 auf verschiedene Telefone zu portieren“. EDK2 ist eine Open-Source-UEFI-Implementierung, die es ermöglicht, ARM-basierte Betriebssysteme nach der Portierung auf Telefone zu laden. In diesem Fall war das Ziel, Windows 11 auf Qualcomms Snapdragon 845, der Plattform innerhalb von OnePlus 6T, Xiaomi Mi 8 und Galaxy S9 Plus, zum Laufen zu bringen.

Wichtige Kompetenten wie der Touchscreen, USB, Bluetooth und auch die GPU wurden dabei zum Laufen gebracht (wenn auch teilweise nicht mit allen Funktionen), WLAN, die Sensoren und auch die Audiofunktionen blieben aber offline. Das dürfte eine Frage der passenden Treiber sein und wenn man etwas mehr Zeit investiert, wird man wohl auch diese Systeme noch aktivieren können. Generell scheint Windows 11 also ein recht breites Einsatzgebiet bekommen zu können, wenn Microsoft das will und es bleibt abzuwarten, ob eventuell dies tatsächlich auch so gedacht ist und Windows 11 auch mobil mehr zum Einsatz kommen soll.

Video: Windows 11 auf Huawei und Xiaomi Smartphones

Installing Windows 11 on OnePlus 6T | Windows 11 on ARM