Samsung Galaxy A14: Nun auch mit Buetooth SIG Zertifizierung

Samsung Galaxy A14: Nun auch mit Buetooth SIG Zertifizierung – Die neuen Galaxy A14 sind nun auch bei Bluetooth SIG gelistet und damit ist ein weiterer Schritt zum Launch der neuen Einsteiger-Modelle geschafft. Nach wie vor gibt es aber keine Hinweise, wann genau Samsung die neuen Modelle launchen wird.

Samsung Galaxy A14 zeigt sich bei Geekbench

Samsung arbeitet derzeit an Verstärkung für den Einsteiger-Bereich und setzt dabei unter anderem auf das Galaxy A14 im Preisbereich von um unter 200 Euro. Die Modelle zeigen sich dabei bereits im Leistungstest bei Geekbench und daher gibt es auch erste Details zu der verbauten Technik. Die Leistungsdaten selbst sind eher wenig interessant – die Galaxy A14 punkten eher mit dem Preis und weniger mit der Leistung oder der Technik selbst.

Bei mySmartprice schreibt man zur Technik der neuen Modelle:

Während die Preisdetails beim Start bestätigt werden, bestätigt eine Geekbench-Liste, dass das Telefon von einem MediaTek Hello G80 SoC mit Strom versorgt wird. Der preisgünstige 4G-Chipsatz ist ziemlich alt, kann aber eine anständige Leistung bieten. Es ist mit einer Mali G52-GPU gekoppelt. Der SoC hat eine Spitzentaktrate von 2,0 GHz.

Die Auflistung zeigt weiter, dass das Telefon die Modellnummer SM-A145P hat. Während das Gerät als Galaxy A14 4G auf den Markt kommen könnte, besteht die Möglichkeit, dass es in ausgewählten Märkten als Galaxy A14m 4G auf den Markt kommt.

Abgesehen von den Prozessordetails bestätigt die Auflistung auf Geekbench die RAM- und Softwaredetails des Samsung-Telefons. Das Galaxy A14 4G wird mit mindestens 4 GB RAM geliefert. Samsung wird das Telefon wahrscheinlich mit 64 GB internem Speicher auf den Markt bringen. Es könnte auch eine 6-GB-RAM-Variante geben.

Angaben zur Kamera oder dem Design macht der Leistungstest natürlich leider nicht, diese Informationen sind also noch nicht verfügbar.

Der Leistungstest zeigt auch, dass die Galaxy A14 Smartphones direkt mit Android 13 auf den Markt kommen werden. Man bekommt also trotz des wohl günstigen Preises die neuste Android Version für die Modelle.

Leider ist bisher noch nicht bekannt, wann genau die neuen Modelle starten sollen. Samsung hat allerdings noch vor Weihnachten neue Smartphones angekündigt. Die Galaxy A14 könnten mit dazu gehören.

BILD: Samsung Galaxy A13

Neue Artikel rund um Samsung

-------------------------------------------------
Immer die aktuellsten Nachrichten direkt im Smartphone.
Unsere Kanäle gibt es kostenlos hier:

Telegram: Appdated Telegram Channel
Facebook: Appdated Facebook Seite
Telegram: Appdated Twitter Channel
--------------------------------------------------

Schreibe einen Kommentar