Poco M5 und M5s: Preise starten ab 189 Euro

Poco M5 und M5s: Preise starten ab 189 Euro – Poco hat wie angekündigt die neuen Modelle offiziell vorgestellt und verstärkt damit den Einsteiger-Bereich bei den eigenen Smartphones. Das Unternehmen schreibt selbst zu den neuen Modellen:

Das POCO M5 ist ein Kraftpaket für all jene, die täglich Gaming unterwegs genießen, während das POCO M5s ein Rundum-Entertainment-Erlebnis bietet, das die Anforderungen an Kamera, audiovisuelle Medien und Akku perfekt vereint. 

POCO schafft es immer wieder, die wachsende Zahl junger Technikfans mit besonderen Erlebnissen zu begeistern, ohne dabei das Preis-Leistungs-Verhältnis aus den Augen zu verlieren. Das ist auch beim POCO M5 und POCO M5s nicht anders. Angus Ng, Leiter des Produktmarketings bei POCO Global, bringt den Spirit auf den Punkt: „Unser POCO M5 und POCO M5s brechen mit dem Klischee, dass ein günstiges Handy keine brillanten Spiele oder audiovisuellen Erlebnisse bieten kann. Es ist ein echter Beweis für die unermüdlichen Bemühungen unseres Teams, die aufregendsten Neuheiten für Tech-Enthusiasten zu einem branchenführenden Preisniveau zu liefern.“

Das POCO M5 wird in drei Farben und zwei Varianten im Handel erhältlich sein: Schwarz, Grün und Gelb, jeweils in 4GB+64GB (UVP 189,90€) und 4GB+128GB (209,90€).   

Zum Verkaufsstart am 12. September 2022 um 13:00 Uhr wird das POCO M5 bis zum 17. September 2022 um 13:00 Uhr zum Promotion-Preis von 169,90€ bzw. 189,90€ bei po.co/de, mi.com/de und Amazon Deutschland erhältlich sein.  
 

Das POCO M5s wird in drei Farben und zwei Varianten im Handel erhältlich sein: Grau, Weiß und Blau, jeweils in 4GB+64GB (UVP 209,90€) und 4GB+128GB (UVP 229,90€). 


Poco M5 und M5s werden am 5. September vorgestellt

Poco bringt neue Hardware nach Deutschland und wird am 5. September die M5 Serie offiziell vorstellen. Es gibt dabei auch wieder Livestreams, so dass jeder Fan direkt mitverfolgen kann, was die neue Modelle leisten können.

Das Unternehmen schreibt selbst zum Start der neuen Modelle:

… es bleibt spannend: Am Montag, den 5. September 2022 um 14:00 Uhr präsentiert POCO die neuen POCO M5 und POCO M5s in einem virtuellen Launch-Event. Sei live dabei, wenn POCO auf seinen offiziellen Social-Media-Kanälen die neuesten Produkte im Livestream präsentiert.

Facebook: https://bit.ly/POCOM5Series_FB_LaunchLivestream
Twitter: https://bit.ly/POCOM5Series_TW_LaunchLivestream
YouTube: https://bit.ly/POCOM5Series_YT_LaunchLivestream

Das Unternehmen hat im Vorfeld auch schon einige Details zu den neuen Modelle angeteasert. Einen Teil der technischen Daten kennt man daher bereits. Konkret hat Poco folgende Hinweise gegeben:

  • das Poco M5 soll mit dem 6nm MediaTek Helio G99 Chipsatz ausgestattet sein – damit ist leider wohl auch klar, dass es kein 5G für die Modelle geben wird, denn dieser SoC unterstützt bisher nur 4G/LTE Verbindungen
  • Das Poco M5s soll ein Amoled-Display bekommen, die Bildwiederholungsrate beim Poco M5 liegt bei 90Hz.

Die Daten machen bereits deutlich, dass die M5 Serie ebenfalls wieder im günstigen Preisbereich zu finden sein wird. Poco hat den Vorgänger für um die 200 Euro verkauft – mit diesen Preisen kann man wohl auch bei Poco M5 und Poco M5s rechnen.

-------------------------------------------------
Immer die aktuellsten Nachrichten direkt im Smartphone.
Unsere Kanäle gibt es kostenlos hier:

Telegram: Appdated Telegram Channel
Facebook: Appdated Facebook Seite
Telegram: Appdated Twitter Channel
--------------------------------------------------

Schreibe einen Kommentar