Xiaomi 12S ultra – Surge C2 Chip verbaut aber noch nicht aktiviert

Xiaomi 12S ultra – Surge C2 Chip verbaut aber noch nicht aktiviert – Bereits Anfang des Jahres gab es erste Hinweise, dass in den kommenden Modellen auch ein ISP Prozessor verbaut sein würde, der direkt von Xiaomi kommt. Das Unternehmen will damit zukünftig bei der Grafikverarbeitung und der Grafikausgabe auf eigene Technik setzen. Ziel ist es, wie Apple die Passung von Software und Hardware zu verbessern und auf diese Weise sich von anderen Android Modellen abzuheben.

Bei der Vorstellung der neuen Xiaomi 12S Reihe war von diesem neuen Xiaomi Surge C2 Chipsatz für die Bildverarbeitung leider keine Rede mehr. Lediglich der Xiaomi Surge P1 und der Xiaomi Surge G1 Chip für das Akkumanagment wurden genannt:

Das Xiaomi 12S Ultra unterstützt 67W kabelgebundenes Fast Charging, 50W kabelloses Fast Charging und 10W kabelloses umgekehrtes Laden (Reverse Charging). Das Herzstück des Xiaomi Surge Battery Management Systems ist ein 4.860mAh Silizium-Sauerstoff-Anoden-Akku bestehend aus einer Zelle und dem Xiaomi Surge P1 Fast Charging-Chipsatz, der einen Ausgangsstrom von bis zu 16A mit 96,8% Umwandlungseffizienz unterstützt. Darüber hinaus bietet der Xiaomi Surge G1 Chipsatz für das Akkumanagement eine Reihe von Algorithmen für das Akkumanagement, die selbst entwickelt wurden, um die Betriebssicherheit des Akkus zu schützen und die Entladungslast zu überwachen – damit kann die verfügbare Akkulaufzeit des Geräts genau vorhergesagt werden. Das Xiaomi 12S Ultra unterstützt außerdem adaptives Laden, um ein Überladen des Akkus zu verhindern und so die Anzahl der Ladezyklen um 25% zu erhöhen.

Im Inneren der neuen Xiaomi 12S ultra (und wohl auch nur dort) gibt es dagegen eine Überraschung. Der Surge C2 Chipsatz ist dort bereits verbaut, aber noch nicht aktiv. Die Nutzung ist nach Angaben von Leaker Ice Universe noch nicht final freigegeben, weil aktuell noch am Debugging gearbeitet wird. Die Hardware ist in Form der neuen IPS Chips also bereits vorhanden, kann aber aktuell noch nicht genutzt werden. Die Chips sollen dann im Laufe des Jahres per Firmware Update freigeschaltet werden und es wird interessant werden zu sehen, wie sich das auf die Leistung und die Grafik-Qualität der Xiaomi 12S ultra auswirken wird.

Weitere Artikel rund um das Xiaomi 12

Die neusten Artikel rund um Xiaomi

  • Xiaomi 12 ohne Vertrag: Preise starten ab 536 Euro
    Xiaomi 12 ohne Vertrag: Preise starten ab 536 Euro – Die neuen Xiaomi 12 Serie wird ab dem 29. März offiziell auch in Deutschland zu haben sein und ab sofort kann man die Geräte auch bereits vorbestellen. Insgesamt startet das Unternehmen dabei 3 Modelle für den deutschen Markt: Xiaomi 12 Pro, Xiaomi 12, und Xiaomi 12X. Auf die Xiaomi 12 ultra … Weiterlesen
  • Xiaomi 12 mit Vertrag: die besten Deal und Aktionen mit Tarif
    Xiaomi 12 mit Vertrag: die besten Deal und Aktionen mit Tarif – Bei den Xiaomi 12 Modellen hat das Unternehmen das Kürzel Mi im Namen komplett weggelassen und setzt daher nur noch auf den Firmennamen und die Nummer der Serie. Es gibt dabei zum Start drei Modelle: das Xiaomi 12, das Xiaomi 12 pro und … Weiterlesen
  • Xiaomi Glasses – Preise starten bei unter 400 Euro [Update Zertifizierung]
    Xiaomi Glasses – Preise starten bei unter 400 Euro – Es gibt Neuigkeiten rund um die smarte Brille von Xiaomi. In China ist Material aufgetaucht, dass die Brille auch mit Preisen zeigt und die Preisspanne bewegt sich dabei von 2499 bis 2699 Yuan. Damit lägen die Xiaomi Glasses unter 400 Euro im Verkaufspreis inklusive Kamera. … Weiterlesen
  • Xiaomi 12S: gute Nachrichten zur internationalen Version (und zum Start in Deutschland)
    Xiaomi 12S: gute Nachrichten zur internationalen Version – Xiaomi hat bisher bei den Xiaomi 12S Modellen nur die Varianten für China vorgestellt. Es ist also weiter offen, wann und zu welchem Preis die neuen Modelle und vor allem das Xiaomi 12S ultra nach Deutschland kommen werden. Nun gibt es aber erfreulicherweise Hinweise, dass Xiaomi bereits … Weiterlesen
  • Xiaomi 12S ultra – Surge C2 Chip verbaut aber noch nicht aktiviert
    Xiaomi 12S ultra – Surge C2 Chip verbaut aber noch nicht aktiviert – Bereits Anfang des Jahres gab es erste Hinweise, dass in den kommenden Modellen auch ein ISP Prozessor verbaut sein würde, der direkt von Xiaomi kommt. Das Unternehmen will damit zukünftig bei der Grafikverarbeitung und der Grafikausgabe auf eigene Technik setzen. Ziel ist … Weiterlesen
  • Xiaomi Mix Fold 2: neuer Topprozessor und schnelles Laden
    Xiaomi Mix Fold 2: neuer Topprozessor und schnelles Laden – Es gibt einige neue Details rund um das kommende faltbare Smartphone von Xiaomi. Der Nachfolder des Fold 1 soll dabei den neusten Snapdragon 8+ Gen 1 Prozessor bekommen und damit von der Performance her auf Augenhöhe mit den Xiaomi MI 12T und den Topmodellen der … Weiterlesen
-------------------------------------------------
Immer die aktuellsten Nachrichten direkt im Smartphone.
Unsere Kanäle gibt es kostenlos hier:

Telegram: Appdated Telegram Channel
Facebook: Appdated Facebook Seite
Telegram: Appdated Twitter Channel
--------------------------------------------------

Schreibe einen Kommentar