Honor: MagicOS 7.0 soll im 4. Quartal zur Verfügung stehen

Honor: MagicOS 7.0 soll im 4. Quartal zur Verfügung stehen – Honor setzt bei den eigenen Modelle auf Android als Betriebsystem und MagicOS als Benutzeroberfläche. Die aktuellen Honor 70 arbeiten dabei mit MagicOS 6.1 auf Basis von Android 12. Das Unternehmen hat auf der IFA aber angekündigt, dass man Ende des Jahres die neuste Version der MagicOS Oberflche launchen wird. MagicOS 7.0 soll dabei vor allem die Zusammenarbeit über mehrere Geräte hinweg einfacher machen und dazu kann man davon ausgehen, dass auch im Bereich Energiemanagment und Performance wieder Verbesserungen hinterlegt wurden.

Konkret schreibt das Unternehmen zu neuen Betriebssystem:

HONOR stellte außerdem MagicOS 7.0 vor, ein neues Betriebssystem, das entwickelt wurde, um ein nahtloses Erlebnis über plattform- und geräteübergreifende Erfahrungen hinweg zu bieten. Es basiert auf Android- sowie PC- und IoT-Betriebssystemen, sodass Geräte mit unterschiedlichen Betriebssystemen auf Systemebene eine Verbindung zu MagicOS-Geräten herstellen können. Neben neuen Änderungen an der Benutzeroberfläche ermöglicht MagicOS 7.0 Benutzern die Steuerung eines HONOR-Laptops, -Smartphones und -Tablets mit einer einzigen Tastatur und Maus. Durch die Funktion können Benutzer Dateien nahtlos zwischen Geräten ziehen und mit ihrer Laptop-Tastatur Text in das Smartphone oder Tablet eingeben. MagicOS 7.0 wird offiziell im vierten Quartal 2022 angekündigt.

Im Einklang mit seinem Engagement, einen Beitrag für die gesamte Branche zu leisten, gab HONOR bekannt, dass die Marke verschiedenen IoT-Konsortien beigetreten ist, darunter Matter und Ola, um dabei zu helfen, gemeinsame Industriestandards zu formulieren, die eine offene Zusammenarbeit fördern. Darüber hinaus bietet die neue HONOR Developer Service Platform direkten Support und Services für Entwickler. Unter den vielen verfügbaren Diensten können Entwickler ihre Apps über die Plattform in App Market und Game Center einreichen. Es wird Entwicklern auch Zugriff auf verschiedene Systemfunktionen bieten, damit sie in Zukunft geräteübergreifende Funktionen für Benutzer von HONOR-Geräten entwickeln können.

Die neuste MagicOS Version wird dann wahrscheinlich bereits auf Android 13 beruhen. Welche Modelle die neue Benutzeroberfläche bekommen werden, wurde bisher aber noch nicht mitgeteilt.

-------------------------------------------------
Immer die aktuellsten Nachrichten direkt im Smartphone.
Unsere Kanäle gibt es kostenlos hier:

Telegram: Appdated Telegram Channel
Facebook: Appdated Facebook Seite
Telegram: Appdated Twitter Channel
--------------------------------------------------

Schreibe einen Kommentar